Bitte um Hilfe! Dringend!!!

Diskutiere Bitte um Hilfe! Dringend!!! im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo ihr! Meiner Springsittichdame Mariri geht es nicht so gut... sie lässt die Flügel etwas hängen und sitzt am Boden. Sie hat heute aber...

  1. Ni_kk_i

    Ni_kk_i Mitglied

    Dabei seit:
    4. Februar 2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Augsburg, München, Nürnberg
    Hallo ihr!

    Meiner Springsittichdame Mariri geht es nicht so gut... sie lässt die Flügel etwas hängen und sitzt am Boden. Sie hat heute aber noch wie wild gebadet und eben frisst sie.. das ist keine Ruhephase.. dafür kenne ich sie zu gut.. irgendwas stimmt nicht mit ihr!

    Sie ist ein trägt APMV-Viren in sich, wobei es jetzt kein Erlebnis gegeben hätte, dass diese zum Ausbruch gebracht hätte. Sie frisst ja auch ganz normal :?

    Ich mach mir total Sorgen :traurig: Was soll ich denn jetzt machen????? Tierärzte haben alle zu....

    Habt ihr Tips?

    LG
    Nikki
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alfred Klein, 18. April 2009
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.439
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Nikki

    Helfen kann ich Dir wegen der ungenauen Aussage nicht, aber Du könntest dem Vogel zumindest mal mit einer Rotlichtlampe etwas Wärme geben.
    Dabei die Lampe in ca. 40cm Entfernung so aufstellen daß der Vogel der Wärme auch ausweichen kann wenn er möchte.
    Ansonsten beobachten, auch wie z.B. der Kot ausschaut und ob der Schnabelbereich sauber ist (Stichwort übergeben) auch auf die Atmumg achten (Schwanzatmung).
    Mehr wüßte ich nicht, dazu sind Deine Angaben, verständlicherweise, zu wenig.
     
  4. Ni_kk_i

    Ni_kk_i Mitglied

    Dabei seit:
    4. Februar 2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Augsburg, München, Nürnberg
    Hallo!

    Danke für deine Antwort..

    Leider kann ich auch nicht genaueres sagen. Sie hat so gewirkt als sei ihr schwindlig.. also ein wenig apathisch. Ihre Füße waren auch kalt. Ich hab sie unter die Wärmelampe und jetzt sitzt sie wieder ganz normal im Napf und frisst.

    Vielleicht ist sie heute einfach ein bisschen schlapp?! Gibts sowas auch bei Vögeln?

    Sie hat riesigen Appetit (obwohl immer Futter vorhanden war).

    Eier legen tut sie auch schon lange nicht mehr...
    Sie ist ein bisschen ein schwächerer Vogel, hatte aber nie eine Krankheit. Sie ist so ca. 3,5 - 4 Jahre alt.

    Komisch.. ich beobachte sie weiterhin.

    Danke trotzdem...

    LG
    Nikki
     
  5. Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Halli Nikki,

    wenn Du schreibst schwindelig - könnte sie wo gegen geflogen sein? Das wäre einer der wenigen Fälle, wo Rotlicht kontraproduktiv wäre!

    Aber schön, dass es anscheinend schon besser geht.


    Viele Grüsse,
    Sandra
     
  6. Ni_kk_i

    Ni_kk_i Mitglied

    Dabei seit:
    4. Februar 2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Augsburg, München, Nürnberg
    Hallo!

    Nein sie waren heute nicht draussen. Heute vormittag waren sie pitschnass vom baden und nachmittags war ich nicht zuhause.. also waren sie in der Voliere.

    Abends wollte ich sie rauslassen, aber da wollten sie jetzt nicht. Danach saß dann der Vogel am Boden.

    Ich lass sie jetzt in Ruhe schlafen.

    GLG
    Nikki
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Quiko

    Quiko Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Ist ihr Gewicht konstant und in Ordnung?
    Das wäre ein wichtiger Anhaltspunkt.

    Liebe Grüße
    Elsbeth
     
  9. Ni_kk_i

    Ni_kk_i Mitglied

    Dabei seit:
    4. Februar 2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Augsburg, München, Nürnberg
    Ja ist soweit in Ordnung. Sie war aber schon immer etwas leichter.. sie ist sehr zierlich für einen Springsittich.

    Mein ehemaliges Sorgenkind :trost:

    deswegen bekomm ich auch immer einen leichten Anfall von Panik wenn sie was hat. Ich habe sie aus schlechter Haltung übernommen und einiges mit ihr erlebt. Sie ist einfach mein Lieblingsvogel und was ganz besonderes :)

    GLG
    Nikki
     
Thema:

Bitte um Hilfe! Dringend!!!

Die Seite wird geladen...

Bitte um Hilfe! Dringend!!! - Ähnliche Themen

  1. Welchen Vogel sollte ich wählen?

    Welchen Vogel sollte ich wählen?: Hallo! :) Ich möchte mir in naher Zukunft ein Vogelpärchen zulegen. Leider habe ich keine große Ahnung, welcher Art ich in meinem Lebensstand am...
  2. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  3. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  4. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  5. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...