Bitte alle teilnehmen! Wie alt sind die Graupapageien, die ihr pflegt oder kennt?

Diskutiere Bitte alle teilnehmen! Wie alt sind die Graupapageien, die ihr pflegt oder kennt? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hi Rüdiger der angeblich 75 Jahre alte Graupapagei, von dem ich sprach, war definitiv ein Wildfang, der diverse Vorbesitzer gehabt haben soll....

?

Wie alt sind /werden Graupapageien in der Wohnungshaltung

  1. 0- 2 Jahre

    14 Stimme(n)
    30,4%
  2. 2 - 4 Jahre

    8 Stimme(n)
    17,4%
  3. 4 - 6 Jahre

    5 Stimme(n)
    10,9%
  4. 6 - 8 Jahre

    2 Stimme(n)
    4,3%
  5. 8 - 10 Jahre

    7 Stimme(n)
    15,2%
  6. 10 - 15 Jahre

    6 Stimme(n)
    13,0%
  7. 15- 20 Jahre

    6 Stimme(n)
    13,0%
  8. 20 - 30 Jahre

    5 Stimme(n)
    10,9%
  9. 30 - 40 Jahre

    9 Stimme(n)
    19,6%
  10. über 40 jahre

    5 Stimme(n)
    10,9%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Nani

    Nani Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. August 2001
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Hi Rüdiger

    der angeblich 75 Jahre alte Graupapagei, von dem ich sprach, war definitiv ein Wildfang, der diverse Vorbesitzer gehabt haben soll. Er war zwar sehr gerupft, aber ein unbeschreiblich liebenswerter, verspielter und zutraulicher Vogel. Ich war seinerzeit oft bei dem Vogelzüchter, da ich ihm samstags aushalf.

    Grüsse
    Nani
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. frivoe

    frivoe Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. Juli 2001
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    es gab vor einigen Jahren mal eine Untersuchung zum Altwerden von Tieren. Hier wurde Zusammenhang zwischen dem Energieverbrauch und dem erreichbaren Alter hergestellt. Eine Schlussfolgerung war, dass Käfigpapageien aufgrund ihrer eingeschränkten Bewegungsmöglichkeit, ein hohes Alter erreichen müssten.

    Die regelmäßige Zucht von Graupapageien gibt es erst seit Ende der 70er, bezw. Anfang der 80er Jahre. (Deutsche Erstzucht eines Timneh 1979)
    Nach der AZ-Statistik wurden im Jahre 1984 125 junge nachgezüchtete Graupapgeien registriert. ( im gleichen Jahr ca. 8000 bis 9000 Wildfänge in die BRD eingeführt)
    Von 1984-1987 standen ca. 2500 Nachzuchten ungefähr 55000 Wildfänge gegenüber.(Lantermann 1994)

    Regelmäßige Handaufzuchten gibt es seit Mitte bis Ende der 80er Jahre. Viele Handaufzuchten der ersten Jahre haben sicher auch bleibende Schäden durch unzureichendes Aufzuchtfutterutter erlitten oder sind schon früh gestorben.
    Daher ist vielleicht verständlich, dass die älteren Grauen wohl zumeist Wildfänge sind.

    Schöne Grüße Fritz
     
  4. wbuldt

    wbuldt Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Alter unserer 3

    Ich habe soeben einmal bei der "Abstimmung" geklickt, für den ersten unserer drei Papageien, der 4 Jahre alt ist (weiblich)
    Wir haben noch zwei Männchen, Alter viereinhalb Jahre und gut 8 Jahre.
     
  5. #44 Kampfbearchen, 22. September 2002
    Kampfbearchen

    Kampfbearchen Guest

    2,5

    Meiner ist 2,5 mon alt .:)
     
  6. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Für meinen Mirko habe ich schon gestimmt, der wird jetzt dann Anfang Oktober 2 Jahre alt und die Aika ist jetzt ein gutes Jahr alt.
     
  7. Gina2

    Gina2 Guest

    unsere beiden - Sammy und Jessie - sind jetzt 3 1/2 Jahre alt.
     
  8. #47 Kampfbearchen, 28. September 2002
    Kampfbearchen

    Kampfbearchen Guest

    meinen habe ich mit 3 mon gekauft jetzt ist er 3 mon hehe!:~
     
  9. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Habe heute bei unserem Stammtisch gefragt, der älteste war 35 Jahre alt und der jüngste ist meine Aika.
    Einer ist noch 25 und die anderen 4 sind alle unter 7 Jahre alt.
     
