Blaukopfsittich sucht...

Diskutiere Blaukopfsittich sucht... im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Hier mal ganz aktuell....... Also wenn man ihn so in der Totalen sieht, würde ich sagen, bestehen hinsichtlich des Bauchgefieders noch gute...

  1. #21 Christian, 26. Juni 2008
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Also wenn man ihn so in der Totalen sieht, würde ich sagen, bestehen hinsichtlich des Bauchgefieders noch gute Chancen ... biste ganz sicher, daß er nicht vielleicht doch wieder flugfähig werden könnte?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Michelle

    Michelle B.I.T.C.H

    Dabei seit:
    19. Februar 2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Der TA meinte, dass das mit dem Fliegen nichts mehr werden kann. Da wächst ja nicht mal mehr was an Schwungfedern..... Leider...
    Der Hahn, der mir angeboten wurde, ist weg. Ich war zu spät. Und jetzt? Vielleicht doch einen anderen Aratinga? Aber die sind halt alle unterschiedlich vom Temperament her. Möchte doch nur, dass es der kleinen wieder gut geht.
     
  4. #23 Christian, 27. Juni 2008
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Ich denke, das sollten wir allerletzte Möglichkeit in Betracht ziehen. Aber da es ja hieß, Blauköpfe wären durchaus zu kriegen, sollten wir vielleicht auch erstmal nach einem artgleichen Partner suchen.

    Schick vielleicht mal Big001 eine PN. Sie hat selber Blauköpfe, von daher kann sie vielleicht auch mit Züchteradressen dienen.

    Ich habe übrigens mal nach "Blaukopfsittich" gegoogled ... da finden sich auch diverse Züchter und Angebote (viele allerdings veraltet).
     
  5. Michelle

    Michelle B.I.T.C.H

    Dabei seit:
    19. Februar 2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Also...
    Gegoogelt hab ich auch schon mal... Hab auch in diversen Züchterdatenbanken recherchiert. Aber entweder waren es Paar, wo noch nichts passiert ist oder die Tiere wurden nicht mehr gehalten... Aber die kleine braucht schnell einen Partner. Und ich denke, dass es nicht richtig wäre ihr einen ganz jungen vor die Nase zu setzen...
    Mir wurden bis jetzt noch ein Nandayhahn und ein Goldkappensittich angeboten...
    Ich weiß nicht mehr, was ich noch machen soll... Bin regelrecht verzweifelt, wenn ich die kleine mal alleine lassen muß..........................................
     
  6. #25 Christian, 27. Juni 2008
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Da es eine Henne ist, denke ich wäre ein junger Blaukopf besser als ein älterer Hahn einer anderen Aratinga-Art.

    Da Hans (Solcan) ja meinte, einen Blaukopf-Hahn zu finden sei alles andere als aussichtslos ... vielleicht hat er ja noch eine Idee?
     
  7. Michelle

    Michelle B.I.T.C.H

    Dabei seit:
    19. Februar 2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Die Nachricht an Big 001 ist raus. Vielleicht klappts ja...
    Wäre schön, wenn sich Solcan nochmal äußern könnte. Viellsicht weiß ja er noch was...

    Bin hin und her gerissen...
     
  8. #27 Christian, 27. Juni 2008
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Nur nichts überstürzen! Es wird sich bestimmt eine Lösung finden.
     
  9. Suzuki

    Suzuki Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. November 2004
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    auch wenn ich nicht immer seiner Meinung bin, muss ich doch Christian in diesem Punkt absolut recht geben: es ist für das Tier sicher keine gute Lösung, einen anderen "Aratinga" dazuzusetzen. Der Blaukopfsittich steht in der sehr heterogenen Gattung recht isoliert und ist mit den anderen und insbesondere den genannten Arten nicht sehr eng verwandt. Auch finden sich gerade männliche Tiere von Zeit zu Zeit. So z.B. in der aktuellen Ausgabe der Papageien. Die Telefonnummer schicke ich per PN.

    Viel Glück weiterhin bei der Suche

    Gert
     
  10. Michelle

    Michelle B.I.T.C.H

    Dabei seit:
    19. Februar 2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Vielen lieben Dank!! Nummer hab ich. Ruf heute Abend gleich an. Halte Euch auf dem Laufenden!!
     
  11. Michelle

    Michelle B.I.T.C.H

    Dabei seit:
    19. Februar 2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Alles nix...
    Der Züchter versendet leider nicht...
    Und big001 kann mir im Moment auch nicht helfen...
    Und jetzt?? Heute sind hier wieder Federn geflogen....
     
  12. Rudi

    Rudi Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erftstadt
    Wo wohnst du und wo wohnt er? Wieviel Kilometer sind das auseinander?
     
  13. Michelle

    Michelle B.I.T.C.H

    Dabei seit:
    19. Februar 2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    500 km trennen uns. Und ich bin nicht mobil...
     
  14. Suzuki

    Suzuki Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. November 2004
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    die Distanz sollte eigentlich kein Problem sein. Ich habe auch kein Auto und schaffe es, einen Vogel, den ich haben will, im In- oder Ausland abzuholen. Die Bahn macht mobil. Man kann eben auch nicht erwarten, dass man einen Vogel wie einen Blaukopfsittich direkt vor der Haustür bekommt (wo auch immer Deine genau ist). Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg. Beim Versand vielleicht noch mal nachfragen, wo das Problem ist. Manche haben keine Lust, den Versand zu organisieren und sind bereit zu versenden, wenn der Käufer den Versand arrangiert.

