Bin so verzweifelt!!! Bitte helft mir!!!!!!!

Diskutiere Bin so verzweifelt!!! Bitte helft mir!!!!!!! im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo , es ist so schrecklich!!! Mein Vater war sauer auf mich und jezt hat er meinen Welli fliegen lassen!!! Was soll ich nur tun? Und am...

  1. Jackie

    Jackie Mitglied

    Dabei seit:
    27. Mai 2003
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südöstlich von München
    Hallo
    , es ist so schrecklich!!!
    Mein Vater war sauer auf mich und jezt hat er meinen Welli fliegen lassen!!!
    Was soll ich nur tun?
    Und am Montag Morgen fahre ich nach Hamburg auf Klassenfahrt! Ich halte das nicht aus!
    Wie kann man nur seine Wut an einem unschuldigem Tier auslassen?
    Ich bin so fertig echt!
    Was soll ich machen? Den Tierschutz anrufen, ihn anzeigen????
    Wie kann ich ihn wiederbekommen???
    Bitte helft mir, ich weis einfach nimmer weiter!

    Verena
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Hi Verena,
    Erst einmal Wilkommen hier im Welli Forum.
    Das ist echt bitter :( aber vielleicht hat dein Vater das ´nur so gesagt.
    Wie lange ist es her?
    Hast du ein käfig nach draussen gestellt?
    Frag in der Nachbarschaft,´verteile ein paar zettel.
    Frag im TH nach es gibt vieles was man machen kann.
    Suchanzeige aufgeben.
    Nicht verzweifeln er ist vielleicht noch nicht weit gekommen ;)
     
  4. Angua

    Angua Guest

    Hallo Verena,
    also da fehlen mir echt die Worte! Das ist sowas von ungerecht. :( 8(
    Aber guck mal hier im Thread http://www.vogelforen.de/showthread.php?s=&threadid=37788, da hat Federmaus einige Maßnahmen beschrieben, die man ergreifen kann, wenn der Welli weggeflogen ist.
    Manno, das tut mir echt leid für Dich und den Vogel!
     
  5. Pirotess

    Pirotess Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Oh nein!!
    Wie furchtbar!!! 8( :(
    Wie kann man so grausam sein??! 0l

    Ist schwierig deine familiäre Situation einzuschätzen...ich würde mit meinem Dad erstmal nicht mehr reden für einen Monat...
    Versuche es dir nicht allzusehr anmerken zu lassen wie sehr er dich damit getroffen hat...auch wenn das verdammt schwer ist...strafe ihn so gut es geht mit Ignoranz! Sowas kann man nicht entschuldigen....
    (und das ist meine persönliche Meinung, also bitte keine Gegenargumente von anderen, bitte!)

    Verteile Zettel an Supermärkten und Tierarztpraxen! Vielelicht meldet sich jemand, der den Kleinen gesehen hat!
    Gib die Hoffnung nicht auf! Das Wetter ist gut zur Zeit, das ist ein großer Pluspunkt!
    Stell einen Käfig raus auf den Balkon (sofern ihr einen habt) mit Kolbenhirse und Wasser. wenn du noch andere Sittiche hast, dann stell sie mit nach draußen (aber nur solange du auch bei ihnen bist).
    Du kannst auch mit einen deiner Sittiche raus gehen und Gärten und Parks in der Umgebung absuchen. Wenn der Welli im Käfig ruft, könnte der ander ihn hören!
    Kopf hoch! Das wird schon!
    Und wegen Klassenfahrt: Da kann man ja leider nichts machen, aber versuche Freunde von dir dazu zu bewegen nach deinem Welli Ausschau zu halten solange du weg bist!


    Viel viel Glück!!!!!
     
  6. Evelin

    Evelin Guest

    Hallo Verena,

    das darf ja wohl nicht wahr sein.
    Ich verstehe nicht wie Dein Vater sowas tun konnte.

    0l 0l 0l

    Bitte gib die Hoffnung nicht auf und versuche alles was Du kannst um den Kleinen wiederzufinden.

    Ich würde überall in der Umgebung Zettel anbringen. Vielleicht ist der Kleine ja noch irgendwo in der Nähe.

    Vielleicht ist er ja auch schon irgendjemanden zugeflogen.

    Ich drücke Dir ganz fest die Daumen, dass Du Deinen Kleinen wiederkriegst.

    Alles Liebe und viel, viel Glück :0-
     
  7. #6 Karinetti, 12. Juli 2003
    Karinetti

    Karinetti Guest

    Hallo Verena!

