Bitte helft mir SCHNELL!!!!! :-(

Diskutiere Bitte helft mir SCHNELL!!!!! :-( im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Original geschrieben von zora-cora aber bitte: wegen der dosierung nochmals jemand fragen, der sich besser auskennt hat sie schon, die...

  1. Piwi100

    Piwi100 Guest

    hat sie schon,
    die genaue Tropfenanzahl teilt ihr gleich der TA mit ;)

    Ich denke auch, daß der Roy nochmal Glück gehabt hat und die Tablette "nur" zerbröselt hat (puh)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rena1

    Rena1 Guest

    @all

    asperin brause tbl.geringfügig blutverdünnend/vit k1 nicht verkehrt...wichtiger die magenwand/schleimhaut zu behandeln mit Barium sulfat....

    :0- :0- :0-
     
  4. Schnissje

    Schnissje Guest

    IHR LIEBEN...


    Ich würd' mal sagen: Erstmals kann ich ein wenig aufatmen! Wie Piwi schon schrieb, isser immer noch quietschvergnügt und hat schon wieder allerlei Dummheiten im Kopf! GOTT SEI DANK!!!

    Vitamin K1 hab' ich besorgt, ich soll's 4 Tage in's Trinkwasser geben! Ihr glaubt es nicht, der LIEBT, owacht, jetzt kommt's:

    LEINSAMENSCHLEIM und KAMILLENTEE!!! *schüttel* *würg*

    Aber, mir soll's recht sein wenn er's mag, solange es ihm hilft, ne? :)

    Soeben hab' ich noch Spielzeug für ihn bestellt und da wurde mir gesagt Acetylsäure ist ein "Natürlicher" Wirkstoff der auch in Weidenrindentee zu finden ist und ich solle mir keine Sorgen machen! Dieser Wirkstoff wird bei Grauen übrigens auch zur Schmerzbekämpfung verabreicht!! So wurde es mir gesagt!?!?!

    Die Dame selbst hat über Monate hinweg ihrem Grauen Acetylsäure auf ärztliche Anordnung verabreicht!

    Klar, bei Roy war die Dosis etwas zuuuu hoch, das ist auch nicht ohne gewesen, aber er hat es wohl gut überstanden! *hoff* *bet* *bang*


    Ich werd' jetzt auch mal was futtern gehen.


    Ich möchte Euch an dieser Stelle meinen gaaaanz lieben, herzlichen Dank sagen! Ihr seid UNÜBERTREFFLICH!!!!
    Und Piwi: Laß Dir die Wok-Ente schmecken! :-)


    Schön, daß es EUCH gibt! :-)
     
  5. Piwi100

    Piwi100 Guest

    Danke...und Ihr Euch die Dampfnudeln mit Kirschsauce ..hmmmmmmmmmm ;)
     
  6. Schnissje

    Schnissje Guest

    So Ihr Lieben...,

    also der neuste Zwischenstand: FIT und MUNTER :-)

    Die Nacht wird auf der Couch geschlafen und Roy darf bei mir bleiben. Denke mal das wird sein schönster Tag (er hasst es nachts in den Käfig zu müssen) und es war einer meiner schlimmsten Tage, das kann ich Euch sagen.

    Ich hoffe und denke mal dass er echt übern Berg ist, denn immerhin sind nun 11 Stunden rum und immer noch keine Anzeichen.

    Aber nun muss ich echt ins Bett...ups neee auf die Couch ;-)

    Ganz,ganz liebe Grüsse
    Petra und klar auch vom Rooooooooychje
     
  7. zora-cora

    zora-cora Guest

    guten morgen petra

    ich hoffe, dass es auch jetzt noch ALLES in bester ordnung ist bei dir und deinem roy.

    was mir noch eingefallen ist: ich würde vielleicht für die nächsten tage mal auf obst verzichten (wegen der säure ---> magenschleimhaut)
    stattdessen lieber noch mal paar tage den geliebten "schleim" ;) ...und vielleicht nur (leichtverdauliches) gemüse.
    guten tee dazu... dann wird´s sicher bald vollkommen ausgestanden sein.

    berichtest nochmal, wies heute aussieht, gell?
     
