Blaustirn-Amazone

Diskutiere Blaustirn-Amazone im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo zusammen, vor etwa einer woche habe ich im zoogeschälft einen zeimlich hübschen vogel gesehn. der besitzer des geschäftes erklähre mir...

  1. webgirl87

    webgirl87 Guest

    Hallo zusammen,

    vor etwa einer woche habe ich im zoogeschälft einen zeimlich hübschen vogel gesehn. der besitzer des geschäftes erklähre mir dann das es sich hierbei um eine männliche blaustirn-amazone halten würde.
    um mir den vogel intresannt zu machen, durfte ich ihm ein stück obst geben, das er dann ganz besondern niedlich mit seinem fuß nahm!

    der vogel sitzt ganz allein in einer voliere. ich hätte intresse, aber nicht für sofort, da er 750,- kostet und ich keinerlei erfahrung mit papageienvögel habe.

    ich würde mich freuen wenn mich jemand einiges über diese tollen papageien schreiben könnte.
    also erfahrungen von besitzer :)

    viele grüße jasmin
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

    hallo jasmin,

    geschichten von blaustirnamas kann dir hier sicher jeder erzählen. es sind wunderbare vögel, die ich in meinem leben nicht mehr missen möchte.

    wenn du dich für eine amazone entscheidest, geht dies einher mit einer menge freude für dich - und sehr viel verpflichtungen.

    generell solltest du wissen, dass eine einzeln gehaltene amazone keine glückliche ist. ein zweiter vogel müßte also vorab schon "mitgedacht" werden. und der platz und die zeit die beide bräuchten auch.

    du sollest eine naturbrut erwerben, keinen wildfang oder handaufzucht. ich denke, dass 750 euro für eine amazone zu viel sind... es gibt hier auch links zu abgabetieren, denen man eine neue heimat geben kann.

    ganz viele sachen, die man sich vor einer anschaffung eines papageis überlegen sollte, findest du unter www.radikal-kakadu.de.vu
    die seite hilft weiter, auch wenn du keinen kakadu, sondern eine amazone kaufen möchtest.

    und hier im forum einfach mal ein paar threads lesen. da bekommst du einen prima einblick in die leiden und vielen freuden des alltags mit papageien.

    viele grüße stefan
     
  4. xMarionx

    xMarionx Guest

    Hallo Jasmin,
    Ich habe 4 Amas davon 2 Blaustirn,alles Abgabetiere.
    750 Euro finde ich überteuert,naja Zoohandlung halt.
    Dafür bekommst Du beim Züchter bestimmt ein Pärchen,
    ich würde oder werde aber immer wieder Abgabetiere nehmen.
    Da diese auch auf ein gutes zuhause warten,und die Papageienhilfen voll mit Papas sind die keiner mehr will.
     
  5. alpha

    alpha Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Webgirl

    Ich kann dir nur raten, auch wenn du das jetzt bestimmt nicht hören magst, zu warten bis du mit deiner Ausbildung fertig bist, bis du nicht mehr zu Hause lebst, und du genau weisst, was du wie und wann in deinem künftigen Leben anstellen willst.
    Papageien sind einfach anders.... so schrieb es eine Buchautorin. Und es stimmt. Man kann Papageienhaltung wirklich nicht mit anderer Vogelhaltung vergleichen. Man muss sein Leben danach richten. Und ich denke einfach, dass du im Moment wahrscheinlich noch nicht weisst, wie du in 5 oder 10 Jahren leben wirst und willst. Es ist so oft zu lesen, dass der/die Papageien dann stören - z.B. wenn deine große Liebe in dein Leben tritt, und die Papageien ihn nur angreifen?
    Wenn ein Kind kommt, und du das Kind niemals mit deinen Papageien in einem Zimmer lassen kannst? Wenn du ausziehen willst, und du schier keine Wohnung findest, in der Papageienhaltung erlaubt ist? Wenn du dann das erste mal Umziehen musst, weil es Stress mit den Nachbarn gibt???
    Und so weiter, und so fort.... es kommt erstens immer anders als man zweitens denkt.

    Bitte überlegs dir gut - in deinem und im Sinne der Tiere!!!

    LG
    Alpha
     
  6. Kuni

    Kuni Guest

    hallo!

    da du ja schon mit gefiederten freunden lebst, ist dir sicher klar, welche verantwortung das bedeutet. daher wirst du es dir bestimmt gut überlegen.

    amazonen sind nicht unbedingt die einfachsten mitbewohner, sie haben oft auch ihre kleinen macken. allerdings gibt es durchaus auch ganz liebe exemplare.

    berühmt, ich möchte fast sagen berüchtigt, sind amas für ihre brutaggressionen, die ich auch schon am eigenen leib schmerzhaft erleben durfte:zwinker: , das wird besonders den blaustirns nachgesagt (und bei meinen beiden hähnen stimmts auch voll;) ), amazonen können sehr laut werden, allerdings normalerweise nur morgens und abends die berühmten 5 minuten, die sich auch schon mal zur halben stunde ausdehnen können.

