Birdlamp im Wohnzimmer?

Diskutiere Birdlamp im Wohnzimmer? im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, ich habe gerade viele alte Threads zum Thema Birdlamp gelesen... trotzdem habe ich noch einige Fragen: Unsere Wellis haben immer wenn...

  1. suti

    suti Guest

    Hallo,

    ich habe gerade viele alte Threads zum Thema Birdlamp gelesen... trotzdem habe ich noch einige Fragen:

    Unsere Wellis haben immer wenn wir zuhause sind Freiflug und halten sich bevorzugt auf einem der beiden Spielplätze außerhalb des Käfigs aus. In den Käfig gehen sie eigentlich nur, wenn sie Hunger haben. An manchen Tagen sind sie also praktisch den ganzen Tag draußen, an anderen Tagen nur wenige Stunden. An welcher Stelle wäre also eine Birdlamp sinnvoll? Eher am Käfig, oder an den Spielplätzen?
    Nebenbei bewohnen wir auch noch dieses Zimmer... :D da das Licht wahrscheinlich nicht so angenehm ist (ich habe gelesen es ist sehr grell) wird die Lampe wahrscheinlich nicht 12 Stunden am Tag an sein... ein fester Rhythmus wird sich also so nicht ergeben. Wie seht ihr das? Ich denke das Problem gibt es öfter...

    Gruß, Timo
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Maria

    Maria Guest

    Hallo Timo,

    ich habe auch eine solche Lampe (über dem Käfig meiner Kanarien, der auch ihr bevorzugter Aufenthaltsort ist). Außerdem ist dieses Zimmer auch noch mein Schlaf- und Arbeitszimmer...
    ich empfinde das Licht der Birdlamp nicht als zu grell. Es ist sehr weiß, aber nicht so grell, dass man nicht in die Lampe schauen könnte. Eigentlich muss ich sogar zugeben, dass ich persönlich das Licht als angenehm empfinde (so hat es nicht nur eine positive Wirkung auf die Vögel :D )...

    ...bei deiner Schilderung würde ich die Lampe wahrscheinlich über den Spielplätzen anbringen, die Vögel können sich dann selber aussuchen, wo es für sie angenehm ist. Meine Kanarien nehmen nach einem Bad im "Pool" immer noch gleich ein "Sonnenbad" direkt unter der Birdlamp. Wenn sie genuch haben, fliegen sie wech.

    Zur Leuchtzeit: ich nehm eine Zeitschaltuhr, einmal pro Woche neu gestellt, und zwar so, dass die Lampe etwa eine halbe Stunde nach Sonnenaufgang angeht und sich etwa eine halbe Stunde vor Sonnenuntergang abschaltet. Dann erleben die Flattermänner die natürliche Dämmerung und können morgens entspannt aufwachen und abends noch ihre Schlafplätze suchen.

    Liebe Grüße
    Maria
     
  4. suti

    suti Guest

    Hallo Maria,

    vielen Dank für deine Antwort. Das mit der Zeitschaltuhr habe ich schon öfter gelesen, aber an den Tagen wo wir beide außer Haus sind würde die Lampe ja dann den ganzen Tag einen leeren Spielplatz anstrahlen, und unsere zwei Wellis wären im Käfig... wie gesagt... Freiflug gibt es nur wenn wir zuhause sind. Das ist ja genau das Problem welches ich mir vorstelle... also doch nur Lampe an, wenn Sie wirklich Freiflug haben... das wäre dann kein echter Tagesrhythmus. Oder aber die Lampe auf den Käfig scheinen lassen... kommen sie dann überhaupt noch raus?

    Wieviel Watt hast du bei dir installiert?

    Fragen über Fragen...

    Liebe Grüße,

    Timo
     
  5. #4 arthus&stan, 12. März 2003
    arthus&stan

    arthus&stan Guest

    Hallo Ihr Zwei +X

    ich würde Euch eine Arcadia Birdlamp Compact empfehlen. Sie hat bessere Werte als eine Röhre und ist als Energiesparlampe univeselleinsetzbar. Das Licht hat keinen Gelbstich mehr.
     
