bitte hilfe

Diskutiere bitte hilfe im Stadttauben Forum im Bereich Tauben; ich brauch mal euren rat (auch auf den verdacht hin, dass ihr mein problem vielleicht lächerlich findet): meine nachbarin hat vor wochen...

  1. #1 simonute, 16.05.2007
    simonute

    simonute Stammmitglied

    Dabei seit:
    29.12.2006
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    0
    ich brauch mal euren rat (auch auf den verdacht hin, dass ihr mein problem vielleicht lächerlich findet):
    meine nachbarin hat vor wochen angefangen, tauben in der nähe ihrer dachterrasse mit einer wasserpistole zu verjagen (was ich durchaus noch nachempfinden kann), dann hat sie ihren radius erweitert und schießt auch auf die tauben auf meiner terrasse (obwohl diese dort ausdrücklich willkommen sind)- das fand ich schon grenzwertig und hab ihr (wirklich freundlich) gesagt, sie solle das sein lassen, die könnten sie ja wohl unmöglich stören. Sie hat weitergemacht, scheint ihr wohl großen Spaß zu machen (sie ist übrigens ca. 40 Jahre alt, nicht etwa 12):nene:
    nun hat sie aufgerüstet und eine richtig große Pump-Gun gekauft 8o (das ist ne riesige Waserpistole mit großem Tank und mächtig Druck!)...wenn sie damit auf Tauben in ihrer unmittelbaren nähe schießt wird sie den Tieren richtig weh tun, wenn nicht sogar verletzen.
    Ich wollte nun wissen, ob ich ihr- wenn sie das nicht sein lässt- damit drohen kann, sie anzuzeigen. hat so etwas erfolg oder wird sich niemand darum kümmern?
    weiß das einer von euch? wie schätzt ihr so eine Situation ein?
    Ich danke euch im voraus für eure ratschläge,
    simone
     
  2. Sina

    Sina Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.11.2004
    Beiträge:
    3.789
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Simonute,

    ja, ich würde ihr zunächst erklären, dass die Geschichte mit der Pump-Gun gegen das TSV verstößt, da sie die Vögel mit dem Druck, der sich dort aufbaut, schon arg verletzen kann. Allein schon ein Zufügen von Schmerz ist nicht erlaubt!! Und der Verstoß gegen das TSV ist strafbar.

    Eine Anzeige kannst und solltest Du dann auch erstatten, wenn sie es nicht unterläßt. Sinnvoll wäre es, Beweise zu sammeln - ist zwar schwer, aber ohne wird die Anzeige eher wenig Erfolg haben. Dann muss sich jemand darum kümmern!

    Mal abgesehen davon, dass sie sich mit der Aktion, auf Deinen Balkon zu schießen, im Zweifelsfall auch nicht gerade in straffreiem Raum bewegt.

    LG, Sabine
     
  3. #3 simonute, 16.05.2007
    simonute

    simonute Stammmitglied

    Dabei seit:
    29.12.2006
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    0
    danke dir! ich werde das auf jeden Fall durchziehen und versuchen Fotos zu machen. ansonsten wohnen noch 6 weitere Leute bei mir im Haus die alle bezeugen können, daß sie diese Pumpgun benutzt. Danke vorallem für den Hinweis aufs Tierschutzgesetz, ich mach mich da jetzt mal schlau
     
  4. piaf

    piaf Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.08.2002
    Beiträge:
    1.469
    Zustimmungen:
    1
    Hi,
    vielleicht solltest Du die Gewichtung mehr auf die Gefährdung Deiner Person legen, auch in einem Gespräch mit ihr nochmal, beim Thema Taubenschutz mahlen die Mühlen deutlich langsamer......

    Gruß piaf
     
  5. Sagany

    Sagany Guest

    Meinst du damit so eine bunte Wasserpistole wie sie kleine Jungs benutzen in form einer Pumpgun?
    Damit tut sie den Tauben nichts , der Strahl ist schwächer als er aussieht.Sonst wär es ja garnicht für Kinder zugelassen, die würden sich ja sonst auch die augen ausschiessen.

