Blaues Sperli Männchen würgt!!

Diskutiere Blaues Sperli Männchen würgt!! im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Hy!! Seitdem ich eine Gollywoog im Käfig stehen habe beobachte ich, dass mein Manderl dauernd hoch würgt!! Mit so nem Paarungsritual hängt das...

  1. #1 Beasty_Sweety, 20. Mai 2014
    Beasty_Sweety

    Beasty_Sweety Mitglied

    Dabei seit:
    7. März 2014
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    1220 Wien
    Hy!!
    Seitdem ich eine Gollywoog im Käfig stehen habe beobachte ich, dass mein Manderl dauernd hoch würgt!! Mit so nem Paarungsritual hängt das vll. zusammen?? Er schüttelt den Kopf so seltsam. Mein Dad kaufte einen Nistkasten. Ernsthat oder nicht??? Er hockt den ganzen Tag auf der Futterschüssel und.... frisst. Im Futter sind relativ viele Sonnenblumenkerne :( . Im Internet steht das wenn ein Vogel zu viel Kolbenhirse frisst, dass er kotzen muss. Ja der Satz is nich ganz deutsch ;).
    Bitte helft mir und Beasty. Aja wie kann ich meinen Benutzernamen ändern??
    L.G. Agapornide
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 charly18blue, 20. Mai 2014
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    ich befürchte Du wirst einen vogelkundigen Tierarzt aufsuchen müssen. Hochwürgen und Kopf schütteln, um das Hochgewürgte so loszuwerden, bedeutet eigentlich kein Fütterungsritual. Wenn der Partner gef+üttert werden soll, wird hochgewürgt und mit ruhig gehaltenem Kopf gefüttert. Da bei wird der Kopf nicht geschüttelt. Hier habe ich mal einen Link für Dich, dort findest Du eine sehr gute vogelkundige Tierklinik in Wien KLICK. Dr. Hochleithner hat einen ausgezeichneten Ruf.

    Gute Besserung und halte uns bitte auf dem laufenden.

    OT- wegen der Namensänderujg schreib bitte unser Co-Admin Karin per PN (Private Nachricht) an.
     
  4. #3 Beasty_Sweety, 20. Mai 2014
    Beasty_Sweety

    Beasty_Sweety Mitglied

    Dabei seit:
    7. März 2014
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    1220 Wien
    Hallo!!
    Mein Männchen macht es die letzten Tage überhaupt nicht mehr.
    Kropfentzündung???? Oft findet man im Internet was anderes, dass es sein könnte. Er frisst viel zu viel. Auch zu viel Kolbenhirse.
    Kann er daran sterben???
    L.G. Sperlingspapagei
     
  5. #4 charly18blue, 20. Mai 2014
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Also an einer Kropfentzündung kann ein Vogel sterben, das ist Fakt. Wenn er Deiner Meinung nach zuviel frißt, dann wieg ihn doch mal, dann müßte er doch auch ein gutes Gewicht haben. Wenn nicht, muß man auch wieder über einen Terarztbesuch nachdenken.

    Wenn er nicht krank ist und deswegen soviel frißt, nein. Hat er Megabakterien dann ja. Aber wie schon geschrieben, das ist alles nur Vermutung, Klarheit bringt Dir nur ein Tierarztbesuch, eine gute Adresse dafür hast du bekommen.
     
  6. #5 Beasty_Sweety, 20. Mai 2014
    Beasty_Sweety

    Beasty_Sweety Mitglied

    Dabei seit:
    7. März 2014
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    1220 Wien
    Könnte man Megabakterien auch so feststellen??? Wie könnte ich ihn wiegen :\ .
    L.G. Sperlingspapagei
     
  7. #6 charly18blue, 20. Mai 2014
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    Megabakterien sind eigentlich Hefepilze, die kann nur ein Tierarzt feststellen.

    Wiegen kannst Du Deinen Kleinen, indem Du einen Transportkäfig nimmst (notfalls geht auch kurz eine Plastikschale mit Deckel), diese auf eine Küchenwaage stellst, diese auf 0 stellst und dann Deinen Vogel reinsetzt und schon hast Du das Gewicht.

    Stell doch mal ein Bild von Deinem Vogel ein.
     