  6. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Hallo SuTi,

    die Wattzahl der Leutstoffröhre steht ja im direkten Zusammenhang mit der Länge. dü müßtet dir also überlegen, wie lang die Röhre sein soll. Natürlich erhellt eine längere Röhre den Raum mehr, aber wenn die Vögel direkt darunter sitzen, spielt die Länge aus Vogelsicht wohl keine Rolle.

    Wichtig ist der Abstand der Lampe von den Vögeln, etwa 40-50 cm, (30-45 cm über dem Käfig) weiter reicht die UV-Strahlung nicht.
    Ich persönlich würde die Lampe über den Käfig hängen, dann haben sie Licht, wenn sie nicht heraus können Daß sie deshalb nicht mehr rausfliegen glaube ich nicht. Die Kompaktlampe muß man wie eine normale Tischlampe neben den Käfig stellen.
    Auf längere Sicht gesehen ist die Röhre billiger als die Kompaktlampe. Nach 1 Jahr Gebrauch sollen die Lampen ausgetauscht werden, da dann die UV-Strahlung nachläßt.
    Ersatztröhre je nach Größe ca. 12-17 €, Kompaktlampe ca. 40 €.

    Mehr Informationen findet ihr auf der Arcadia-Seite
    Beide Varianten gibts natürlich auch bei der
    Bird-Box
     
  7. #6 arthus&stan, 12. März 2003
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. März 2003
    arthus&stan

    arthus&stan Guest

    Hallo nochmals,

    die Compactlampe kann man auch über den Käfig hängen. Ist sogar viel besser, wenn es nur ein Käfig ist und keine Voliere. Hat was mit Physik und Stahlungswinkel zu tun. Die Röhre ist in Voliere besser aber nicht wie bei Euch im Wohnzimmer. Dort passt sich die Compaktlampe eher in das Wohnbild. Zmal die Werte der CL im UV Bereich besser ist. Ich verweise ungern auf www, sonst löschte es Dagmar wiieder. Die Compaktlampe kostet übrigens keine 40EUro das wäre ja recht teuer. Sie ist unter 30Euro zu bekommen.
     
  8. Pflaume

    Pflaume Guest

    Hallo Zusammen,

    meine beiden Geier haben auch die Arcadia Birdlamp Kompakt. Und ich habe das Problem, dass meine Süßen, wenn ich nicht da bin im Käfig sitzen und wenn ich da bin draußen und da überwiegend auf ihrem Spielplatz sind, der sich in einem anderen Raum befindet wie der Käfig. Ich habe das Problem ganz simpel gelöst. Normalerweise ist die Lampe über dem Käfig in eine Lampenfassung eingeschraubt (das ist der Vorteil von der Kompakt, da man hier kein Vorschaltgerät braucht und jede handelsübliche Lampe verwenden kann. An dieser Lampe ist auch eine Zeitschaltuhr, so dass die beiden immer ihre 12 Stunden Tageslicht haben. Wenn die Racker draußen sind nehme ich einfach die Birne mit in das andere Zimmer und schraube sie dort in die andere Lampe ein. So haben sie es auf dem Spielplatz schön hell. Ich sehe da überhaupt kein Problem und der Aufwand beträgt vielleicht grad mal 30 Sekunden. Außerdem wird die Birne nicht besonders heiß, so dass man mit dem Ausschrauben gar nicht groß warten braucht.

    Übrigens ist der Vogelspielplatz bei uns auch im Wohnzimmer und wenn die Geier im Wohnzimmer sind bin ich auch dort. Ich finde das Licht überhaupt nicht unangenehm, sonder wie schon oben gesagt wurde, angenehm. Es ist wirklich wie Tageslicht.....

    Ich finde die Entscheidung, dass Du Deinen Wellis eine BirdLamp zukommen lassen willst übrigens super!!! Meiner Ansicht nach sollte die wirklich jeder Vogelbesitzer haben!

    Liebe Grüße
     
  9. suti

    suti Guest

    Hallo,

    seit heute haben wir unsere Arcadia Birdlamp Kompakt. Leider ist unser erster Versuch beim Obi um die Ecke eine Lampenfassung dafür zu kaufen fehlgeschlagen. Die Auswahl an Lampen mit E27 Fassung und Reflektor tendierte gegen Null... 8(

    Na wir suchen mal in den nächsten Tagen weiter. Schade, dass es von Arcadia nicht direkt eine passende Fassung gibt.