    So ein Unmensch dein Vater!8(
    Ich hätte ihn gleich aus dem Fenster rausgeworfen!8o

    Dein Vater wollte dir damit sicherlich sehr weh tun. Das Tier ist ihm dabei anscheinend völlig egal, Hauptsache er trifft dich und das ist das Problem: ihr solltet miteinander reden.
    In deinem Profil hab ich gesehen du bist 21 Jahre alt, ich würde von zu Hause ausziehen (ich nehme einmal an du wohnst noch "daheim")
    Ich glaube nicht, dass du mit einer Anzeige diesbezüglich etwas erreichst?! Ich bin aus Ö und kenn mich allerdings mit dem deutschen Gesetzt nicht so aus. Bei euch sind die Bestimmungen immer härter als bei uns in Österreich.

    Klassenfahrt? Habt ihr noch nicht Ferien?

    Hoffentlich findet dein kleiner Welli irgendwo Zuflucht. Wer holt ihn allerdings ab wenn du nicht da bist? Dein Vater?0l

    Ich bin dermaßen verärgert über seine Aktion *schreikrampf*

    Ich hoffe du schaffst es irgendwie nicht ganz den Kopf hängen zu lassen! Alles Liebe und Gute!

    Gute Nacht,
    Jillie
     
  8. #7 Karinetti, 12. Juli 2003
    Karinetti

    Karinetti Guest

    Hi nochmal Verena,

    ich schließe mich auch Pirotess-Meinung an was Ignoranz betrifft. Natürlich solltest du aber nach einiger Zeit mal ein ausführliches Gespräch mit deinem Vater führen. Ich würde mich auch jetzt erst mal verkriechen und kein Wort mit ihm reden. Ich glaub ich würde zu einer Freundin ziehen oder in deinem Fall ist ja eh Klassenfahrt, das könnte dir helfen Abstand zu gewinnen. Allerdings ist dein Welli dann ganz auf sich alleingestellt. :~ Hoffentlich geht das gut!

    Und jetzt aber wirklich eine gute Nacht!:)
    Jillie
     
  9. #8 megaturtle, 13. Juli 2003
    megaturtle

    megaturtle Welliverrückte ;-)

    Dabei seit:
    7. Juli 2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster Hedwig-Holzbein
    0l 0l 0l

    Das glaub ich jetzt nicht, was ist das denn für ein Vater???

    Wenn das mein Mann wäre würde ich ihn jetzt auch "fliegen lassen", so ein ......., nein ich sags nicht.

    Ich habe 3 erwachsene Töchter, und auf die war ich oft genug stinkesauer ;) , aber sowas als Strafe ist ja wohl das Allerletzte.
     
  10. akivasha

    akivasha Sittich-Sultana

    Dabei seit:
    1. September 2002
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wachtberg
    Was sind das für Eltern?

    Beim nächsten Mal wirft er wohl dich aus dem Fenster, was? Ich wohne auch noch im Haus meiner Eltern und mein Vater war auch schon mehr als sauer auf mich, aber er würde seine Wut nie an den Tieren auslassen, das ist einfach nicht tragbar. Dieses Familienmitglied wäre für mich gestorben. Klingt hart, aber ist so. Wie kann man ein fürsorgebedürftiges Leben so mißachten...0l 0l 0l
     
  11. #10 owl, 13. Juli 2003
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juli 2003
    owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.241
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Zollernalb
    Hallo Verena

    Das tut mir so unendlich leid, was Dir da alles passiert ist :(

    Ist nämlich ganz schön heftig 0l was Dein Vater da geleistet hat.

    Einmal ist da der Verlust Deines geliebten Wellis, auf der anderen Seite hat Dich ein Mensch, dem Du vertraut hast, bitter enttäuscht und Dir sehr weh getan.

    Ähnliches habe ich diesen März auch erlebt, ich kann mir sehr gut vorstellen wie Du Dich fühlst.....

    ......lass Dich mal drücken und knuddeln

    Angua hat nen Link reingesetzt, da sind echt viele gute Ratschläge aufgeführt, was man alles unternehmen kann, um seinen Vogel wieder zurück zu bekommen.

