bin wieder da

Diskutiere bin wieder da im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; hi leute ich bin wieder da :D das mit chuckys partner hat leider nicht geklappt :( , wir holen ihn zwar erst morgen ab, aber ich habe schon mit...

  1. #1 Alina, 17. August 2004
    Zuletzt bearbeitet: 17. August 2004
    Alina

    Alina Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Osnabrück
    hi leute
    ich bin wieder da :D
    das mit chuckys partner hat leider nicht geklappt :( , wir holen ihn zwar erst morgen ab, aber ich habe schon mit der züchterin telefoniert, und sie sagte mir das er sich mit keinen von ihren auch nur annähernd gut verstanden hat, ich sollte es besser mit einem anderen probieren!!
    aber ich habe auch gute nachrichten, der partner kommt auf jeden fall noch dieses jahr, spätestens zu weihnachten!!!
    UND papa baut mir jetzt eine außenvoli *freu* ist das nicht toll?
    die voli ist dann 3 meter lang, 1,50 meter breit und bis zur decke hoch!
    der schutzraum ist dann in der garage, dort ist aber nicht ganz so viel platz, er ist dann nur 70 cm lang und 1,50 meter breit und dann auch wieder bis zur decke hoch! meint ihr das reicht?
    sie bekommen dann ein kleines einflugloch in die garage, wo sie dann auch mal freiflug bekommen könnten!
    ins haus dürften sie dann nicht mehr so oft, nur in den HWR und in mein zimmer darf ich sie mal mitnehmen! meine mutter möchte nicht so gerne das sie beide in der wohnung rumfliegen und alles kaputt machen.
    ach ja was ich noch wissen wollte, was kann man am besten als boden für die voli nehmen? wisst ihr irgendetwas das leicht zu reinigen ist?

    könnte ich dann vielleicht auch noch kleinere vögel mit in die voli setzen, kleine finken oder so? oder würden die sich gar nicht vertragen?

    der urlaub war gut, obwohl ich chucky natürlich vermisst habe ;) !
    ich konnte meine eltern gestern noch überreden das wir zum vogelpark nach marlow fahren, ist wirklich ein schöner park, auch wenn einige der papageien schon ziemlich gerupft aussehen :( , sie haben dort auch ganz viele störche die dort frei fliegen, eine vogelshow und eine greifvogelflugshow haben sie dort auch!!!
    ich war jeden morgen am meer und habe möwen gefüttert, ist echt toll wie nah die rankommen, und das brot im flug fangen!
    ich hab natürlich auch gaaaanz viele fotos gemacht, papa hatte einen laptop mit, da haben wir dann immer die ganzen bilder draufgeladen, nur jetzt muss papa die bilder erst noch wieder auf unseren computer laden, damit ich sie euch zeigen kann, ihr wollt sie doch bestimmt sehen, oder nicht?

    bis dann
    alina
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fisch

    fisch Guest

    Hi Alina,

    wb:)
    Schade, dass Chucky sich keinen Partner ausgesucht hat, obwohl ja die Gelegenheit so günstig war.
    Hoffentlich klappt es dann beim nächsten Versuch.
    Ich kann mir gut vorstellen, dass du dich über die Außenvoliere freust:D Ich habe als Boden normale Terrassenplatten liegen - die lassen sich fegen, bürsten oder auch mit einem Kärcher reinigen;)
    Andere -fliegende- Vögel würde ich nicht dazu setzen (zumindest nicht kleinere). Wachteln haben ja einige hier im Forum als Mitbewohner in der Voli;)
    Da hast du mir was voraus - obwohl es in Reichweite liegt, war ich noch nicht da :heul:
    Blöde Frage - natürlich immer her mit den Bildern :jaaa: :D
     
  4. RieJac01

    RieJac01 Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle an der Saale
    Urlaubsende

    Hallo Alina,

    Schön, dass du wieder da bist! :0-
    Schade dass dein Chuky sich keinen Partner ausgesucht hat?! 0l

    Bis denn :0- :0-

    PS. Ich habe dir mal eine PN geschickt! :jaaa:
     
  5. #4 Alina, 18. August 2004
    Zuletzt bearbeitet: 18. August 2004
    Alina

    Alina Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Osnabrück
    meint ihr denn die voli reicht?
    wie groß sie eure außenvolis eigendlich?
    ich habe an dieses PVC, für den boden gedacht, papa meint das würde wohl gehen, was meint ihr!
    also besser keine kleineren vögel? ich hab so an amadine, finken oder kanaris gedacht, die sind doch sehr schnell und könnten zur not auch vor den grauen fliehen!
    ich hab auch darüber nachgedacht, vielleicht agas dazuzusetzen, ich hab meine damals zwar abgegeben weil ich sie nicht mehr sehen konnte, aber jetzt ist schon einige zeit wieder vergangen, und irgendwie vermisse ich diese kleinen rabauken und ich bereue es nun sie abgegeben zu haben, aber agas und graue in einer voli würden sich wohl nicht verstehen :s

