Bird-Lamp mal wieder ...

Diskutiere Bird-Lamp mal wieder ... im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo zusammen, heute habe ich nun endlich die Arcadia 60-cm-Röhre bekommen. Ich hatte gedacht, ich könnte sie anbringen und den Stecker in die...

  1. chris3399

    chris3399 Guest

    Hallo zusammen,

    heute habe ich nun endlich die Arcadia 60-cm-Röhre bekommen. Ich hatte gedacht, ich könnte sie anbringen und den Stecker in die Steckdose stecken. Fehlanzeige. Da ist keiner dran. Gibts die auch mit Stecker? *blödfrag* :-(
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fisch

    fisch Guest

    Ob es die Arcadia auch mit Stecker gibt, weiß ich nicht, aber den Stecker kannst du dir doch einfach selbst anbringen. Am einfachsten -und bequemsten- ist die Variante mit einer Verlängerungsschnur von der du die Steckerkuplung abschneidest, die Kabelenden abisolierst und dann mit der Arcadia verbindest. Den Stecker in die Steckdose-fertig. Etwas mehr Aufwand ist der komplette Bau der Schnur mit Stecker, Kabel und Schalter, aber dann muss man nicht immer den Stecker ziehen (es gibt auch Stecker mit integriertem Schalter).
     
  4. Pflaume

    Pflaume Guest

    Hallo,

    ich selbst hab die Arcadia-Bird-Lamp Compakt. Sie ist wie eine Glühbirne und kann in jede beliebige Fassung gedreht werden. Ich habe eine Fassung gewählt, die ich einfach über ein Kabel in die Steckdose stecken kann.

    Soweit ich weiß gibt es keine Arcadia, die man direkt in die Steckdose stecken kann. Aber vielleicht kennt sich hier ja jemand besser aus.

    Was Du bei den Leuchtstoffröhren, im Gegensatz zur Compact, außerdem beachten mußt ist, dass sie ein elektronisches Vorschaltgerät braucht, da sie stark flimmert. Für das menschliche Auge ist es nicht sichtbar, aber für die Tiere eben schon. Bei der Compact braucht man ein solches Vorschaltgerät nicht.

    Liebe Grüße
     
  5. fisch

    fisch Guest

    Hallo Chris,

    um Verwechslungen auszuschließen: hast du nur die Röhre oder eine komplette Arcadia Bird Lamp mit Halterung und Vorschaltgerät?
    Solltest du nur die Röhre von Arcadia haben ist das Anschließen etwas schwieriger, da du dann wirklich noch ein Vorschaltgerät gegen das Flimmern brauchst.
     
  6. chris3399

    chris3399 Guest

    Hallihallo,

    danke für Eure Tips! Ich habe das Teil komplett gekauft, also Fassung inkl. Vorschaltgerät und Röhre. Ich habs bei Futterkonzept bestellt und dachte, es hätte einen Netzstecker dran.

    Muß mal sehen, ob mir das jemand umbauen kann. Ansonsten gibts die Compact.

    Danke Euch und ein schönes WE!:)
     
  7. #6 arthus&stan, 7. Februar 2003
    arthus&stan

    arthus&stan Guest

    Arcadia Bird Lamp Leuchtstoffröhre

    Hallo Chris,

    Du hast nur die Leuchtstoffröhre gekauft, d.h. Du brauchst noch den Halter (Fassung) mit speziellem EVG!!!! Eine genaue Beschreibung findest du im Bilderbuch unter Gesundheit ->Licht. Beim Montieren solltest Du beachten, dass die UV-Wirksamkeit bei der Leuchtstoffröhre hat nur eine Reichweite von ca. 30-40cm hat.
     
  8. chris3399

    chris3399 Guest

    Hallo Stan,

    ich habe sie komplett:

    Lichtleiste 18 W / 60 cm inkl. EVG und Arcadia Bird Lamp
    1 Stück
    Komplettset; Fassung für Leuchtstoffröhre, elekronisches Vorschaltgerät montiert, Tageslichtlampe MEHR INFO

    Die Angaben habe ich bei FK rauskopiert. Genau diese Lampe habe ich.


    :0-
     
  9. #8 arthus&stan, 7. Februar 2003
    arthus&stan

    arthus&stan Guest

    Kabel + Stecker

    Hallo Chris,

    dann kannst Du morgen in den Baumarkt gehen und Dir ein Stromkabel (3-adrig) kaufen, dazu ein Stecker. Das Kabel musst Du halt ausmessen wie weit es vom Licht bis zur Steckdose ist. Dann verbindest Du das Kabel mit mit dem Stecker (Gelb ist Masse!!) und öffnest die Halterung der Leuchtstoffröhre. Dort schliesst Du das Kabel auch an (Gelb ist Masse nimm die Farben wie Sie schon vorverbunden sind!) Dann sollte es kein Problem sein die Lampe zu nutzen. Viel Spass und sei Vorsichtig!!
     
  10. chris3399

    chris3399 Guest

    *freuhüpf* Dann kann ich sie ja doch behalten. Sie paßt wunderbar an die Wand über den Käfig. Für die Elektrik habe ich zwei linke Pfoten, aber ich weiß schon jemanden, der mir das macht.

