Blaustirnamazone vergesellschaften mit fremden Blaustirnamazone

Diskutiere Blaustirnamazone vergesellschaften mit fremden Blaustirnamazone im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo! Zuerst möchte ich mich, da ich ihr neu bin, vorstellen. Ich heiße Bernhard und komme aus Österreich aus Zöbern. Nun zu meiner Frage:...

  1. #1 Bernhard Höller, 17. März 2015
    Bernhard Höller

    Bernhard Höller Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17. März 2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Zuerst möchte ich mich, da ich ihr neu bin, vorstellen. Ich heiße Bernhard und komme aus Österreich aus Zöbern.

    Nun zu meiner Frage:
    Ich habe vor 2 Monaten ca eine männliche Blaustirnamazone gekauft. Natürlich war ich immer auf der suche nach einer zweiten. Vorige Woche habe ich ein passendes weibchen, etwa im gleichen Alter (6 Jahre) gefunden und gekauft. Jack, den ich als erstes hatte war wie gewöhnlich in der großen Innenvoliere und Coco habe ich in Sichtweite in einer etwas kleineren Voliere gehalten. Jack war immer ganz interessiert an ihr, aber Coco war es eigentlich eher egal, dass er da war. Nach 4 Tagen dachte ich mir, dass ich versuche sie mal zusammenzuhalten. Es dauerte 2 Tage bis Coco aus ihren kleineren Käfig raus kam und sich in den großen traute. Soweit so gut. Inzwischen sitzen sie auch schon auf den gleichen Ast.
    Nun zum Problem:
    Immer wenn Jack sich an Coco rannähert, schnappt Coco auf ihn zu. Also immer wenn er etwas näher kommt.
    Coco ist schon etwas zutraulicher als Jack und redet auch schon und Jack ist noch nicht so sehr zahm. Aber Coco ist auch keine Handaufzucht. Nun weiß ich nicht, was ich falsch gemacht habe. Ich hoffe ihr habt Tipps wie ich weiter vorgehen könnte.

    Liebe Grüße

    Bernhard
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tanygnathus, 18. März 2015
    Zuletzt bearbeitet: 18. März 2015
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Hallo Bernhard,

    Herzlich Willkommen bei uns :)

    Das kann manchmal einfach länger dauern, da hilft nur Geduld haben.
    Ich finde es schon mal gut, dass sie gemeinsam auf einem Ast sitzen können,
    das geht bei vielen am Anfang noch gar nicht.
    Und so viel Zeit ist ja noch nicht vergangen.
    Manche Vögel schnappen oder drohen auch dem anderen erst mal weil sie Angst haben.
    Vielleicht kannst Du mal in der Mitte des Astes einen langen Maiskolben oder Karotte aufstecken wo beide ( jeder von seiner Seite dran knabbern kann.)
    Wie verhalten sie sich denn beim fressen?
    Hast du mehrere Näpfe eingehängt, oder fressen sie nacheinander?
    Ich habe zum Beispiel immer gern Zweige mit Blättern reingehängt wo dann Beide erst mal abgelenkt waren und sich so automatisch immer
    etwas näher gekommen sind ( gibts ja nun zum Glück bald wieder )
    Du schreibst auch sie sind in der Innenvoliere, haben die Beiden dann die Möglichkeit nach draußen in eine AV zu gehen?
    Und wie groß ist die Innenvoliere?
    Sorry viele Fragen, aber so kann man Dir gezielt auch helfen.
     
  4. #3 Bernhard Höller, 18. März 2015
    Bernhard Höller

    Bernhard Höller Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17. März 2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Tipp, wie sie sich näher kommen könnten, probiere ich gleich aus! :)

    Also nach meinen Beobachtungen nach fressen sie immer getrennt voneinander, habe 3 Fressnäpfe, aber sie fressen immer nur von einen.

    Die Voliere ist geschätze 4 Meter lang und 2,5 Meter breit ungefähr. Die Voliere befindet sich in unserem alten Stall, wo früher Kühe waren. Vergangenen Sommer habe ich alles gestrichen und neu betoniert und Einzugsbereit gemacht :) Im Sommer habe ich geplant durch das Fenster in der Voliere nach außen zu bauen, damit sie auch raus können. Bisher ist aber nur der Innenbereich.

    Danke für deine Hilfe!
     
  5. #4 Tanygnathus, 18. März 2015
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Die Größe der Voliere ist wirklich klasse, da können sie sich wirklich ausweichen.
    Und wenn sie trotz dieser Größe zusammen auf einem Ast sitzen wollen, dann suchen sie ja die Nähe vom anderen und trauen sich einfach noch nicht ganz.
    Das wird bestimmt noch.
    Wegen den Näpfen, da habe ich einfach auch gefragt, weil es manchmal auch einen dominanten gibt der fressen darf,
    und der andere muß warten oder darf nicht an den Napf.
    Bin mal gespannt wie es bei den Beiden weiter geht..
    Sind sie DNA Geschlechtsbestimmt?
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Blaustirnamazone vergesellschaften mit fremden Blaustirnamazone
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. blaustirnamazonen mit gleichen geschlecht vergesellschaften

    ,
  2. amazone vergesellschaften

    ,
  3. amazonen vergesellschaften

    ,
  4. blaustirnamazonen vergesellschaften
Die Seite wird geladen...

Blaustirnamazone vergesellschaften mit fremden Blaustirnamazone - Ähnliche Themen

  1. Anschaffung eines Wellensittichs

    Anschaffung eines Wellensittichs: Hallo zusammen, ich bräuchte mal Hilfe in folgender Frage. Ich halte im Haus 2 Wellensittiche, habe jetzt einen dritten wunderschönen...
  2. Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?

    Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?: hallo, bin neu hier und will mal mein Problem schildern... hatte zuvor viel mit papageien zu tun und vor allem mit amazonen. habe mich aber schon...
  3. Vergesellschaftung Gimpel

    Vergesellschaftung Gimpel: Hallo liebe Vogelfreunde, ich besitze einen europäischen Gimpelhahn von 2015. Habe mir heute ein Henne und Hahn (blutsfremd) von 2017 gekauft, da...
  4. Agressive Blaustirnamazone

    Agressive Blaustirnamazone: Ich wende mich an euch, weil ich dringend ehrlichen Rat brauche! Mein Chicco ist eine männliche 3 1/2 jährige Blaustirnamazone, handaufgezogen....
  5. Gemischter Aga-Schwarm in Außenvoliere

    Gemischter Aga-Schwarm in Außenvoliere: Hallo, derzeit habe ich 3,3 Rosenköpfchen in Wohnungshaltung, welche aber im nächsten Sommer in eine Außenvoliere umziehen werden. Nun überlege...