Bitte schnell! 2 junge Wellis: Warum trinken sie nicht?!

Diskutiere Bitte schnell! 2 junge Wellis: Warum trinken sie nicht?! im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo an alle! Nachdem uns innerhalb von kurzer Zeit unsere beiden Wellis gestorben sind, haben wir seit Montag Lucky in der Familie. Er war...

  1. TV-Fan

    TV-Fan Guest

    Hallo an alle!

    Nachdem uns innerhalb von kurzer Zeit unsere beiden Wellis gestorben sind, haben wir seit Montag Lucky in der Familie. Er war ein bisschen scheu und traurig, dass er plötzlich ganz alleine war. Daraufhin haben wir gestern einen weiteren Vogel dazugesetzt (Yellow ist sein Name). Eigentlich wollten wir noch ein paar Tage mit dem zweiten warten. Beide (!) ließen sich soft streicheln und kraulen, was ein unheimlich tolles Gefühl ist, da unsere letzten beiden recht scheu waren. Aber jetzt zu unserem Problem: Sowohl Lucky als auch Yellow trinken nicht. Da es bei uns zurzeit ziemlich warm ist haben wir beide mit einer Sprühdlasche etwas nassgespritzt, was sie sichtlich genossen haben. :jaaa: Was können wir machen, damit sie aus dem Spender trinken?
    Wir haben auch schon das Vogelbad reingehängt (war ein größerer Akt :D ), denn kaum war die Tür auf, schon war Lucky draußen und hat geszwitschert, so laut es ging... :S Das hat uns erst nicht so gefallen, da die Umgebung für ihn natürlich noch ungewohnt war, doch er hat schnell einen Platz gefunden und kam dann sogar auf den Finger. Nach 15 Minuten hat er dann wieder zurückgefunden... :auto: Also, zurück zum Thema: Wie kann man sie dazu bringen, zu trinken?

    Dankeschön schon jetzt! ;)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bastelbiene, 8. September 2004
    Bastelbiene

    Bastelbiene Guest

    Bitte bitte keine Panik, die machen das schon. Wellis trinken wenig.

    Kennen sie die Wasserspender schon vom Züchter??? Dann hast du keine Probleme.

    Sollten sie sie nicht kennen, bitte immer zusätzlich einen Napf reinhängen.

    Wenn du siehst dass sie dann aus dem Spender trinken, dann kannste den Napf immer noch rausnehmen. Meine trinken in der Voli so gut wie nie.

    Ich habe draussen eine Tupperdose mit Wasser stehen und nur aus der trinken sie. Wenn ich grün reintue, also Vogelmiere z.B. dann baden die auch darin.

    Also bitte keine Panik. Abwarten und beobachten.
     
  4. TV-Fan

    TV-Fan Guest

    Okay... Danke für die schnelle Antwort. :gimmefive
     
  5. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Genau, keine Panik! Die Süßen trinken anfangs heimlich (schüchtern). Biete ihnen zusätzlich etwas Obst an, da ist auch Flüssigkeit drin. :cheesy:

    Ach ja, noch ein ganz wichtiger Tipp: ZEIG FOTOS!!! :hintavotz :baetsch: :D
     
  6. Bianca1410

    Bianca1410 Guest

    Hallo,
    ich hatte am Anfang auch Angst meine süßen würden nicht trinken, aber es ist wirklich so, das sie es am Anfang heimlich tun ...
     
  7. dolfoo

    dolfoo Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Hallo TV-Fan, zunächst alles Gute für Deine beiden neuen Lieblinge! - Unsere sehe ich öfter am Wassernapf, wobei es anscheinend immer nur ein Schlückchen ist.

    Sie haben aber Grünfutter und Obst, wo ja auch Flüssigkeit enthalten ist. Zu Deiner eigenen Beruhigung würde ich ihnen (wenn Du es nicht schon tust) Obst und Grünfutter reinhängen.
     
  8. TV-Fan

    TV-Fan Guest

    Ja, ich habe ihnen gestern ein Stück Apfel in den Käfig getan; aber vielleicht haben die zwei mittlerweile auch schon getrunken - schließlich kann ich ja nicht die ganze Zeit darauf achten.
     
  9. Steffy20

    Steffy20 Guest

    ich sehe meine auch sehr selten trinken. die ersten zwei tage trinken sie meistns nix wenn sie wo neu sind. da sie eh sehr wenig trinken wirst du sie eh nicht oft trinken sehen
     
  10. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Da fällt mir noch was ein: Häng den Süßen mal nasses Möhrengrün rein. Das finden die total lecker, baden da fürchterlich gern drin und sie können die Wassertropfen aufnehmen (aber wie gesagt, die trinken eh, Du siehst es nur nicht).
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Steffy20

    Steffy20 Guest

    also ich denke auch das sie trinken. du kannst sie ja auch mal nassspritzen mit einer sprühflasche.wenn sie dann nass sind pflegen sie ihre federn und nehmen so wasser auf. das mach ich nämlich auch immer. so werden die federn gepfegt und du kannst dir sicher sein das sie flüssigkeit zu sich nehmen. meine baden nämlich nicht gerne. und wasser ist für die federn sehr wichtig.
     
  13. TV-Fan

    TV-Fan Guest

    Eingesprüht haben wir sie etwas, das scheint den beiden ziemlich gut zu gefallen.
    Eine Frage habe ich noch: Lucky ist am After etwas verschmiert gewesen; meint ihr, dass er vielleicht noch etwas aufgeregt ist, denn Durchfall hat er keinen.
     
Thema:

Bitte schnell! 2 junge Wellis: Warum trinken sie nicht?!