    Ich danke Dir und schönes WE! :0-
     
  11. chris3399

    chris3399 Guest

    Letzte Frage: In welchem Abstand zur Käfigoberkante muß ich sie anbringen? :0-
     
  12. #11 arthus&stan, 8. Februar 2003
    arthus&stan

    arthus&stan Guest

    Bird Lamp

    Hallo Chris,

    leider kann ich Dir dazu nichts sagen, da ich keinen Verweis auf die Seite machen darf, die diese Informationen aufarbeitet und beschreibt. Sorry.....:? :s
     
  13. chris3399

    chris3399 Guest

    Schade Stan, aber trotzdem danke!! Ich werde mal sehen, ob ich was finde.

    Tschüßi und schönes WE!:0-
     
  14. Maja

    Maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Februar 2001
    Beiträge:
    2.052
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Chris,


    die Lampe sollte nicht mehr als ca. 30 cm von der Käfigoberkante entfernt angebracht werden, da die Vögel sonst, wenn sie darunter sitzen, von dem Spektrum nichts mehr abbekommen, wenn sie zu weit entfernt ist. Bei mir stand das allerdings auf der Packung drauf, habe die gleiche Lampe auch von Futterkonzept ;).

    @Stan: wenn man bei dir auf den „www“ –Button klickt, kommt man ja auf deine HP – und von da aus ja auch auf andere interessante Seiten8) .
     
  15. #14 Raven, 9. Februar 2003
    Zuletzt bearbeitet: 9. Februar 2003
    Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Hallo Chris,

    schau mal hier nach, da gibt es ausführliche Infos zur Bird-Lamp, unten auf der Seite auch Gebrauchstipps.

    @stan: die Informationen zu dem Thema auf deiner Seite sind wortwörtlich von der Arcadia-Seite kopiert, mehr dazu hier
     
  16. chris3399

    chris3399 Guest

    Hallo Ihr zwei,

    ich danke Euch! Ich hatte irgendwo mal was von 30 - 40 cm gelesen, woanders wieder 40 - 60 cm. Ich werde sie also bei 30 cm anbringen. Eine Gebrauchsanweisung habe ich von FK nicht bekommen. Die war nicht im Paket.

    Tschüßi und einen schönen Sonntagabend!
     
  17. #16 arthus&stan, 11. Februar 2003
    arthus&stan

    arthus&stan Guest

    Abstand

    @Hallo Dagma,

    mein link wäre gewesen: www.arcadia-uk.com
    (ist lieb von mir gemeint!!!)

    Hallo Chris,

    die Angaben von Arcadia sprechen von 30-40cm. Dabei stellt sich die Frage, wenn die UVb Stahlen der Röhre nur im Bereich von 30-40cm effektiv sind (mit der Zeit abnehmend)..... wie hilft es den Vögeln. Es wird gesprochen, das die Arcadia Bird Lamp Compact größere Reichweiten hat. Ich nehme an Du bekommst Sie bei www.bird-box.de.
     
  18. chris3399

    chris3399 Guest

    Danke Euch!! Ich habe nun jemanden gefunden, der mir ein Kabel mit Stecker anbaut. Morgen passiert es :-) Und dann bin ich auf das Gesicht meiner zwei gespannt. :-) Danke für den Link!
     
  19. #18 arthus&stan, 13. Februar 2003
    arthus&stan

    arthus&stan Guest

    Gibt es die Pingi am Marktplatz noch?
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. chris3399

    chris3399 Guest

    Hi Stan,

    endlich ist ein Stecker dran und das gute Stück ist bereits an der Wand montiert und leuchtet vor sich hin. Meine zwei haben vorsorglich ihren Käfig verlassen und sitzen fröhlich quasselnd auf dem Spielplatz am Fenster. :D
     
  22. #20 Susi & Kaki's, 7. März 2003
    Susi & Kaki's

    Susi & Kaki's Guest

    Hallo,

    Danke, diese Ausführungen haben mir auch geholfen!
    Ich war so verwirrt, weil in der "Anleitung" von Drehstrom die Rede ist.
    Irgendwie könnte man sich schon eine genauere Anleitung zur Montage wünschen :(

    Liebe Grüsse von Susi
     
Thema: Bird-Lamp mal wieder ...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tageslichtlampen arcadia in Hamburg kaufen

Die Seite wird geladen...

Bird-Lamp mal wieder ... - Ähnliche Themen

  1. "Normale" Lampe zusätzlich zu UV-Lampe wirklich notwendig?

    "Normale" Lampe zusätzlich zu UV-Lampe wirklich notwendig?: Hey zusammen, ich habe eine Frage zum Thema Beleuchtung, in das ich mich momentan interessiert einlese. Wir wollen uns im Frühjahr gerne...
  2. Beleuchtung für Dummies

    Beleuchtung für Dummies: Seit dem ich auf das Forum gestoßen bin setze ich mich mit dem Thema der richtigen Beleuchtung auseinander. Mir wurden, für mein Vorhaben die...
  3. Was ich schon mal wissen wollte...

    Was ich schon mal wissen wollte...: Hi. Es gibt da zwei Fragen die mich schon etwas länger beschäftigen... 1. Wieso heißt die Sumpfohreule eben Sumpfohreule? Ich meine alle anderen...
  4. Zum ersten mal

    Zum ersten mal: hallo heute ist ein wichtiger tag... obwohl ich wildvogel in quebec seit jahrezehnten beobachte habe ich zwei arten nur ein mal in zig jahrzehnten...
  5. Welche UV-Lampe ist gut ?

    Welche UV-Lampe ist gut ?: Hallo, ich besitze seit fast einem halben Jahr 2 Blaustirnamazonen. Seit ein paar Tagen bin ich auf das Thema UV-Licht gestoßen. Habe mich auch...