Bird-Lamp Billigversion

Diskutiere Bird-Lamp Billigversion im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hi again Anika, die Wagner's AviLux Kompaktlampe kostet ca. 18 Euro, die von Arcadia zwischen 10 und 20 Euro mehr, je nach Händler....

  1. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi again Anika,

    die Wagner's AviLux Kompaktlampe kostet ca. 18 Euro, die von Arcadia zwischen 10 und 20 Euro mehr, je nach Händler.

    Hinsichtlich Preisen für die großen Röhren inkl. Fassung mit Vorschaltgerät, schau z.B. mal hier im Shop:

    http://www.bird-box.de/

    ... unter Vogelwelt/Elektro/Beleuchtung.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42 Ich & die Vögel, 22. Februar 2004
    Ich & die Vögel

    Ich & die Vögel Guest

    Ich interessiere mich für die E27 Fassung, aber die ist mir eindeutig zu teuer für 40 Euro...8o
     
  4. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Ja, 40 Euro is' mir auch zu teuer ... wir haben die Arcadia-Kompakt übrigens. Wir haben sie in Dortmund in der Zoo-Mühle für 29 Teuros gekauft.
    Da wir sie nun nach einem Jahr mal langsam austauschen sollten, habe ich mir überlegt, auf die Wagner's Lampe umzusteigen, da sie nicht nur billiger ist (18 Euro), sondern auch heller!

    Schau mal bei Happy-Bird unter Shops.
     
  5. Cornelia

    Cornelia Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. August 2003
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76297 Stutensee
    Hi,

    ich habe mich vor einiger Zeit auch intensiv mit den Bird-Lampen beschäftigt (Spektrum, Erzeugung dieses Spektrums,...). Bin dabei zu der Erkenntnis gekommen, dass von verschiedenen Herstellern angebotene Vollspektrumlampen das gleiche Spektrum abdecken wie z.B. die Arcadia Bird-Lamp (insbesondere auch im UV-Bereich). Was mich besonders interessiert ist, warum für die Bird-Lampen nur eine Lebensdauer von ca. 1 Jahr angegeben wird, während die Vollspektrumlampen ca. 8000 - 15000 Stunden bei nahezu unverändertem Spektrum (Aussage eines Lieferanten) brennen (das wären bei 8 h/Tag ca. 3- 5 Jahre!!!). Habe diese Frage direkt an Arcadia gerichtet, darauf leider aber keine Antwort bekommen. Kann mir jemand von Euch das erklären oder ist das nur Geldschneiderei???

    Bin in diesem Zusammenhang auf einen interressanten Flimmertest gestoßen: http://www.natur-nah.de/kreisel.pdf (falls link nicht funktioniert, mal unter www.natur-nah.de (downloads, flimmerkreisel.pdf) probieren. Ich hab den Kreisel ausgeschnitten und auf die Schleifscheibe unserer Bohrmaschine montiert und dann unsere Lampen getestet. Funktioniert echt super - und man sieht, Glühlampen flackern doch leicht!!

    Viele Grüße:0-
     
  6. Toto

    Toto Guest

    Hier ist mal ein Link
    zu jemandem, der ein Dimmodul inkl. EVG für Leutstofflampen anbietet. Ich hab dort aber noch nicht nach dem Preis gefragt.
     
  7. Psittacus

    Psittacus Guest


    Is warscheinlich auch besser so :D
     
  8. PeterK

    PeterK Guest

    Lampe ist o.k.

    Die Avilux von Wagner. Kostet nur 17,00 € und ich habe sie auf Nachfrage im Dehner-Gartencenter (auf Bestellung) erhalten... :jaaa:
     
  9. Wasteli

    Wasteli und die Vogelbande

    Dabei seit:
    5. Juli 2003
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    schon fast in Holland
    Hallo,

    neues zur AviLux-Birdlamp.