    Und ich würde ihr mal sagen sie soll aufhören deine Terrasse nass zu machen, ich fände das nicht witzig dort jedes mal ne brühe zu haben wenn ich rausgehen will. ich würde das melden und sagen dass sie mutwillig deine terasse versaut um dich zu mobben. das verstößt dann garantiert wieder gegen irgent ein gesetz, erregung öffentlichen ergernis oder so. dann hat se nen problem.
     
  6. piaf

    piaf Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.08.2002
    Beiträge:
    1.469
    Zustimmungen:
    1
    @ Sagany
    täusch Dich mal nicht, je nach Kapazität haben die Spielzeuge eine ordentliche Reichweite mit dem entsprechenden Druck. Wenn Du das unglücklich ins Gesicht bekommst, fliegen Dir die Kontaktlinsen bis über die Stadtgrenze.
    Und jetzt stell Dir bitte mal einen 500g Taubenkörper als Ziel in 5-10m Nähe vor, das ist wie ein Tennisaufschlag

    Gruß piaf
     
  7. #7 Ihre Majestät, 16.05.2007
    Ihre Majestät

    Ihre Majestät Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen Kreis ( Nord-Eifel )
    Hallo simonute,
    ich würde da nicht lange warten und eine Anzeige erstatten.
    Wenn du Sie schon darum gebeten hast damit auf zu hören und Sie macht einfach weiter, dann genügt der Polizei der hinweis das Sie diese Wasserpistole hat.
    Die werden auf jeden fall dort vorbei fahren, und das zeigt der Frau schon das du deine Bitte notfalls mit Hilfe von Ordnungshüter durchsetzt.


    Gruß Franzl
     
  8. Sina

    Sina Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.11.2004
    Beiträge:
    3.789
    Zustimmungen:
    1
    Ich sehe das auch so, täusch Dich mal nicht. Verletzungen sind bereits vorgekommen!! Keine schweren zwar, aber wie piaf schon schreibt, stelle Dir die Wucht mal bei einem ca. 100x leichterem Vogel vor...

    Wie auch immer, ich drücke Dir die Daumen, simonute, dass Du Erfolg haben wirst!

    LG, Sabine
     
  9. #9 Vogelklappe, 16.05.2007
    Vogelklappe

    Vogelklappe Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.02.2003
    Beiträge:
    4.594
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Berlin
    Kannst Du die Terasse nicht vorübergehend mit einem Sichtschutz aus dem Baumarkt abtrennen, so daß der direkte Wasserweg versperrt ist ? Und ansonsten würde ich anfangen, die Reinigungskosten in Rechnung zu stellen und die Einschaltung eines Anwalts zur Eintreibung der Kosten ankündigen.
     
  10. #10 Steph67, 16.05.2007
    Steph67

    Steph67 Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.04.2006
    Beiträge:
    1.564
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    53332 Bornheim-Rheinland
    Hallo Simone,
    handelt es sich um Eigentum oder Mietobjekt?
    Eventuell könntest Du auch über den Vermieter
    Stunk machen.:D
    Wer hat schon gerne Ärger mit dem Vermieter.
    Oder ist der Vermieter zufällig ein Taubenfeind?
    Ich denke mit dem Sichtschutz wäre nicht schlecht,
    aber befindet Ihr Euch auf einer Ebene?Sonst
    wäre das ja schwierig.

    Übrigens sind meines Wissens schon Unfälle
    mit diesen richtigen Pumpguns passiert.
    Es ist in keinem Fall als Kinderspielzeug geeignet.
     
  11. #11 simonute, 17.05.2007
    simonute

    simonute Stammmitglied

    Dabei seit:
    29.12.2006
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    0
    wenn ich ehrlich bin, geht es mit ja nicht um meine Terrasse, sondern um die Tauben, um die ich mir Sorgen mache. Ich werde aber zunächst mal auf Verunreinigung derTerrasse etc hinweisen und erst dann auf die Tauben. allerdings denke ich, werde ich ihr mit ner anzeige drohen, jetzt wo ich weiß, das das durchaus berechtigt ist.

    Der Vermieter ist ganz o.k aber den will ich damit nicht auch noch behelligen.
    In diesem Haus ist ein Loch im Dach, das er schließen lassen will. Ich glaube, daß da Tauben brüten und bitte ihn daher schon seit wochen, mir bescheid zu sagen, wenn er das loch im dach zumacht, um evtl. dort wohnende jungtauben zu retten. er hat sich dazu bereit erklärt und nun will ich nicht noch anfangen mich über seine blöde mieterin aufzuregen.
     