    Wir halten euch auf dem laufenden, wenn sich unsere Geier das erste Mal unterm Sonnenlicht baden... :D

    Gruß, Timo
     
  10. Pflaume

    Pflaume Guest

    Hallo Zusammen,

    meine Fassung habe ich auch in einem Baumarkt entdeckt. Allerdings auch erst nach längerer erfolgloser Suche....

    Hier mal ein Bild von meiner:
     

    Anhänge:

  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Pflaume

    Pflaume Guest

    Das praktische ist zum einen, dass man sie über dem Käfig hin und her schwenken kann und auch aus und einziehen kann. Dadurch kann man das Hauptlicht z.B. genau über ihren Lieblingsast stellen. Außerdem ist meine Lampe oben mit so einem Metallrohr umwickelt, was sehr gut verhindert, dass die Geier beim Freiflug ins Kabel beißen.

    Naja, wie gesagt, war bei mir auch Zufall, dass ich die Lampe gefunden habe.

    Liebe Grüße
     
  13. suti

    suti Guest

    Hallo,

    nach nun einer Woche, unzähligen Baumärkten, Einrichtungshäusern und einem Fehlkauf (nach zwei Tagen wieder zurückgegeben) haben wir nun heute bei Ikea eine passende Lampe gefunden. Nur dort gab es überhaupt eine nennenswerte Auswahl an Lampen mit E27-Sockel... die Verkäufer der anderen Geschäfte haben uns immer nur ganz mitleidig angeschaut... (Halogen ist im Trend... 0l )

    Naja, schließlich hatten wir die Wahl zwischen einer Lampe die an die Wand zu machen war und dieser Schreibtischlampe. Letztere hatte aber den deutlich tieferen Lampenschirm, so dass das Leuchtmittel nicht so rausschaut. Ich habe auch gleich ein Foto gemacht...

    [​IMG]

    und nochmal von nahem:

    [​IMG]

    Sieht doch ganz passabel aus. Die Leitung ist mit einem Spiraldraht geschützt, und das Gehäuse lässt sich leicht reinigen. Den Fuß musste man übrigens noch extra kaufen... standardgemäß ist eine Klemme dran, um sie an einer Tischkante festzumachen.

    So, dies nur als Info! Wir haben lange genug gesucht... vielleicht fährt ja der ein oder andere gleich zu Ikea.

    Wie unsere beiden Federbälle die künstliche Sonne aufnehmen, berichten wir nochmal wenn sie sich an das "große schwarze Ding" gewöhnt haben... :D

    Gruß, Timo
     
Thema:

Birdlamp im Wohnzimmer?

Die Seite wird geladen...

Birdlamp im Wohnzimmer? - Ähnliche Themen

  1. Außenvoliere - Verbindung zum Käfig im Wohnzimmer

    Außenvoliere - Verbindung zum Käfig im Wohnzimmer: Hallo zusammen, unser Graupi lebt zur Zeit in einem Käfig im Wohnzimmer und ist, wenn einer von uns zu Hause ist meistens frei im Wohnzimmer...
  2. Welche Vögel fürs Wohnzimmer?

    Welche Vögel fürs Wohnzimmer?: Hallo zusammen, mein Freund und ich möchten uns gern ein Pärchen Vögel anschaffen. Der Käfig ist 90 lang 60 hoch und 40 breit und als Raumteiler...
  3. Beleuchtung im Wohnzimmer

    Beleuchtung im Wohnzimmer: Hallo, da unsere Ziegensittiche ihre Voliere im Wohnzimmer haben und es z.Z. ja schon früh dunkel wird, frage ich mich welche Beleuchtung für...
  4. Meine Graue pfeift immer durchdringend wenn sie bei mir im Wohnzimmer ist

    Meine Graue pfeift immer durchdringend wenn sie bei mir im Wohnzimmer ist: Wenn meine Graue bei mir um Wohnzimmer auf ihrem Freisitz sitzt pfeift sie immer extrem durchdringend. Kann mir einer einen Tipp geben wie ich...
  5. Birdlampe

    Birdlampe: Hallo, Ich suche eine gute UV Birdlampe.. evtl stehlampe? Ich habe absolut keine Ahnung davon.. Welche würdet ihr mir empfehlen?...