    Vorhin wollte ich im parrotshop zwei neue Birdlamps bestellen, als mir die Finger fast auf den Tasten kleben blieben. Dort steht nun ein Preis von 29,90 EUR!
    Voriges Jahr kostete eine noch 17,95 EUR!
    Ich habe jetzt erst mal dort nachgefragt, ob das ernst gemeint ist.

    Bei zwei Stück knapp 60,00 EUR + VK, das ist mir nun wirklich etwas zu heftig.

    Ich sehe mich schon wieder nach Alternativen umsehen 8( .

    Wenn ich eine Antwort habe, gebe ich bescheid.
     
  10. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Damit wäre sie nun genauso teuer wie die Arcadia Bird-Lamp Kompakt.
     
  11. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Wenn ich mich nicht verguckt habe, dann steht da unten auf der Seite was von 95 Oironen. :)
     
  12. Wasteli

    Wasteli und die Vogelbande

    Dabei seit:
    5. Juli 2003
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    schon fast in Holland
    Hallo,

    hier die Antwort:


    Die alte Version der AVILUX hatte einen Einführungspreis von EUR 17,90 und wurde
    dann regulär für EUR 24,90 angeboten.

    Aufgrund neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse unseres Betriebsleiters Dr. Dreyer (einen Fachbeitrag zum Thema Beleuchtung finden Sie unter http://www.terraristik-lampentest.de , dieser befasst sich zwar mit der UV - Versorgung von Reptilien, gibt aber auch dem Vogelhalter wichtige Basis-Informationen zum Thema Beleuchtung)haben wir in den letzten Monaten die Avilux deutlich verbessert. Hierfür mußten wir den Hersteller wechseln,
    da der Vorlieferant nicht in der Lage war, die von uns gewünschten Werte umzusetzen.

    Insbesondere haben wir das UV-A und UV-B Verhältnis
    optimiert und die UV-C Werte auf ein Minimum reduziert (unter 0,07W/m2).

    Dies war nur unter Verwendung teurerer Komponenten möglich. Leider konnten wir hierdurch den alten Preis nicht mehr halten.

    Die alte Version der AVILUX entsprach bei der Entwicklung den damaligen "Stand der Wissenschaft" und unterscheidete sich nicht von anderen am Markt befindlichen Vogellampen (Birdlamps), mit der neuen
    AVILUX gehen wir einen Schritt weiter bei der optimalen Versorgung unserer Pfleglinge.

    Die genauen Angaben zur neuen AVILUX entnehmen Sie bitte unserer Web-Seite www.parrotshop.de
     
  13. Wasteli

    Wasteli und die Vogelbande

    Dabei seit:
    5. Juli 2003
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    schon fast in Holland
    Gibt es jetzt überhaupt noch irgendwo etwas preiswerteres?
     
  14. Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    ... wäre das hier evtl. eine Alternative http://www.schuerer-biolicht.de/ ?
    Die genauen UV-Anteile habe ich aber nicht gefunden. Unter "Anwendungsbereiche" und "Flyer" wird die Anwendung in der Tierhaltung extra erwähnt.
     
  15. Wasteli

    Wasteli und die Vogelbande

    Dabei seit:
    5. Juli 2003
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    schon fast in Holland
    Danke Andrea,

    was die UV-Anteile angeht habe ich dort mal nachgefragt.
     
  16. Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    ... mal sehen ob und was sie antworten.
     
  17. Wasteli

    Wasteli und die Vogelbande

    Dabei seit:
    5. Juli 2003
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    schon fast in Holland
    Ich wollte doch noch etwas fragen:

    Bevor ich morgen gucken fahre, gibt es diese Lichtleisten mit Vorschaltgerät im Baumarkt? Weiß das jemand? Die Röhren werden dann bestellt.
     
  18. Wasteli

    Wasteli und die Vogelbande

    Dabei seit:
    5. Juli 2003
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    schon fast in Holland
    Hier die Antwort von Bio-Licht Schürer:

    vielen Dank für ihre Anfrage,
    also die Bio-Licht-Röhren haben ca. 1% UV-B und 7% UV-A, dies entspricht dem natürlichen Tageslicht. Arcadia hat hier den UV-Bereich erhöht!
    Die Kompaktlampen 1/3 des UV-B gegenüber den Röhren!


