Bitte um Tipps....

Diskutiere Bitte um Tipps.... im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo zusammen, mir ist heute mittag was dummes passiert, ich habe mit meiner Tochter "Nintendo Wii" gespielt, da kann man sich halt richtig...

  1. Sky2610

    Sky2610 Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo zusammen,

    mir ist heute mittag was dummes passiert, ich habe mit meiner Tochter "Nintendo Wii" gespielt, da kann man sich halt richtig körperlich mit betätigen, wir haben Tennis gespielt. Tom und Jerry waren die ganze Zeit im Wohnzimmer und als ich zum Schlag aushole, kommen die beiden gerade in dem Moment ins Zimmer geflogen, ich habe bei dem Schlag, Jerry getroffen, so ist gott sei dank nix passiert, nur jetzt hat sie Angst vor mir, sobald ich in ihre Nähe komme, fliegt sie weg, auch wenn ich die Hand hinhalte fliegt sie weg...:traurig:

    Sie ist sofort wieder ins Wohnzimmer geflogen wo sie jetzt den ganzen restlichen Tag geblieben ist. Tommy ist immer noch hin und her geflogen hat sie auch gerufen aber sie traut sich wohl nicht mehr aus dem Zimmer, :( ich habe sie jetzt einfach mal in Ruhe gelassen, weil sie heute mittag schon etwas gestresst war nachdem ich sie getroffen hatte, so ab und zu habe ich es zwar jetzt probiert, sie nochmal zu locken aber nix zu machen.....*snief*

    Meint ihr sie bekrabbelt sich wieder , weil nach ungefair einer Std. hat sie auch wieder angefangen zu piepen und ist auf dem Kletterbaum herum geklettert, aber wie gesagt aus dem Wohnzimmer fliegt sie nicht mehr heraus....

    Ich mach mir solche Vorwürfe, aber Gott sei dank ist sonst nix passiert....:traurig: :traurig:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    57078 Siegen
    Au weia, das ist ja mal wirklich dumm gelaufen... :(
    Aber die beiden werden sich schon wieder einkriegen. Das sie, vorallem Jerry, jetzt erstmal geshockt sind und Angst haben ist ja normal.
    Lass die zwei einfach eine Zeit lang in Ruhe und bedränge sie nicht.
    Tommy wird ihr schon zeigen, dass von dir keine Gefahr ausgeht. :)
     
  4. Gill

    Gill Guest

    Hallo Dani!

    Mönsch, mach Dir doch keine Vorwürfe! Sei doch erstmal einfach nur froh das alles so glimpflich ausgegangen ist und dem Welli nix passiert ist.:trost:
    Ich denke sie wird einfach nur einen dicken fetten Schock haben.
    Lass sie sich einfach erstmal von dem Schock erholen und dann versuchst Du Dich einfach wieder mit Leckereien wie KoHi einzuschmeicheln. Das wird schon :zustimm:
     
  5. ronsig

    ronsig Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    2.750
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waterloo, Ontario, Kanada
    Ohmygod!

    ..na ja, ist ja noch mal gutgegangen. Als Wellibesitzer braucht man auch eine Portion Glueck - und das hattet ihr diesmal.

    Wellis haben fuer so was kein langes Gedaechtnis. Schnappi hat immer noch nicht gelernt, dass man nicht unter die Federlosen kriecht.... :k

    Nach dem GAU hier brauchte Schnappi Stunden, bis sie wieder einigermassen normal war (was auch immer "normal" ist). Da braucht man Geduld, die man gerade dann nicht hat. Man will eben sofort wissen, dass man keinen ernsthaften Schaden verursacht hat.....

    Ich wuerde es auch nach einer Pause mit Kohi versuchen. Wenn sie die frisst, geht es ihr gut und sie liebt dich wieder. :)
    Viel Glueck!!!

    Sigrid
     
  6. Claudya20

    Claudya20 Guest

    So was ähnliches ist uns leider auch mal passiert. Jedoch hat der betroffene welli sich schnell wieder beruhigt.
    Mein Schatz und ich haben miteinander herumgeblödelt, und mein Mann hat dann versehentlich dem eintren welli eins geschlagen, und der kleine flog dann direkt auf den Boden und sah total geschockt aus! wir hatten total angst dass er sich was getan hat, aber zum glück nicht. Der welli war dann nur mega beleidigt und das fast 1 Woche. Er hat meinen Mann gemieden und ist immer davon geflogen. Doch dann gings wieder, er hat ihm viel Hirse gegeben und viel mit ihm gesprochen.
     
  7. Sky2610

    Sky2610 Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo zusammen,

    danke für die Antworten, so geht es Jerry gut, sie frisst, sie trinkt und ist so auch wieder normal nur mit mir will sie nix mehr zu tun haben und meine Hand ist jetzt furchtbar und schrecklich....andererseits kann ich es ja auch verstehen...

    Warten wirs ab...ich lass sie einfach mal in Ruhe...Kohi wollte sie von mir nämlich auch nicht haben, von meiner Tochter schon....grmpf....können die einen so auseinander halten??? Weil ich denke doch Hand ist Hand oder??? hmm....
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. ronsig

    ronsig Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    2.750
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waterloo, Ontario, Kanada
    Komisch!

    Da bin ich doch ueberrascht, dass die Wellis so nachtragend sein koennen.

    Am Anfang konnte ich immer sehen, dass Schnappi guckte, wem welche Hand gehoerte. Mein Mann ist ja der bevorzugte Federlose hier.
    Das macht sie aber nicht mehr. Ich glaube, sie erkennt unsere Haende jetzt auch so...

    Geduld, auch wenn es eine Woche dauert.... das wird schon wieder!!!


    Sigrid
     
  10. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Wellis können sehr nachtragend sein ;)

    meistens aber mit sehr viel gedulg und KoHi kann man alles wieder einrenken :zwinker:
     
Thema:

Bitte um Tipps....

Die Seite wird geladen...

Bitte um Tipps.... - Ähnliche Themen

  1. Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!

    Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!: Hallo zusammen, Mina hat heute ihr erstes Ei gelegt. Über legenot, Krankheiten und Futter habe ich mich erkundigt aber wie ist das mit dem...
  2. Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.

    Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.: Hallo, meine Venezuela Papagei ist leider Krank. Ich habe Sie vor 2 Jahren über Ecken Geerbt und leider erst später Erfahren was dieser Vogel...
  3. Suche Rat und Tipps von Graupapageien Besitzern

    Suche Rat und Tipps von Graupapageien Besitzern: Hallo ihr Lieben, Vorab entschuldigung für diesen endlos langen Text... Schon lange wünsche ich mir Graupapageien. Aber jetzt wo der Wunsch...
  4. Hilfe Bitte!

    Hilfe Bitte!: Hallo, Ich habe ein Problem, und zwar zwei Vögel sind bei mir seit 2..3 Monaten auf den Balkon.die haben auch schon Zwei mal Eier gelegt und...
  5. Federn bestimmen bitte um Hilfe

    Federn bestimmen bitte um Hilfe: Wir haben 2 Federn zu denen wir noch keinen passenden Vogel ausmachen könnten. Die rechte Feder hat mein Sohn aus der Kita mitgebracht, die linke...