Bitte um Hilfe bei der Bestimmung

Diskutiere Bitte um Hilfe bei der Bestimmung im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Forum Darf ich um Hilfe bitten bei der Bestimmung der folgenden Vögel? Fundort: Ägeriried, Kanton Zug, Innerschweiz, 725m ü. M., Datum:...

  1. hrh999

    hrh999 Stammmitglied

    Dabei seit:
    25.04.2014
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    CH-8302 Kloten
    Hallo Forum

    Darf ich um Hilfe bitten bei der Bestimmung der folgenden Vögel? Fundort: Ägeriried, Kanton Zug, Innerschweiz, 725m ü. M., Datum: 25.04.2021. Mit Ausnahme der Nr. 4 handelt es sich wahrscheinlich immer um die gleiche Spezie.

    Den Anhang 20210425_074627_Vogel1.jpg betrachten Den Anhang 20210425_080849_Vogel2.jpg betrachten Den Anhang 20210425_081611_Vogel3.jpg betrachten Den Anhang 20210425_093906_Vogel4.jpg betrachten Den Anhang 20210425_094758_Vogel5.jpg betrachten

    Besten Dank für Eure Hilfe!
    Brgds Hans Rudolf
     
  2. #2 micarusa, 25.04.2021
    micarusa

    micarusa Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    1.899
    Zustimmungen:
    1.142
    Hallo,

    B1 ist ein Wiesenpieper
    B2 und B3 ein Baumpieper
    B4 ein Braunkehlchen

    Nur bei B5 bin ich mir etwas unsicher. Der hat was von einem Bergpieper im Schlichtkleid.

    Vg
     
  3. #3 Peregrinus, 25.04.2021
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    9.757
    Zustimmungen:
    870
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Bei 1-4 gehe ich mit. Bei B5 passt Bergpieper m. E. nicht. Für mich auch ein Wiesenpieper.

    VG
    Pere ;)
     
  4. hrh999

    hrh999 Stammmitglied

    Dabei seit:
    25.04.2014
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    CH-8302 Kloten
    Besten Dank für Deine Hilfe!
    Brgds
    Hans Rudolf
     
  5. hrh999

    hrh999 Stammmitglied

    Dabei seit:
    25.04.2014
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    CH-8302 Kloten
    Auch Dir vielen Dank für die Bestätigung!
    Brgds
    Hans Rudolf
     
  6. #6 micarusa, 25.04.2021
    micarusa

    micarusa Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    1.899
    Zustimmungen:
    1.142
    Ich dachte auch schon an Wiesenpieper bei B5 aber irgendwie wirkt er mir insgesamt zu wuchtig. Der Kopf ist recht groß die Flügel sind länger als bei Wiepie oben und insgesamt ist er mir zu dunkel und Grau. Aber es wird bestimmt schon einer sein, auch wenn er etwas anders ist.
     
  7. #7 Peregrinus, 25.04.2021
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    9.757
    Zustimmungen:
    870
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Die intensive Rückenzeichnung, kaum grau am Kopf und kaum weiß über dem Auge sprechen m. E. gegen den Bergpieper.

    VG
    Pere ;)
     
Thema:

Bitte um Hilfe bei der Bestimmung

Die Seite wird geladen...

Bitte um Hilfe bei der Bestimmung - Ähnliche Themen

  1. Ich bitte um Hilfe bei der Bestimmung...

    Ich bitte um Hilfe bei der Bestimmung...: Gesehen und aufgrund der Entfernung schlecht fotografiert in Norddeutschland Kleientnahme Krümse Drage/Elbe
  2. Bitte um Hilfe bei Bestimmung einer Vogelstimme

    Bitte um Hilfe bei Bestimmung einer Vogelstimme: Liebe Vogelfreunde, seit ein paar Nächten treibt sich in der Mannheimer Innenstadt ein Vogelpaar herum, dass sich anscheinend gegenseitig ruft....
  3. Zahmer Rostkappe beißt plötzlich, bitte um Hilfe!

    Zahmer Rostkappe beißt plötzlich, bitte um Hilfe!: Hallo zusammen, Ich brauche mal euren Rat. Ich beschäftige mich nun ca 1 Jahr mit dem Thema Rostkappen und bin Theoretisch, dachte ich, ganz gut...
  4. Bitte um Hilfe bei Bestimmung

    Bitte um Hilfe bei Bestimmung: Hallo zusammen. Kann mir bitte jemand bei der Bestimmung helfen. Ich habe meine Vermutungen mal dazu geschrieben. Die Fotos wurden alle in NRW in...
  5. Bitte um Hilfe bei Vogelbestimmung

    Bitte um Hilfe bei Vogelbestimmung: Hallo, ich habe einen Vogel im Garten beobachtet (in Schleswig-Holstein Nordseenähe), den ich nicht sicher bestimmen kann. Der Vogel sitzt auf...