    amazonen schreddern gerne, wobei sie dabei nicht unbedingt wählerisch sind, sie nehmen möbel und türen genau so gerne wie frische äste:traurig: :zwinker: . amazonen sind starke eigene persönlichkeiten, was für mich allerdings auch gerade ihren reiz ausmacht.

    das hört sich jetzt alles ganz schlimm an, allerdings sollte man sich schon vorher überlegen, ob man damit leben kann oder nicht.

    wenn du nach ehrlicher eigener prüfung sagst, daß du das akzeptieren kannst, dann findest du in amazonen tolle familienmitglieder mit denen du viel spaß haben kannst ...aber sie können auch echte rabauken sein, sodaß auch der größte amazonenliebhaber seinen vögeln bestimmt schon mal mit grill/suppe/tierheim gedroht hat:D ...meine hat das allerdings noch nie beeindruckt.

    tatsächlich könnte ich meine nicht hergeben

    allerdings solltest du auch bedenken, daß eine amazone keine amazone ist. es gibt nur wenige ausnahmen von dieser regel.
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. webgirl87

    webgirl87 Guest

    ich wohne in einer eigenen wohnung, lediglich di fasane und tauben sind bei meinen eltern.
    von meinenm fasanenhahn her kenn ich das wenn tiere mal austicken.
    er ist 5 jahre alt, er stamt aus eigeneer nachzucht.
    er ist ein frecher kerl. dessen voliere fremde meiden, da er alles was sich nähert attackiert.
    ich weis mit ihm unzugehn. die bisse die jedesmal ein kleiner bluterguss sind tun zwar richtig fies weh. aber ich hab ihn richtig gerne. so das ich ihm das nicht übel nehme.
    wobei eine fasanenhaltung warscheinlich schon etwas einfacher ist als die eines papageis.
    ein fasan ist nicht in der wohnung und kann nichts kaputt machen.
    ein papagei ist schon eine andere richtung, aber ihr habt recht ich will mir das gut überegen, und lieber nochmal drüber nachdenken wenn die ausbildung zuende ist,
    so ein papagei ist ja nichts nebenbei sondern gehört ja dann zur familie.
    aber so amazonen find ich richtig intresannt.
    aber wenn ich morgents um 7 aus dem haus gehe und abends um 8 wieder im haus bin wäre das vorerst nichts, dann bin ich müde, muss hausarbeit erledigen und geh dann ins bett. aber was ist mit der zuneidung des papageis!!

    wenn ich mal nach der ausbildung villeicht nur halbtags arbeiten könnte, überleg ichs mir aber doch noch mal :)

    grüße jasmin
     
  9. VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

    hallo jasmin,

    dir ist die entscheidung sicher nicht leicht gefallen. aber manchmal zeigt sich wahre tierliebe aber eben auch im verzicht - oder aufschieben:-)

    du hast sehr lieb über die zuneigung des papageis geschrieben. ich bin sicher, dass der vogel, den du dir später vielleicht einmal zulegen wirst, dich sehr gern haben wird.

    nicht traurig sein. irgendwann klappt es sicher mit dem papagei.

    viele grüße
    stefan
     
Thema: Blaustirn-Amazone
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. brutagressionen bei amazonen was tun

Die Seite wird geladen...

Blaustirn-Amazone - Ähnliche Themen

  1. Welche UV-Lampe ist gut ?

    Welche UV-Lampe ist gut ?: Hallo, ich besitze seit fast einem halben Jahr 2 Blaustirnamazonen. Seit ein paar Tagen bin ich auf das Thema UV-Licht gestoßen. Habe mich auch...
  2. Amazonen Geschwisterpaar Geschlechtsreif

    Amazonen Geschwisterpaar Geschlechtsreif: Hallo, habe ein gegengeschlechtliches Blaustirnamazonenpaar! Sie sind erst 7 Monate alt, aber was wenn sie Geschlechtsreif werden?! Vertragen sie...
  3. Wie lange dauert die Mauser einer Amazone ?

    Wie lange dauert die Mauser einer Amazone ?: Hallo in die Runde der Amazonen - Besitzer und Experten, In diesem Jahr ist mir besonders bei meiner weiblichen Blaustirnamazone aufgefallen,...
  4. Papagei + Amazone mit Prachtfinken vergesellschaften

    Papagei + Amazone mit Prachtfinken vergesellschaften: Vor einigen Jahren ist es uns gelungen einen damals ca. 13 Jahre alten Timneh-Graupapagei mit einer damals ca. 44 Jahre alten Blaustirnamazone zu...
  5. 21337 Lüneburg, Venezuela Amazone; Männchen sucht Weibchen mit einem festen Zuhause

    21337 Lüneburg, Venezuela Amazone; Männchen sucht Weibchen mit einem festen Zuhause: Hallo ihr Lieben, ich hatte schon einmal hier von Lora berichtet: Venezuela Amazone 'Lora', ich weiß langsam nicht mehr weiter (kann den Link...