    Bitte gib die Hoffnung nicht auf Verena, Du wärst nicht die erste die ihr Vögelchen wieder zurück bekommt ;)

    Versuch Dich auf der Klassenfahrt ein wenig abzulenken, so gut es halt geht
     
  12. #11 lissssiii, 13. Juli 2003
    lissssiii

    lissssiii Guest

    Das finde ich auch echt schlimm!!!!!!!
    Wenn mein vater dass machen würde dann fliegt er aber auch gaaaaaanz schnell hinterher!!!!
    Das tut mir echt leit ich weiß nur wie du jetzt deinem vater ne breitseite zeigen kannst!!!!
    die andern ham ja schon gesagt was du wegen dem kleinen unternehmen kannst!!!
    wegen deinem vater
    Das mit dem nichtreden war super dass hilft gut!
    Oder nur was essen wenn dein Vater nich da is dann denkt er du wirst magersüchtig :) is aber nich so gut!
    Ansonsten einfach ignorieren und wenn er was von dir will "nein" sagen! du weißt dass sicher auch!
    das mit deinem welli tut mir auch total leid!
    ich drück dir fest die daumen dass er bald wieder da ist!!!
    MFG lissi
     
  13. Mairi

    Mairi Guest

    Was ist das denn für ein Vater???0l 0l 0l 0l 0l
    Der wäre für mich gestorben!Also wirklich!!!
    Aber halt den Kopf hoch. Wie schon gesagt, mobilisiere einfach Freunde, die für Dich so lange Ausschau halten. Bitte doch einen ganz lieben Freund, wenn Dein Pieper gefunden wird, dass er ihn abholt und so lange Asyl bei sich gewährt bis Du von Deiner Klassenfahrt zurück bist.
    Halt Dich tapfer. Das Wetter ist schön und die Chancen stehen gut, dass Dein Welli bald wieder bei Dir ist.
    Ich drück Dir alle mir zur Verfügung stehenden Daumen, Katzentatzen, Krallen, Flügel, ...
     
  14. Jackie

    Jackie Mitglied

    Dabei seit:
    27. Mai 2003
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südöstlich von München
    Welli

    Hallo,
    aber was soll ich nur tun???? Mein Welli ist auch nicht so besonders zahm!
    Bei uns gibt es nur 5 Häuser und sonst nichts! Im Wald oder so findet den ja keiner? Wird er jezt verhungern oder verdursten? Wie lange hält er denn ohne Fressen aus?
    Aber das verstößt doch gegen das Tierschutzgesezt, oder?
    Wenn ich ihn anzeige was passiert dann?
    Ich möchte nämlich nicht dass er meine anderen Tiere auch noch was tut!
    Ich kenne auch keinen in der Nähe, die wohnen alle viel zu weit weg und die wo ich kenne die sind in meiner Klasse und fahren mit auf Klassenfahrt!
    Soll ich irgendwo oder irgendwem die Ringnummer bekannt geben?????
    Wie weit fiiegt den so ein Welli? Und fliegt der einfach ziellos in den Wald oder sucht der dann auch mal nach Menschen oder Häusern oder irgendwas?
    Bin echt am Ende!
    Was könnte ich noch tun!
    Ich werde meinen Eltern einen Brief schreiben und ihnen auch sagen, dass ich nimmer heimkomme bevor mein Welli nimmer da ist! Ich werde ihnen sagen, dass sie allen Nachbarn bescheid sagen sollen und auch Zettel aufhängen und sowas, ansonsten komme ich nichtmehr heim! Vielleicht haue ich auch heute schon ab und fahre dann morgen nach Hamburg ohne mich zu verabschieden....
    Ich weis ja auch nicht............
    Bin echt nur noch fertig!

    Verena
     
  15. Elli

    Elli Guest

    Hallo Verena!

    Das ist echt furchtbar, was dir da passiert ist! Wie kann ein Vater nur so herzlos sein?

    Denkst du denn, dass es was hilft, wenn du einfach von zu Hause abhaust? Was war denn eigentlich der Grund, dass er so sauer war?

    Also das ist echt das allerletzte, was sich dein Vater da geleistet hat 0l 0l

    Was hat denn eigentlich deine Mutter dazu gesagt? Hilft sie denn nicht zu dir?

    Es tut mir echt leid um deinen Welli und hoffe, dass du ihn bald wieder hast!!

    Wie schon gesagt wurde, würde ich an deiner Stelle ausziehen von daheim! Dann hast du deine Ruhe und musst solche Strapazien nicht mehr mitmachen!
     
  16. Rena1

    Rena1 Guest

    hallo,verena....kopf hoch

    wo südlich wohnst du in oder außerhalb v. münchen....schick mir eine mail.....was hälst du davon wenn du zu mir kommst,ich wohne in münchen und wir versuchen alles zu bereden und kontakt zu deinem vater aufzunehmen....vielleicht wird er einsichtig und versteht er was er damit angerichtet hat...daumendrück das dein kleiner irgrendwo zu fliegt.

    nur eine gedanke von mir......:0- :0- :0-
     
  17. #16 megaturtle, 13. Juli 2003
    megaturtle

    megaturtle Welliverrückte ;-)

    Dabei seit:
    7. Juli 2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster Hedwig-Holzbein
    Hallo Verena,

    gib auf jeden Fall die Ringnummer beim Tierheim, Fundbüro und sämtlichen Tierärzten an.