  12. #12 Sigrid79, 17.05.2007
    Sigrid79

    Sigrid79 Foren-Guru

    Dabei seit:
    26.06.2006
    Beiträge:
    3.963
    Zustimmungen:
    1
    Ich kann es einfach nicht fassen, auf was für Ideen Menschen kommen. Tauben müssen doch immer wieder für die Probleme von Menschen herhalten und Prügelknabe spielen! Das wird schon so ne unbefriedigte Hausfrau sein. Und dann noch mit Pumpgun! Wie lächerlich eigentlich.

    Ich würde sie drauf ansprechen, ob sie das nicht kindisch und lächerlich findet und ob sie sich nicht schämt, sich so ihre Zeit zu vertreiben! Sicherlich hat sie doch besseres zu tun als erwachsene Frau!

    Und dann würd ich der sowieso was anderes erzählen, wenn die täglich fünf mal meinen Balkon unter Wasser setzt!!

    Also, ich muß sagen, ich bin ja sehr schnell mit Anzeigen uns stelle Leuten auch gern mal ein Ulimatum. Bei Kindern und Tieren, sowie gerprügelten Frauen verstehe ich schon lange keinen Spaß mehr. Da muß man rigoros vorgehen und vor allem nicht die Täter schonen!!!
     
  13. #13 Steph67, 17.05.2007
    Steph67

    Steph67 Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.04.2006
    Beiträge:
    1.564
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    53332 Bornheim-Rheinland
    Hallo Simone,
    daß es Dir nicht um die Terrasse geht,
    hab ich schon verstanden! :)
    Den Vermieter würde ich dann in Deinem
    Fall auch nicht weiter belästigen.
    Diese Person würde ich mir aber vorknöpfen.
    Vielleicht ist es ratsam,wie Du sagtest,
    es erst mal auf Belästigung und Störung
    Deiner Privatsphäre beschränken.
    Da mach aber mal richtig Druck.Das muß sich
    keiner gefallen lassen!
    Das würde mich mit und ohne Tauben stören!
    Wünsche Dir viel Erfolg!:zustimm:
     
  14. #14 simonute, 18.05.2007
    simonute

    simonute Stammmitglied

    Dabei seit:
    29.12.2006
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    0
    werde euch berichten, wie's ausgegangen ist, bis jetzt hab ich sie nicht mehr gesehen... aber das wetter wird ja besser und dann ist wieder "Terrassenzeit"
    lieben gruß,
    simone
     
Thema:

bitte hilfe

Die Seite wird geladen...

bitte hilfe - Ähnliche Themen

  1. Spatzen Nestling im Garten gefunden - Bitte um Hilfe

    Spatzen Nestling im Garten gefunden - Bitte um Hilfe: Hallöchen, Wir haben heute auf unseren Gartenplatten einen lebenden Nestling gefunden. Genau an der selben Stelle lag vor 2-3 Tagen ein toter....
  2. Ich bitte um Hilfe bei der Bestimmung...

    Ich bitte um Hilfe bei der Bestimmung...: Gesehen und aufgrund der Entfernung schlecht fotografiert in Norddeutschland Kleientnahme Krümse Drage/Elbe
  3. Bitte um Hilfe

    Bitte um Hilfe: Hallo ihr Lieben, hab hier ein paar Fotos gemacht und meine Einschätzungen dazu geschrieben. Könnt ihr bestätigen oder gerne auch korrigieren?...
  4. Hausrotschwanz ! Brauche dringend Hilfe bitte !

    Hausrotschwanz ! Brauche dringend Hilfe bitte !: Hallo, und zwar haben wir Hausrotschwänze über unserer Haustür. Mama und Papa haben jeden Tag fleißig gefüttert. Heute morgen saß einer der...
  5. Bitte um Hilfe

    Bitte um Hilfe: Hallo ihr Lieben, welcher Vogel (wahrscheinlich Laubsänger) könnte dies sein? Hab auch eine Tonaufnahme dabei- finde dazu aber irgendwie nichts...