Bitte um hilfe!

Diskutiere Bitte um hilfe! im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hi leute, als meine mutter heute von der arbeit kam, hat sie festgestellt, das bei einem unserer agas hinter dem auge ein wenig federkleid...

  1. Dubstruk

    Dubstruk Neues Mitglied

    Dabei seit:
    5. September 2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schaffhausen
    Hi leute,

    als meine mutter heute von der arbeit kam, hat sie festgestellt, das bei einem unserer agas hinter dem auge ein wenig federkleid fehlt. man koennte es als 2 quadratmillimeter grossen rosa hautfleck bezeichnen. ich fand das ziemlcih beunruhigend, da die beiden sich oft abends mit dem schnabel an genau diesen stellen *putzen*. unser kleinenr kluger ratgeber beschreibt dies als normalverhalten, doch wir waren uns nciht mehr sicher ob das eine bakterielle ursache hat oder die vogeldame ihm die federn auszupft.

    Ich hoffe ihr koennt mit den informationen etwas anfangen.

    Wenn ihr mehr beschreibung braucht, gebt bitte bescheid da es mir ein sehr wichtiges anliegen ist. wir haben heute direkt im laden angerufen und werden morgen einen tierartzt konsultieren.

    LG Dubstruk
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    hallo dubstruk,

    ferndiagnosen sind nicht möglich. es kann harmlos sein, dass sie sich einfach nur zu heftig putzen, oder vielleicht gab es mal ein schnabelgefecht, das ist bei agas normal, sie sind da nicht zimperlich. es kann aber auch sein, dass das eine infektion im oder am auge, oder z.b. ein hautpilz ist.

    tränt denn das auge? kratzt er sich vielleicht häufiger am auge, oder reibt sich den kopf an den stangen?

    ansonten würde ich diese frage auch mal im krankheitsforum stellen.

    aber wenn du zum tierarzt gehst, bist du natürlich auf der sicheren seite. tips und ratschläge im forum können auch niemals den gang zum ta ersetzen.

    aber bitte bitte bitte such dir einen tierarzt der vogelkundig ist! sonst wird unter umständen an deinen vögeln nur rumexperimentiert und rumgeraten. vogelkundige tierärzte findest du hier im forum unter deiner postleitzahl:

    http://www.vogeldoktor.de/

    gruß,
    claudia
     
  4. Dubstruk

    Dubstruk Neues Mitglied

    Dabei seit:
    5. September 2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schaffhausen
    er reibt sich manchma den schnabel an der stange =/ aber ich glaub das ist normal
     
  5. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    hallo dubstruk,

    sicher, kratzen und kopf reiben ist grundsätzlich nichts ungewöhnliches. nur wenn er es auffällig oft macht, oder eben viel öfter als der andere aga.

    gruß,
    claudia
     
  6. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    lieber einmal zuviel als einmal zuwenig zum vogelkundigen TA.....
     
Thema:

Bitte um hilfe!

Die Seite wird geladen...

Bitte um hilfe! - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  3. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  4. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
  5. Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!

    Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!: Hallo zusammen, Mina hat heute ihr erstes Ei gelegt. Über legenot, Krankheiten und Futter habe ich mich erkundigt aber wie ist das mit dem...