  8. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    hey wie schauts aus mit deinem schatz????

    und der leinsamenschleim, wie machst du ihn und wie gibst du ihm das?

    wo konntest du so schnell jetzt K1 herbekommen?
     
  9. zora-cora

    zora-cora Guest

    moin moin kessi

    frage 3 kann ich dir beantworten ;)
    K1 ist rezeptfrei und kommt ja aus der human-medizin, daher eigentlich in allen apotheken ohne rezept erhältlich.


    gut nacht (komme erst vom nachtdienst, geh jetzt dann ins bettchen ;))
     
  10. Schnissje

    Schnissje Guest

    Guten Morgen :-)


    also das war ne Nacht!!! Der Süsse war ziemlich verduzt dass er bei mir auf´m Bauchi liegen durfte hat sich aber sichtlich wohlgefühlt.
    War ganz ruhig bis auf das golldische Schnabeln abgesehen. :-)

    Irgendwann die Nacht hab ich ihn denn mal in seinen Käfig getan und er hat geschlafen. Bin allerdings alle halbe Stunde aufgestanden und bin wieder zu seinem Käfig gerannt.

    Heute morgen denn ne WAHNSINNSKANONE!!!!! *lol*
    Der hat heute morgen so ein Ding hingelegt und in einem WUNDERSCHÖNEN Grün das glaubt ihr gar nicht :-)))

    Denke mal der ist wirklich über den Berg.

    Jooo das war ein Sache mit dem Leinsamenschleim... ich hatte nur geschroteten Leinsamen bekommen und davon hab ich ne halbe Packung in den Topf geworfen und aufgekocht.

    Dann hab ich das Ganze durch ein ganz feines Sieb gelassen und das schöne schleimige Zeug iss dann wohl das was gut sein soll für unsre Lieblinge :-)

    Geschmeckt hats ihm auch noch heute morgen... (der futtert das mit dem Löffelchen und wischt seinen schleimigen Schnabel schön brav in meinen Haaren ab) und nun bekommt er wieder seinen warmen Kamillentee *lach*

    Obwohl hmmm Obst hat der auch schon zu sich genommen soweit dachte ich gar nicht.

    Dieses K1 hab ich hier vom Wald-Wiesen Doktor bekommen. Allerdings hab ich nun echt Zweifel ob ich ihm das weitergeben soll, denn der sagte heute morgen zu mir: Besser nicht wenn es ihm gut geht denn das Zeug kann auch Blutgerinsel erzeugen!!!!!??????????

    Was würdet Ihr denn tun?

    Dankeeeeeeeeeee und einen wunderschönen Tag Euch allen :-)

    Petra
     
  11. AndreaH

    AndreaH Guest

    Hallo Petra,

    schön, dass es dem Kleinen gut geht.

    Ich persönlich würde das K1 noch ein paar Tage geben. K1 greift in den Stoffwechsel ein, indem es hilft z.B. Zellgifte abzutransportieren. Welche Dosis wurde dir denn empfohlen?

    Gruß Andrea
     
  12. zora-cora

    zora-cora Guest

    hallo petra

    fein, dass alles in ordnung ist :)

    also wegen dem K1: ich weiss, dass es einige vogelhalter gibt, die K1 ihren vögeln regelmässig (2 oder 3 mal die woche) prophylaktisch anbieten (ich habe da vor längerer zeit mal eine laaaaaaaange diskussion beim ApN mitverfolgt).
    ich gebe es auch regelmässig, dann allerdings nur 1 Trpf. auf ca. 100 ml wasser. ich hatte nach der dosierung am anfang hier gefragt.
    es gab bei dieser diskussion auch teils die meinung, dass K1 beim vogel nicht überdosiert werden könne (!!??) aber ich hab selbst davon nicht so grosse ahnung - ist mir etwas ZU biochemisch ;)

    so, nun hoffe ich, dass hier nicht auch nochmal so eine mega-diskussion anfängt ;) :D bin aber dennoch auf hilfreiche antworten gespannt.
     
