Bitte meldet euch!

Diskutiere Bitte meldet euch! im Edelsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, ich würde den Halsi wirklich gerne ein Zuhause bieten. Wichtigste Frage: Kann er sich mit Nymphensittichen und Ziegensittichen...

  1. #1 Spaßvogel, 22. Juni 2004
    Spaßvogel

    Spaßvogel Guest

    Hallo,

    ich würde den Halsi wirklich gerne ein Zuhause bieten.

    Wichtigste Frage:
    Kann er sich mit Nymphensittichen und Ziegensittichen (getrennte Zimmervolis - gemeinsamer Freiflug) verstehen?
    Oder muß ich mit Schwerverletzten oder gar Toten rechnen.
    Der Halsi ist noch sehr jung.

    Gruß Linda
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2kleineAfrikas, 23. Juni 2004
    2kleineAfrikas

    2kleineAfrikas Guest

    Hallo Linda,

    Kann er sich mit Nymphensittichen und Ziegensittichen (getrennte Zimmervolis - gemeinsamer Freiflug) verstehen?
    Oder muß ich mit Schwerverletzten oder gar Toten rechnen.


    Also ich kann dir die Entscheidung nicht abnehmen, aber ich bin da vorsichtig geworden, wenn du mal meinen Beitrag lesen möchtest und wir haben 4 Halsis und die streiten seit neuestem bis aufs Blut.

    Aber du hast ja schon ein gutes und zwar getrennte Zimmervolis, von dem her müsste es schon gehen, noch eine Frage ist der Halsi alleine???

    Es kann halt nur sein, dass du bei den Freiflug immer in der Nähe sein musst, es kann schon gut möglich sein, dass der Halsi anfängt zu "jagen" meine jagen sich gegenseitig und das solange bis einer zu Boden fällt!!! Diese Möglichkeit besteht aber nur, wenn ich nicht dabei bin und Einschreiten kann!!!

    Mein Tipp probiers einfach dann wirst schon sehen, ob es gut geht!!

    Gruß Marina
     
  4. Petmama

    Petmama Wer liebt muss loslassen

    Dabei seit:
    15. Juni 2003
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Hallo!
    Ich kann dir nicht garantieren ob es bei dir auch klappt, aber bei unseren klappt das ganz gut. Anbei ein Foto von unseren Halsi Stitch und den Nymphensittich Tuii. Die beiden verstehen sich prima, obwohl jeder einen Partner hat.
     

    Anhänge:

  5. gisi

    gisi Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. August 2000
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    0
    hi meine meinung:
    1.ein halsbandsittich gehört in eine voliere die mindestens 6 meter hat.
    2. halsbandsittiche leben im schwarm, ein einzelvogel in der wohnung sollte verboten werden.
    bei ausreichendem platz, brüten halsbandsittiche in der kolonie. bei wohnungshaltung gehen sie sich gegenseitig an den kragen.
    jeder sollte sich vorher überlegen ob er diesem sittich gerecht werden kann :gott:
     
  6. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    Ja, Gisi. Ich muß Dir recht geben. Ein Halsbandsittich sollte wenigstens in einer Voliere leben, wenn er schon nicht frei leben kann. Als Käfigvogel ist er nicht geeignet!
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Petmama

    Petmama Wer liebt muss loslassen

    Dabei seit:
    15. Juni 2003
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Hallo!
    Ich denke auch, man sollte Halsis (oder andere Vögel) nicht alleine halten. Ich habe auch eine Henne für meinen Halsbandsittich, aber er interessiert sich noch nicht für sie.
     
  9. #7 Spaßvogel, 10. Juli 2004
    Spaßvogel

    Spaßvogel Guest

    Hallo,

    wenn ihr gelesen habt, wie ich zu Malika kam, wißt ihr warum sie noch alleine ist.
    Sie hat jedoch inzwischen Anschluß an unseren Ziegensittich bekommen. Flori weiß inzwischen, daß die "Dicke" viel stärker ist und läßt den Schabernack nach Ziegensittichart.
    Das Dumme momentan ist nur, daß unser Ziegensittichmann gestern eine Partnerin bekommen hat. Flori ist gelb, die Dame noch recht jung und grün. Unser Halsi hat sich spontan verliebt, füttert und beschützt das junge Ding.

    Malika soll eigentlich auch noch einen Partner bekommen. Aber in 2 Wochen werden hier am Haus umfangreiche Renovierungsarbeiten an der FAssade vorgenommen. Diese dauern 5 Monate. Da wirds laut. Einen neuen Vogel dieser Größe und dieses Kraftpotentials möchten wir vor Abschluß dieser Arbeiten nicht dazu nehmen.

    Noch gehen wir davon aus, daß unser Halsi ein Weibchen ist. Vielleicht könnt ihr mir noch mal die Adresse für die Federuntersuchung zwecks Geschlechtsbestimmung geben.

    Und noch etwas macht mir Sorgen. Seit 1 Woche ist Malika total verändert. Seit sie selbständig ist, flüchtet sie regelrecht vor uns. Nur am späten Abend will sie schmusen. Wie kommts? Sind eure schmusig? Wie siehts mit Partnerkraulen aus?

    Gruß Linda
     
Thema:

Bitte meldet euch!

Die Seite wird geladen...

Bitte meldet euch! - Ähnliche Themen

  1. Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!

    Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!: Hallo zusammen, Mina hat heute ihr erstes Ei gelegt. Über legenot, Krankheiten und Futter habe ich mich erkundigt aber wie ist das mit dem...
  2. Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.

    Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.: Hallo, meine Venezuela Papagei ist leider Krank. Ich habe Sie vor 2 Jahren über Ecken Geerbt und leider erst später Erfahren was dieser Vogel...
  3. Hilfe Bitte!

    Hilfe Bitte!: Hallo, Ich habe ein Problem, und zwar zwei Vögel sind bei mir seit 2..3 Monaten auf den Balkon.die haben auch schon Zwei mal Eier gelegt und...
  4. Federn bestimmen bitte um Hilfe

    Federn bestimmen bitte um Hilfe: Wir haben 2 Federn zu denen wir noch keinen passenden Vogel ausmachen könnten. Die rechte Feder hat mein Sohn aus der Kita mitgebracht, die linke...
  5. Bitte um Hilfe für meine Kanarienvögel

    Bitte um Hilfe für meine Kanarienvögel: Hallo. Vlt hat jemand Erfahrung damit. Ich habe vor 5 Wochen einen Kanarienvogel von einem Bekannten bekommen. Ich wollte diese Henne zu meinem...