    @sven
    du wohnst ja auf rügen, wir waren dort einen tag lang, wenn ich gewusst hätte das du dort wohnst, hätte ich dich ja besucht!
    den vogelpark musst du aber unbedingt mal besuchen, er ist wirklich sehr schön, nur es sind noch viele sachen in bau, die aber nächstes jahr auch wohl fertig sein werden!
    bilder kommen sobald, die bilder vom laptop runter sind, ich weiß nicht wann papa das macht!

    wir haben chucky heute morgen abgeholt, er hat sich richtig gefreut, zuerst hat er mich angepfiffen und dann ist er zu mir ans gitter gekommen, und hat mir sein aufgeplustertes köpfchen hingehalten :D , so süß!
    sein er wieder zu hause ist weicht er mir nicht mehr von der seite, und will ständig gekrault werden, er hat wohl angst das ich ihn wieder allein lasse :s

    seht mal da soll die voli hinkommen, da wo der sonnenschirm ist, kommt das einflugloch in die garage, das zweite bild ist dann in der garage, das regal kommt natürlich dort weg!
    seht ihr das rohr von der dachrinne? das steht im weg, aber es muss da bleiben! papa meinte die voli müsste dann erst hinter dem rohr anfangen, dann ist die voli noch ca. 1,10 meter breit, oder wüsstet ihr eine andere möglichkeit?

    übrigens, wir waren in einer zoohandlung, im ossteecenter (oder so ähnlich), dort hatten sie vier graupapas, noch ganz junge, höchstens 12 wochen alt!
    ich hab den verkäufer gefragt was er denn für einen nimmt, ihr glaubt es nicht, er nimmt für EINEN 1200Euro! 8o
    ich meinte zu ihm, ob das nicht ein bisschen viel ist, da meinte er ganz stolz, das sind alles handaufzuchten, dann hab ich gesagt, das ich zu hause auch eine HZ habe und die nur 600 Euro gekostet hat, da meinte er (wieder ganz stolz!) das seinen HZ unter gechwistern! da meinte ich: ja meiner auch!
    da hat er nur noch gesagt, das ich da wohl ein schnäppchen gemacht hätte!
    als ich ihm dann sagt das 500 Euro auch für HZ eigendlich ein standart preis ist, das wollte er mir nicht glauben!
    also ich glaube kaum das sich jemand einen grauen für soooo viel geld kauft!
    dafür bekommt man doch locker zwei!
     

    Anhänge:

    • ja.JPG
      Dateigröße:
      13,7 KB
      Aufrufe:
      151
    • ja2.JPG
      Dateigröße:
      14,6 KB
      Aufrufe:
      151
  6. fisch

    fisch Guest

    Hallo Alina,

    hättest ruhig kommen können:)
    Nach Marlow möchte ich schon ne ganze Weile mal - aber es klappt bisher nicht.
    Soll die Voli von Wand zu Wand gehen? Dann würde ich das Rohr einfach mit in die Voli integrieren. Du brauchst ja da nur eine Gitterseite vorne und die kleine Aussparung für das Regenrohr ist nicht schwer.
     
  7. Alina

    Alina Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Osnabrück
    ja sie soll von wand zu wand gehen ;)
    papa meinte auch das wäre am einfachsten und am günstigsten, die apsperrung für das rohr werde ich ihm mal vorschlagen :)
     
  8. #7 Hauschi´s, 18. August 2004
    Hauschi´s

    Hauschi´s Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Februar 2004
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MecPomm
    @Alina, hast ne PN

    @Sven, ich glaub wir müssen wohl mal einen "Betriebsausflug" machen das Du dort mal hinkommst!!! (War leider dieses Jahr schon mal dort)

    Gruß Dirk
     
  9. cora 1500

    cora 1500 Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Januar 2004
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    17034 Neubrandenburg
    Wir waren auch schon ein paar mal im Vogelpark in Marlow.
    Aber ward ihr schon mal im Vogelpark Walsrode? Der ist noch viel größer und schöner.
     
  10. fisch

    fisch Guest

    :jaaa: :D
     
  11. Hauschi´s

    Hauschi´s Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Februar 2004
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MecPomm
    Hi Alina,

    hab heute mal ein wenig geforschelt. Das war im Ostseepark Sievershagen bei Rostock.
    Heute bei meinem Anruf sollten die "nur" noch 1000€ das Stück kosten, absolut preisert natürlich!
    Auf meinen Einwand über den hohen Preis wurde mir nur entgegnet: der ist und bleibt so und ist absolut o.k.
    Es würden sogar Leute aus Berlin kommen wo sie für einen Grauen HA 1750€ zahlen müßten.