  10. gigglzofe

    gigglzofe Guest

    Hi,


    leider konnte ich nur das Alter von der einen meiner beiden Dicken, der Peko, eintragen.


    -> Peko, die Henne, ist mindestens 16 Jahre alt (Beringungsjahr 1989) und wohnt seit 15 Jahren bei uns.

    -> Charly, der Gockel, ist mindestens 26 Jahre alt (Beringungsjahr 1979) und belebt (!) seit 16 Jahren das gemeinsame Ambiente.

    Beide Graue sind abgeschobene Wildfänge.



    LG

    die Gigglzo
    fe
     
  11. Katrin S.

    Katrin S. Papageienmutti

    Dabei seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwarzwald
    Hallo

    Mein Grauer ist von Mai 2000, und wird somit nächstes Jahr 6 Jahre alt.
     
  12. fisch

    fisch Guest

    Da habt ihr ja wieder einen "uralt-Thread" wieder ausgegraben - die Angaben sind ja schon 3 Jahre alt :zwinker:
    Trotzdem nicht uninteressant :zustimm:
     
  13. Fabian75

    Fabian75 Guest

    die Umfrage sollte angepasst werden das wäre :zustimm:

    0-5 Jahre
    5-10 Jahre
    10-30..
    30 aufwärts..

    würde mich sehr intressieren wie Heute der Stand ist..

    tschüss zäme
     
  14. petramo

    petramo Guest

    :dance: :dance: :dance: :dance:
    Wir möchten auch noch regestriert werden ,für unsere Biene 4Jahre haben wir schon angeklickt,
    Vasco 9Jahre und Jacko 18 Jahre.
    Bin mal auf das Ergebnis gespannt.
    Also Leute,:bier: :bier:fleißig mitmachen,ist doch mal eine tolle Idee!:beifall: :beifall: :beifall: :beifall:
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. nebroter

    nebroter Mitglied

    Dabei seit:
    15. August 2005
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    flensburg
    Hallo,

    Irmi ist 5 1/2 und seit dem sie 3 Monate alt ist bei mir (Handaufzucht)
    Paulie habe ich als Wildfang gekauft als er noch graue Augen hatte ich schätze mal er war 9 Monate alt, das ist jetzt fast 4 Jahre her, also ist er ca 4 1/2. Sie werden in der Wohnung gehalten und haben erst seit neuestem ein eigenes Zimmer. Ich glaube, dass die Ernährung beim Lebensalter eine wichtige Rolle spielt. Sind Aspergillose und Übergewicht nicht die häufigsten Todesursachen? Achja zu fressen bekommen sie Pellets und verschiedenes Obst und Gemüse, die ersten Jahre bekamen sie anstatt Pellets hauptsächlich Körnerfutter mit vieeel zu vielen Erdnüssen.

    LG Nebroter
     
  17. fisch

    fisch Guest

    Bitte macht eure Angaben hier neu.

    Dieser Thread ist hiermit geschlossen.
     
Thema:

Bitte alle teilnehmen! Wie alt sind die Graupapageien, die ihr pflegt oder kennt?

Die Seite wird geladen...

Bitte alle teilnehmen! Wie alt sind die Graupapageien, die ihr pflegt oder kennt? - Ähnliche Themen

  1. Graupapagei schreit

    Graupapagei schreit: Hallo. Unser Graupapagei 2 J. alt schreit seit kurzem sehr laut und hackt nach meiner Freundin.Wenn ich Ihn aus dem Käfig lasse.Mir macht er nix...
  2. Graupapagei stippt sein Futter.

    Graupapagei stippt sein Futter.: Hallo Ihr Lieben, ich habe eine Frage und hoffe sehr, dass man mir helfen kann. Seit ca. 2 bis 3 Wochen fängt mein Grauer Charly an, sein Essen...
  3. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...
  4. Suche ältere Bundesringe

    Suche ältere Bundesringe: HALLO Ich bin auf der Suche nach älteren Bundesringen und zwar 15er zweimal 2014 und einmal 2015 Weil 3 meiner Tiere nicht beringt sind und um den...
  5. Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!

    Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!: Hallo zusammen, Mina hat heute ihr erstes Ei gelegt. Über legenot, Krankheiten und Futter habe ich mich erkundigt aber wie ist das mit dem...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.