  13. Schnissje

    Schnissje Guest

    Hallo :-)


    also ich bekam vom Doc ne Spritze...da sind 4 mg (glaub ich mal ) drin und die soll ich auf 4 Tagen verteilt geben.!!!!
    Also jeden TAch so ein Strich ne? *g*

    Heute mittag musste ich mal wieder (((((PIWIIIIIIII))))) der Lieben zur Last fallen denn Roy gab plötzlich ein braunes Kackerchen von sich *PANIK*

    Dann fiel mir ein dass er heute morgen nen halben Eierbecher voller Karottensaft getrunken hatte. (der trinkt Säfte NUR aus Eierbechern)
    Piwi hat mich denn aber beruhigt ...mal wieder *ichknuddelDich*

    Er sass eben bissel komisch aufm Schrank so träumerisch ...so sass er noch nie aber puuuuuuuuu man guggt echt zu oft. Und jede kleinste Verhaltensänderung versetzt mich echt momentan voll in Panik.

    Da möchte ich noch nebenbei ganz dolle dem "Super Doktor" danken, der mir gestern sagte dass ich Abschied nehmen soll.

    Also der iss da net ganz unschuldig dass ich so panisch reagier im Moment. 0l 0l 0l
    Zu dem würd ich net mal mehr ne Kuh bringen!

    Ja und die Tierärztin aus der Tierklinik in Birkenfeld hat mich heute abend noch angerufen und gefragt wie es ihm geht.
    Das fand ich ja soooooooo lieb. Und die war wenigstens ehrlich und hat zugegeben dass sie net die Spezialistin schlechtweg für Papageien ist aber die hat wenigstens geholfen :-)
    Mittlerweile sind 34 Stunden rum und da wird nun nix mehr kommen. Hoff ich.

    So und nun geh ich mit den beiden basteln...sie bekommen mal wieder was zum Puttmachen.

    Bis dann
    Superliebe Grüsse an Euch alle die mir da beistanden
    von ner wahnsinnig glücklichen Petra
     
  14. #33 Alfred Klein, 22. März 2003
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.433
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    66... Saarland
    War gestern beim TA.

    Habe natürlich nachgefragt was los war.
    Ich denke da ist verschiedenes in der Aufregung falsch rübergekommen.
    Ist auch verständlich.

    Jedenfalls habe ich folgende Info:
    Bei Aspirin ist nicht die blutverdünnende Wirkung das Gefährliche.
    Schlimmer ist daß Aspirin die Magen- und Darmschleimhaut durchdringt und die Magenwände und den Darm anfrißt. Dadurch entstehen Löcher was verständlicherweise zum Tod führen kann.
    Abhilfe kann man nur durch Infusionen schaffen damit das Aspirin schnellstmöglich wieder ausgeschieden wird.
    Im Übrigen ist Vitamin K1 absolut wirkungslos, die regulierende Wirkung funktioniert bei Aspirin nicht.
    Es gibt ein Gegenmittel was man bei Aspirin einsetzen kann. Das muß jedoch sofort eingesetzt werden.
    In Petras Fall war schon zuviel Zeit vergangen und wenn der Vogel das Aspirin wirklich gefressen hatte so war das schon verdaut.
    Ich hoffe daß sich das jeder merkt, so ein Unfall kann schließlich überall passieren.
     
  15. #34 Alfred Klein, 25. März 2003
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.433
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    66... Saarland
    Noch was dazu

    Eine Notfallnummer der Uni Zürich bei Vergiftungen (war ja hier auch so zu sehen): +41-(0)1-2515151

    Entgiftung, das hatten alle übersehen: Aktivkohle.
    Ist auch logisch, habe ich auch nicht dran gedacht.
    Sollte in Wasser gelöst eingegeben werden.
    Keine Vogelkohle, die ist auf Holzkohlebasis und wirkungslos bei Vergiftungen.
    Es gibt auch Medikamente die Magenschleimhaut zu schützen. Das sollte der Tierarzt wissen. (Anscheinend ist hier das Wissen nicht sonderlich groß.)
     