    Naja weitere Kommentare zum Preis spare ich mir lieber ....

    Für nähere Infos hier der Link.

    Gruß Dirk
     
  12. Alina

    Alina Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Osnabrück
    @cora
    ja in walsrode war ich auch schon, klar kann man die beiden nicht vergleichen, aber als wir hingefahren sind habe ich erst an einen winzig kleinen vogelpark gedacht, aber als wir dann dort waren war ich von der größe und der flugshow und so doch angenehm überascht ;)

    @dirk
    ob die wohl mit dem preis runtergegangen sind, nachdem ich sie drauf angesprochen habe?
    als ich da war wollten die jedenfalls noch 1200Euro!
    aber du wirst wohl auch gesehen haben, der lässt nicht mit sich reden!
    er sagte mir auch er hätte die vier von einen großzüchter, könnt ihr mir mal sagen was das ist?
    ich stelle mir das jetzt wie so ne art massenproduktion vor 0l 8o
     
  13. Alina

    Alina Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Osnabrück
    was ich euch noch fragen wollte!
    von meiner freundin der vater, hat einen edelpapageien hahn!
    er will ihn nun abgeben, wharscheinlich will er ihn verschenken wenn er dann ein gutes zu hause bekommt!
    nun hat meine freundin mich gefragt ob ich ihn nicht nehmen würde wenn wir doch bald eine große voli bauen würden, ich hab ihr gesagt das ich mal drüber nachdenken möchte!
    was meint ihr dazu? könnten sich graue mit edels erstehen?
    also ich will jetzt nicht chucky mit dem edlen verpaaren ;) chucky bekommt spätestens zu weihnachten ganz sicher seinen partner, der edle müsste dann noch bis zum sommer warten!
    aber überhaupt, wäre die voli denn groß genug, hat hier jemand erfahrung mit den beiden arten zusammen??
     
  14. #13 Rudi und Rita, 20. August 2004
    Rudi und Rita

    Rudi und Rita Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. April 2003
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Quedlinburg
    Hallo Kiwily,
    wenn du keine Möglichkeit hast, eine weitere Voliere zu bauen, dann lass das lieber mit dem Edelpapagei. 4,50 qm Voliere und 1 qm Schutzraum sind viel zu klein, um darin ein Pärchen Graue und Edelpapageien zu halten.
    Wie sich die unterschiedlichen Vogelarten verstehen würden, kann ich dir leider nicht sagen. Nur ist das Platzangebot für ein Pärchen Graue schon sehr gering, das kann dann nur noch schief gehen mit einem Pärchen Edel.

    Liebe Grüße
    Elke
     
  15. Alina

    Alina Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Osnabrück
    hast wohl recht, ich werde das mit den edlen auch nicht machen!
    meine schwester hat heute einschulung, wenn wir dann noch heute schaffen holen wir heute noch alle materialien für die voli ansonsten montag, dann kanns losgehen :D
    was meint ihr jetzt kann das klappen mit ein paar kleineren finken?
    ich hab in einem buch gelesen das es meistens funktioniert, und ich kenne jemanden er hat kanaris und amazonen mzusammen in einer voli!
    habt ihr da erfahrung mit?
     
  16. fisch

    fisch Guest

    Hi Alina,

    andere (fliegende) Vögel würde ich nicht mit in der Voli halten. Zu schnell hat ein Grauer mal zugeschnappt........
    Als weiteren Besatz fallen mir nur die Wachteln ein.
     
  17. #16 nudelapache, 21. August 2004
    nudelapache

    nudelapache Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Alina,
    ich wundere mich ein wenig , dachte Deine Eltern waren schon mit dem zweiten Grauen nicht so sehr einverstanden.

    Gruß Astrid
     
  18. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. Alina

    Alina Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Osnabrück
    stimmt schon, aber außenvoli heißt für meine eltern eigendlich das sie mit den vögel dann nicht mehr viel am hut haben, deswegen ist es ihnen eigendlich egal ob da nun zwei oder zwanzig vögel drin sind, solange die nicht alle im haus rumfliegen müssen, ist alles okay :D

    das mit den kleinen vögel, nächste woche wird die voli wohl stehen, und dann sollte chucky da auch schon rein, natürlich nicht den ganzen tag, sondern nur vormittags wenn ich in der schule bin, damit er sich in seinem kleinen käfig nicht immer so langweilt! und mit ein paar finken oder so wäre es dann vielleicht noch schöner! auch wenn es nicht die selbe art ist, immerhin wäre er dann nicht ganz allein!
     
  20. Alina

    Alina Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Osnabrück
    ach ja
    meint ihr denn wachteln würden gehen? die haben dort auf dem boden ja auch nicht gerade viel platz dann oder?
    und brauchen die auch einen schutzraum? papa möchte nämlich nur ein loch in die wand hauen!
     
Thema:

bin wieder da