    Habe in deinem Profil gesehn, dass du genau so alt bist wie eine meiner Töchter, also bist du volljährig.

    Wie kann dein Vater es nur wagen sich so etwas zu erlauben? Was sagt deine Mutter dazu?

    Also ich an ihrer Stelle würde ihn anzeigen beim Tierschutz, der hat doch einen Denkzettel verdient den er so schnell nicht mehr vergisst.

    Und da ist es auch sch...egal was du angestellt hast.

    Seinen Frust an einem unschuldigen Tier auszulassen zeugt von einer solchen Missachtung von Leben, da gehört bestraft.
     
  18. Liora

    Liora Guest

    Hallo
    ist alles etwas doof gelaufen bei euch, das tut mir leid...

    sieh zu das du im Tierheim, in der Vogelklinik zettel aufhängen kannst bzw. dort anrufst usw.

    Ringnummer auf keinen Fall vollständig angeben., lasse die letzten zwei Ziffern oder so weg. wenn jemasnd die komplette Ringnumemr hat und den Vogel hat oder so kann er immer behaupten es sei seiner.also aufpassen....


    was für Tiere hast Du denn noch? kann man Dir sonst irgnednwie weietrhelfen?

    WS fliegen erst mal ganz weit hoch udn dann weg so weit es geht udn sie machen ganz lange keine Pause.....Und somit haben sioe auch keien Orientierung mehr...Vedursten udn verhiungern tun sie um diese jahreszeuit nicht, aber die grossen zudn die Wildvögel werden ihnen zu schaffen machen......Katzen und sonstnochwas.....

    Drückedirtrotzdemdiedaumen.....

    Liora
     
  19. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Hallo Verena,

    es ist eine schlimme Sache, was da passiert ist. Leider gibt es viele Menschen, die keine Beziehung zu Tieren haben. Frag nicht, wieviele Wellensittiche, Katzen, Hunde, usw. gerade jetzt zur Urlaubszeit von ihren Besitzern einfach fliegen gelassen oder ausgesetzt werden. Anscheinend ist dein Vater auch so einer, dem der Wellensittich nicht mehr wert ist als, die 10 Euro, die er kostet. Aber er wußte, wie er dich schwer treffen konnte.

    Du bist erwachsen, aber wirtschaftlich noch abhängig von deinem Vater. Euer Verhältnis ist bestimmt schon lange kaputt. Für dich wird es Zeit, die Schule zu beenden (aber nicht "schmeißen", sondern mit abschluß!) und von zuhause wegzugehen - dann wird im Laufe der Zeit euer Verhältnis auch wieder besser, denke ich mal. Von einer Anzeige würde ich absehen - davon kommt der Welli nicht zurück und der Riß zwischen dir und den Eltern wird nur noch vertieft.

    Etwas psycologischen Druck auszuüben indem du einfach gehst, ohne dich zu verabschieden, eine Weile bei einer Freundin wohnst, o.ä. finde ich schon okay.
    Vielleicht tut es deinem Vater inzwischen auch schon leid, daß er so überreagiert hat. Kann deine Mutter nicht vermitteln oder ein anderer Verwandter oder Freund der Familie?
    Wegen der Suche nach dem Wellensittich wurde ja schon ziemlich alles gesagt, du kannst ihn noch eintragen bei www.tiersuchdienst.org
    Ich drücke dir ganz fest die Daumen, daß der Kleine gefunden wird!
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Hier kannst Du auch mal nachfragen. Die Ringnummer hast du ja.
     
  22. #20 Sandybirdy, 13. Juli 2003
    Sandybirdy

    Sandybirdy Federnwegsaugerin

    Dabei seit:
    14. Juni 2003
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Also ganz ehrlich, ich würde mit Sack und Pack ausziehen! Wenn mein Vater das jemals gemacht hätte!!! 0l 0l

    Du bist ja 21, da kannst Du ausziehen. Und erst mal würde ich kein Wort mehr mit meinem Vater reden!

    Wie kann man jemanden damit bestrafen, daß man sein Haustier frei läßt??? Damit bestraft man das Tier mit, und das kann doch für nix was!!!

    Ich versteh sowas nicht...
     
Thema: Bin so verzweifelt!!! Bitte helft mir!!!!!!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. content