  8. #7 Beasty_Sweety, 20. Mai 2014
    Beasty_Sweety

    Beasty_Sweety Mitglied

    Dabei seit:
    7. März 2014
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    1220 Wien
    Hallo
    fliegt Beasty nicht weg??? Wie muss ich ihn einfangen??????? Kann ich irgenwas anderes feststellen?? Er ist recht dick!!!!! Sie recht dünn, kotzt aber nicht . Er kotzte besser gesagt die letzten drei Tage nicht mehr.
    L.G. Agapornide
     
  9. #8 charly18blue, 20. Mai 2014
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Darf ich Dich mal fragen wie alt Du bist?
     
  10. #9 Beasty_Sweety, 20. Mai 2014
    Beasty_Sweety

    Beasty_Sweety Mitglied

    Dabei seit:
    7. März 2014
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    1220 Wien
    Ehhhh...... 11 -_°
     
  11. #10 charly18blue, 20. Mai 2014
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Dann muß ich Dir wirklich ein Kompliment machen - Du bist sehr aufmerksam, was Deine Vögel angeht. Sei doch so lieb und zeig das hier mal Deinen Eltern und sie möchten Dir beim Einfangen helfen.

    Dass Dein Sperlingshahn dick aussieht, kann auch daran liegen, dass er evtl. plustert und das wäre auch ein Zeichen, dass da was nicht stimmt und er zum Tierarzt müßte.
     
  12. #11 merlinette, 20. Mai 2014
    merlinette

    merlinette Stammmitglied

    Dabei seit:
    10. Juni 2007
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Hi,

    bin etwas verwirrt.
    Was macht das Männchen die letzten Tage überhaupt nicht mehr?
    Was die Fütterung angeht. Kauf bitte ein Futter ohne bzw. mit ganz wenig Sonnenblumenkerne. Kolbenhirse maximal 1x in der Woche einen Kolben.
    Wie lange hast Du den Vögel schon? Gibt es auch ein Weibchen dazu? Zeigt die auch irgendwelche Auffälligkeiten?
     
  13. #12 Beasty_Sweety, 20. Mai 2014
    Beasty_Sweety

    Beasty_Sweety Mitglied

    Dabei seit:
    7. März 2014
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    1220 Wien
    Naja, er kann sich nicht dauernd aufplustern oder?? Auf jeden Fall beobachte ich ihn die nächsten Tage und halte euch am laufenden.
    L.G. Sperlingspapagei
     
  14. #13 charly18blue, 20. Mai 2014
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Doch das kann er, wenn er krank ist.
     
  15. #14 merlinette, 20. Mai 2014
    merlinette

    merlinette Stammmitglied

    Dabei seit:
    10. Juni 2007
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Magst Du mal meine Fragen beantworten?
    Lange kannst Du den Hahn ja noch nicht haben. Hast Du mal Kontakt mit dem Züchter aufgenommen? Vielleicht kann der mal einen Blick auf den Vogel werfen.
    Da sollte auf jeden Fall mal wer gucken, der fachkundig ist. Nicht, das der Vögel unnötig lange leiden muß oder gar stirbt.
     
  16. #15 Beasty_Sweety, 20. Mai 2014
    Beasty_Sweety

    Beasty_Sweety Mitglied

    Dabei seit:
    7. März 2014
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    1220 Wien
    Hey!!!
    Also Marlinette (Sorry wen ich was falsch geschriebn hab :traurig:) ER würgt die letzten Tage nimmer :). Ja. ein Weibchen is ja ein MUSS. :zwinker: OK, die beiden bekamen jeden Tag eine Kolbenhirse. Naja jetz nimmer so oft :roll: . Ich bin froh, dass ihr mir so helfen könnt. Ich weis zwar, dass Sittiche und Papageien es nicht zeigen, aber er wirkt überhaupt nicht krank, kotzt nimmer und hat einen (un)gesunden Appetit :grin2: .
    Ich glaube einfach, dass er sich überfressen hat und es nicht mehr bei sich halten konnte :+kotz: .
    L.G. Sperlingspapagei :dance:
     
  17. #16 merlinette, 20. Mai 2014
    merlinette

    merlinette Stammmitglied

    Dabei seit:
    10. Juni 2007
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Hi,

    heute um 6:38 hast Du geschrieben "Seitdem ich eine Gollywoog im Käfig stehen habe beobachte ich, dass mein Manderl dauernd hoch würgt!!"
    Das hört sich ziemlich aktuell an. Sonst hättest Du es sicher gar nicht erwähnt. Vögel überfressen sich nicht einfach so bis es ihnen wieder rauskommt.
    Leider gehst Du auf Fragen nicht ein. Wie lange hast Du die Vögel? Kommen sie vom Züchter? Hast Du da mal Kontakt aufgenommen?
    Interessant wäre auch zu wissen, wie die Unterbringung aussieht. Vielleicht stellst Du mal ein Bild vom Käfig ein.
    Immerwährendes Fressen kann sowohl auf eine Krankheit hindeuten als auch auf Langeweile.
    Interessant wäre noch zu wissen, ob der Hahn die Henne füttert.
     