  16. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    wo bekommt man aktivkohle...ich seh immer nur diese tierkohle bzw. vogelkohle
     
  17. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    na gottseidank..ich glaube den threat speicher ich gleich mal ab man weiß ja nie..meine geiuer haben immer kohle zur verfügung..und jetzt erstrecht:)


    @ alfred auf seite 2glaube ich hat petra was von kohle geschrieben ..

    liebe grüsse lanzi:)

    ps: zum aufmuntern weil man jetzt ja wiueder etwas drüber lachen kann:) is wie bei Obelix mit dem Zaubertrank...Roy wird nie wieder kopfschmerzen haben :)
     
  18. #37 Alfred Klein, 26. März 2003
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.433
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    66... Saarland
    Lanzi, keine Vogelkohle. Aktivkohle ist was anderes. Die bindet z.B. als Filter in der Dunstabzugshaube die entstehenden Gerüche. Die ist selber aktiv, Vogelkohle nicht.

    Wo man die herbekommt weiß ich auch noch nicht, ich denke an die Apotheke.
     
  19. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    moinsen:)

    @ alfred..hmm wohl vertan :(

    aktivkohle bekommste als granulat in aquarien handel* ich sitze da ja an dser quelle:)*

    ist als filtermasse bestimmt und wird vornehmlich nach medikamntösen behandlungen eingesetzt um die reste aus dem becken zu filtern..ist 100% reine aktiv kohle

    kostet so um die 5 euro und da sind dann 300 gramm drinne
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #39 Alfred Klein, 26. März 2003
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.433
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    66... Saarland
    Gute Idee. ;)
    Zum Verabreichen kann man die so nicht nehmen. Die ist zu grob.
    Habe gelesen die sollte pulverisiert sein, mit Wasser in eine Spritze aufgezogen und dann gegeben werden.
    Bei einer Vergiftung sicher eine schnelle und gute erste Hilfe.
    Also merken, Leute.
     
  22. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    hat ungefair die gleiche körnung wie die vogelkohle von vitakraft kan mal also schön mörsern

    ich versuche mal bilder zu machen ...

    und dann kaufe ich unseren vorat leer und schicke sie allen interessenten für die vogelapotheke:)
     
Thema: Bitte helft mir SCHNELL!!!!! :-(
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vogelkrallen blutunfsgefahr

Die Seite wird geladen...

Bitte helft mir SCHNELL!!!!! :-( - Ähnliche Themen

  1. Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!

    Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!: Hallo zusammen, Mina hat heute ihr erstes Ei gelegt. Über legenot, Krankheiten und Futter habe ich mich erkundigt aber wie ist das mit dem...
  2. Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.

    Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.: Hallo, meine Venezuela Papagei ist leider Krank. Ich habe Sie vor 2 Jahren über Ecken Geerbt und leider erst später Erfahren was dieser Vogel...
  3. Hilfe Bitte!

    Hilfe Bitte!: Hallo, Ich habe ein Problem, und zwar zwei Vögel sind bei mir seit 2..3 Monaten auf den Balkon.die haben auch schon Zwei mal Eier gelegt und...
  4. Federn bestimmen bitte um Hilfe

    Federn bestimmen bitte um Hilfe: Wir haben 2 Federn zu denen wir noch keinen passenden Vogel ausmachen könnten. Die rechte Feder hat mein Sohn aus der Kita mitgebracht, die linke...
  5. Bitte um Hilfe für meine Kanarienvögel

    Bitte um Hilfe für meine Kanarienvögel: Hallo. Vlt hat jemand Erfahrung damit. Ich habe vor 5 Wochen einen Kanarienvogel von einem Bekannten bekommen. Ich wollte diese Henne zu meinem...