Birdbox Futter

Diskutiere Birdbox Futter im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; hi, ich hab mich entschlossen, jetzt doch übers I-net Futter zu bestellen, weil es in den Kaufläden kein besonders gutes Futter gibt. Jetzt...

  1. acura

    acura Futterspender

    Dabei seit:
    5. Juli 2003
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    hi,

    ich hab mich entschlossen, jetzt doch übers I-net Futter zu bestellen, weil es in den Kaufläden kein besonders gutes Futter gibt.

    Jetzt sitz ich nun vor dem Rechner auf der I-net seite von Birdbox und sehe Birdbox- Wellensittichfutter und Birdbox - Wellensittichfutter Spezial.. und dann mit oder ohne Kräutermischung? :?
    Wer soll da noch durchblicken... :s :D
    Weil ich mich vorher nie wirklich mit dem Futter beschäftigt habe, hab ich natürlich keinerlei Ahnung, was jetzt besser für meine Wellis ist und hoffe auf eure Hilfe... :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Hast Du denn

    mal richtig auf der HP nachgeschaut, da ist doch soweit alles erklärt. Oder ?

    Sonst schicke eine PN an den Vogelfreund.

    Gruß
    Hans-Jürgen:0-
     
  4. acura

    acura Futterspender

    Dabei seit:
    5. Juli 2003
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    da steht aber soweit ich gelesen habe, nur die Zusammensetzung drin, aber ich weiß nicht ob meine Wellis unbedingt zusätzlich Blaumohn, Salatsamen, Negersaat usw. benötigen, oder ob das vielleicht zu fettig ist, sodass man denen das nicht immer geben darf, sonder nur ab und zu.. :?
     
  5. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Hallo

    Ja das ist schon fast ein Gesundheitsfutter. Damit die Düsenjäger nicht zu dick werden.

    Bird-Box Wellensittichfutter Spezial
    41,9% Platahirse, 10,5% Silberhirse, 8,4% Kanariensaat , Rote Hirse, Haferkerne, Kleesaat, Zichoriesaat, Perillasaat, Negersaat, Leinsaat, Unkrautsamen, Hanfsaat, Salatsamen, Blaumohn, Rübsen, Grassamen und Mariendistel saat

    ich zum Beispiel brauche für meine Standards mindestens 30-50 % Kanariensaat im Futter, ( Dickmacher) da sie im Wachstum z.B. auch bei der Zucht 50 % brauchen. Um gut zu wachsen, und zum einen gute und gesunde Junge aufziehen.

    Für einen Hansi-Bubi Halter finde ich die Mischung sehr in Ordnung.
    Du kannst aber auch die Normalmischung nehmen.

    Gruß
    Hans-Jürgen
     
  6. #5 Psittacus, 10. März 2004
    Psittacus

    Psittacus Guest

    Huhu,


    ich hab´ auch die normale Mischung von Birdbox, die genügt vollkommen. Vorher hatte ich die Spezielmischung, die war etwas bunter und da waren eben mehr Saaten drin die die Wellis nicht unbedingt brauchen. In einem meiner Wellibücher steht Futter sollte z.B. aus 30-50 Prozent Glanz (auch Kanarien- / Spitzsaat genannt)bestehen. Dazu verschiedene Hirsesorten, 2 Prozent geschälter Hafer und je ein Prozent Hanf und Negersaat. An diesen angaben orientiere ich mich jedenfalls, und es scheint zu schmecken und nicht zu schaden :D
     
  7. acura

    acura Futterspender

    Dabei seit:
    5. Juli 2003
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    ok, danke für eure Antworten.. dann werd ich mal ausprobieren, wie es meine Geierlein aufnehmen.. :D
     
  8. #7 Billy-und-Cocky, 10. März 2004
    Billy-und-Cocky

    Billy-und-Cocky Guest

    Hab da seit einiger Weile auch was bestellt gehabt und ich muss asgen, dass Welli Spezial Futter sieht wirklich gut aus - llein was da alles drin ist und auch ziemlich preiswert. Meine Wellis nehmen es jedenfalls dankend an!!! :)
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. acura

    acura Futterspender

    Dabei seit:
    5. Juli 2003
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    also ich hab mal bei Vogelfreund nachgefragt, er meinte, dieses Wellensittichfutter (das normale) reicht (zumindest bei mir) völlig aus.. aber ich werd bestimmt mal beides ausprobieren.. :D
     
  11. Masch

    Masch Vogelkraultante

    Dabei seit:
    30. Dezember 2002
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    Hallo acura,

    das normale Futter ist grundsätzlich richtig.
    Trotzallem kann man ja mal Abwechselung in den Speiseplan bringen. Du magst ja auch nicht immer nur das Gleiche essen ;)
    Hier bei uns gibt es immer mal was im Wechsel.
    Mal mit , mal ohne Kräuter, mal nur einfach und mal die volle Verwöhnportion.

    So gehen bei uns alle Wellis an alles dran - denn man weiss ja nie was da so Leckeres kommt.:0- :0-
     
Thema: Birdbox Futter
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. welches wellensittichfutter birdbox

Die Seite wird geladen...

Birdbox Futter - Ähnliche Themen

  1. Nymphensittich Handaufzucht

    Nymphensittich Handaufzucht: Hallo zusammen... Brauche mal eure Hilfe Bestimmt gibt es 100 Foren wo dieses Thema schon angegangen wurde doch ich wollte mal eure Meinung direkt...
  2. Graupapagei&Belohnung

    Graupapagei&Belohnung: Hallo zusammen, Ich habe vor ca. Einem Jahr einen Kongo Graupapagei aus schlechter Haltung bekommen. Ihr Name ist Marley und ich habe sie mit 6...
  3. Nippeltränken für Sittiche

    Nippeltränken für Sittiche: Hallo... mal kurze Frage hat jemand Erfahrungen mit Nippeltränken und dergleichen bei Sittichen... Kennt man ja eher bei Nagetieren aber ich...
  4. Futter bei Lebererkrankung gut?

    Futter bei Lebererkrankung gut?: Hallo, könnt ihr mir vielleicht sagen, ob dieses Zusatzfutter für Wellensittiche mit Lebererkrankung geeignet ist? Wenn es in Ordnung ist Liste...
  5. Insekten in Futter entdeckt

    Insekten in Futter entdeckt: Hilfe, grade habe ich in beiden Futterdosen Insekten entdeckt. Futter hab ich gleich entsorgt. Was ist das?