  18. #17 Beasty_Sweety, 20. Mai 2014
    Beasty_Sweety

    Beasty_Sweety Mitglied

    Dabei seit:
    7. März 2014
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    1220 Wien
    Die Gollywoog war darinnen wie er begann. Sorry mein Fehler. Er wohnt seit zwei Wochen bei uns!! ;) Ja sie kommen vom Züchter. Nein Kontakt haben wir keinen weil er unfähig scheint. Ja er füttert sie manchmal. Der Käfig dort war 50 mal 30 mal 20. Ohne Freiflug, recht dreckig. Ich glaube er bekam dort so wenig und jetz hat er je volle Schüssel.... Kurz gesagt er stillt seinen langen Hunger. Ich las oft im Internet dass sich ein Vogel überfrisst. Das mit dem Käfig schick ich dann zusammen mit einem Bild das ich noch machen muss.
    L.G. Agapornide
     
  19. #18 Beasty_Sweety, 21. Mai 2014
    Beasty_Sweety

    Beasty_Sweety Mitglied

    Dabei seit:
    7. März 2014
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    1220 Wien
    Der Käfig ist ein Paradies für die beiden. Schön groß. (Wenns klappt gibts ein Bild von Beasty und vom Käfig). Ich glaube die beiden haben's fliegen nicht richtig gelernt. Jetz haben sie Platz für ein "paar" Flügelschläge. Spielzeug nur aus Sachen mit Holz und so ein Ring aus irgendeinen Stoff.
    L.G. Agapornide
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.210
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Name wunschgemäss von "Agapornide" auf "Beasty_Sweety" geändert
     
  22. #20 merlinette, 21. Mai 2014
    merlinette

    merlinette Stammmitglied

    Dabei seit:
    10. Juni 2007
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Hi,

    auch von mir der dringende Rat, die Vögel (beide!) einem vogelkundigen TA vorzustellen. Gerade wenn sie auch solch schlechten Verhältnissen kommen. Den Rat hast Du ja nun (nicht nur hier) diverse male bekommen.
    An Deiner Stelle würde ich den doch nun endlich mal beherzigen ... den Tieren zuliebe.
    Das Du keinen Nistkasten in die Voliere hängen solltest, erwähne ich nur nochmal am Rande ;)
     
Thema:

Blaues Sperli Männchen würgt!!

Die Seite wird geladen...

Blaues Sperli Männchen würgt!! - Ähnliche Themen

  1. Blaugenick-Sperli-Züchter Nähe Koblenz gesucht

    Blaugenick-Sperli-Züchter Nähe Koblenz gesucht: Guten Morgen zusammen, nach längerem Überlegen, welcher Sittich oder Papagei der Passende für uns sein könnte, haben mein Partner und ich uns...
  2. Eher mehr Männchen oder Weibchen?

    Eher mehr Männchen oder Weibchen?: Hallo zusammen und zwar möchte ich meinen Wellischwarm erweitern, habe mir eine 1,5m hohe , 1m breite und 2m lange Volliere(über 30qm Wellizimmer)...
  3. Kanarien Männchen springt wild herum

    Kanarien Männchen springt wild herum: Hallo. Vor 4jahren flog unserem männchen das weibchen davon. Wir kauften dem männchen ein neues weibchen. Es stellte sich heraus das es ein...
  4. Welcher Vogel ist das , und Männchen oder Weibchen

    Welcher Vogel ist das , und Männchen oder Weibchen: [ATTACH] Hallo wisst ihr vielleicht was das für ein Vogel ist und ob es ein Männchen oder ein Weibchen ist. Schon mal danke voraus:zustimm:
  5. Wie aus gelb-grünen Wellensittichen blaue werden

    Wie aus gelb-grünen Wellensittichen blaue werden: Wie aus gelb-grünen Wellensittichen blaue werden 8. Oktober 2017, 11:38 Forscher identifizierten ein einzelnes Gen, das über die Gefiederfarbe...