    Das finde ich im Gegensatz zu Arcadia und AviLux doch recht wenig.
     
  19. #58 Vogelfreund, 23. März 2005
    Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Hi,

    war auch gerade mal am schauen...

    Überall steht das die von Wagner nur 18 Euro kostet... und schaut man auf derren Seite steht Sie da für 29,90 Euro....

    Scheinbar hat Wagner jetzt auch mal gemerkt, das solche Lampen beim Versand auch mal kaputt gehen *gg*

    Die Bird-Box hat übrigens die Preise für die Arcardia Kompaktlampe gesenkt...

    Kostet jetzt nur noch 29,90 Euro :zwinker:
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi again!


    Wenn das mal kein Eigentor war, denn die von Wagner ist wesentlich schwieriger zu bekommen als die Arcadia ... und warum sollte ich die Avilux extra bestellen, wenn ich die Arcadia bei meinem Händler um die Ecke zum gleichen Preis gleich mitnehmen kann?


    Ein weiser Entschluß, denn genau diesen Preis zahle ich bereits seit zwei Jahren bei der Zoomühle in Dortmund ;)

    Ich muß aber auch dazu sagen, daß dies bislang der einzige Händler war, der diesen niedrigen Preis bieten konnte.
     
  22. #60 carola bettinge, 25. März 2005
    carola bettinge

    carola bettinge Guest

    Hallo,

    Jetzt hab ich auch noch Fragen:

    1. die Leuchtstoffröhren sind ja doch wesentlich billiger. Wie viel kostet denn ein geeignetes Vorschaltgerät? Und was hat es mit dem Dimmen auf sich?

    2. bei einem durchschnittlichen deutschen verregneten Tag, wie lang muss die Leuchtstoffröhre sein um den Tag über ein Zimmer mit ca mit knapp 3 qm Grundfläche auszuleuchten?

    Schöne Feiertage, Gruß, Carola
     
Thema: Bird-Lamp Billigversion
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. alternative vogellampe

    ,
  2. alternative bird lamp

    ,
  3. Lumen von arcadia Bird Lamp

    ,
  4. tageslichtlampe winterdepression vogellampe
Die Seite wird geladen...

Bird-Lamp Billigversion - Ähnliche Themen

  1. "Normale" Lampe zusätzlich zu UV-Lampe wirklich notwendig?

    "Normale" Lampe zusätzlich zu UV-Lampe wirklich notwendig?: Hey zusammen, ich habe eine Frage zum Thema Beleuchtung, in das ich mich momentan interessiert einlese. Wir wollen uns im Frühjahr gerne...
  2. Beleuchtung für Dummies

    Beleuchtung für Dummies: Seit dem ich auf das Forum gestoßen bin setze ich mich mit dem Thema der richtigen Beleuchtung auseinander. Mir wurden, für mein Vorhaben die...
  3. Welche UV-Lampe ist gut ?

    Welche UV-Lampe ist gut ?: Hallo, ich besitze seit fast einem halben Jahr 2 Blaustirnamazonen. Seit ein paar Tagen bin ich auf das Thema UV-Licht gestoßen. Habe mich auch...
  4. Lucky Reptile Bright Sun Bird ist richtig gut!

    Lucky Reptile Bright Sun Bird ist richtig gut!: Hallöchen an alle Bright Sun Fans, vor ein paar Tagen haben wir für unsere beiden Rostkappen die 70 Watt Vogelbirne von Lucky Reptile gekauft....
  5. Handbook of the Birds of the World

    Handbook of the Birds of the World: Hallo! Hat jemand einen Zugang zu "Handbook of the Birds of the World Alive" (HBW Alive) hbw.com ? Hätte gerne die Seite über Gallicolumba...