    @Rudi: Der Züchter kommt aus Deiner Ecke, das war eine 022er Nummer (die vollständige Nummer steht in der PAPAGEIEN 06/08).

    Beste Grüße

    Gert
     
  15. Rudi

    Rudi Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erftstadt
    Hallo Michelle.

    Der Wohnort des Züchters kann mximal 50 km von mir weg sein (habe ihn telefonisch noch nicht erreicht). Ich könnte dir anbieten den Vogel abzuholen und dann an dich zu verschicken. Ich habe eine sehr zuverlässige Transportfirma. Allerdings hätte ich das Geld gerne von dir im Vorraus überwiesen. Melde dich mal bei mir.
     
  16. Michelle

    Michelle B.I.T.C.H

    Dabei seit:
    19. Februar 2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Habe auch eine sehr gute Firma vor Ort, das wäre kein Problem.
    Rudi ich habe Dir eine PN geschickt.
     
  17. Rudi

    Rudi Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erftstadt
    Leider wurde der Vogel zwischenzeitlich verkauft.
     
  18. Michelle

    Michelle B.I.T.C.H

    Dabei seit:
    19. Februar 2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Trotzdem Danke für Deine Bemühungen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    So - nun wurde mir noch ein Felsensittich angeboten...
    Habe mich informiert, aber denke, dass es nicht passt. Dann doch eher eine Aratinga-Art. Aber welche??????????
     
  19. Rudi

    Rudi Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erftstadt
    Nur nicht in Panik verfallen. Die neue Papageien kommt ja jetzt. Vielleicht steh ja ein Blaukopf drin. Ansonsten einfach abwarten. Blauköpfe gibt es noch einige.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #39 Christian, 2. Juli 2008
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Würde ich auch so sehen. Ich kann ja Michelle verstehen, daß sie's eilig hat, logisch, aber lieber etwas auf einen Blaukopf warten, als mit einem anderen Aratinga eine Enttäuschung zu erleben. Denn Fakt ist, daß die Chancen für ein Happy End bei einem Blaukopf-Partner erheblich besser stehen.
     
  22. Michelle

    Michelle B.I.T.C.H

    Dabei seit:
    19. Februar 2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Es ist mir klar, dass eine Artengleiche Verpaarung mehr Chancen hat...
    Aber leider eilt es mittlerweile sehr, da immer mehr Federn gerupft werden... Irgendwann habe ich ein Hühnchen hier sitzen, dass nur noch Kopffedern hat:-(

    Ich weiß nicht, ob sich die kleine überhaupt 100%ig von mir trennen kann, denn ich bin ihr Lebensmittelpunkt. Sie ist so extrem auf den Menschen...

    Vielleicht akzeptiert sie nie richtig einen Partner, sondern eher einen Spielgefährten, daher meine Überlegung nach einer anderen Art. Ich bin sicher, wenn der Sonnensittich kein Weibchen gewesen wäre damals, würde sie heute noch mit ihm spielen...

    Aber ich weiß nicht, welche Überlegung nunh die Richtige ist. Damals wurden sie und der Sonni auch in getrennten Käfigen gehalten, nur zum Spielen kamen sie zusammen. Der Sonni wäre schon über solche Spielstunden hinaus gegangen, aber meine kleine nicht... Das war das Problem. Mittlerweile lebt der Sonni mit einem Goldstirnhahn zusammen und es funktioniert.....
    Das ist nicht allgemein Gültig, ich weiß. Aber was, wenn sie jetzt noch mehr rupft?? Ich geh schon nicht mehr selbst zum Einkaufen... Nur, um den ganzen Tag mit ihr zu verbringen......................
     
Thema:

Blaukopfsittich sucht...

Die Seite wird geladen...

Blaukopfsittich sucht... - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. Einsames Rosenköpfchen sucht Partner

    Einsames Rosenköpfchen sucht Partner: Hallo, ich habe heute von privat ein Pärchen Agarporniden gekauft, die in einem viel zu kleinen Käfig sitzen. Sie taten mir so leid. Ich möchte...
  3. 27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause

    27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause: Hallo liebe Vogelfreunde, da ich leider mein Haus verkaufen muss und in eine Mietwohnung ziehe ist es mir leider nicht möglich meinen Kuddel...
  4. 4jähriger männlicher Mohrenkopfpapagei sucht dringend ein neues Zuhause

    4jähriger männlicher Mohrenkopfpapagei sucht dringend ein neues Zuhause: Ein 4jähriger männlicher Mohrenkopfpapagei sucht dringend ein neues Zuhause. Die junge Halterin, die den Vogel jung gekauft hat, zog aus dem...
  5. Suche Blaukopfsittich

    Suche Blaukopfsittich: Hallo habe aus schlechter Einzelhaltung einen 26 Jahre Alten sehr sehr lieben und ruhigen Blaukopfsittich übernommen. Er lebt nun in meinem...