Blaustirnamazonenmädel eingezogen

Diskutiere Blaustirnamazonenmädel eingezogen im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Die hübsche Lina ist vor einer Woche eingezogen. :) Im Moment noch in einem separaten Käfig neben Rico (Sicherheitsabstand ca. 5 cm). Nach...

  1. #1 klubschi, 11.03.2018
    klubschi

    klubschi Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2007
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    79...
    Die hübsche Lina ist vor einer Woche eingezogen. :) Im Moment noch in einem separaten Käfig neben Rico (Sicherheitsabstand ca. 5 cm).
    Nach anfänglicher Ignoranz von Rico, ist erkennbar, dass das Interesse auf beiden Seiten größer wird. Sie sitzen ab und zu nebeneinander, fressen miteinander und beobachten sich.:)
    Ich hoffe wir können die Zwei bald in die große Voliere mit Trennwand setzen. Bisher wurden noch keine bösen Aggressionen gezeigt.
    Was meint ihr, wie lange sollte ich auf jeden Fall warten. Ich möchte nichts überstürzen und den beiden viel Zeit lassen.

    Schöne Grüße
     
  2. Anzeige

  3. #2 charly18blue, 11.03.2018
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25.01.2004
    Beiträge:
    12.670
    Zustimmungen:
    288
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    laß sie sich doch mal im Freiflug kennenlernen. Es scheint ja ganz entspannt abzugehen.
     
    klubschi und mäusemädchen gefällt das.
  4. #3 mäusemädchen, 11.03.2018
    mäusemädchen

    mäusemädchen -

    Dabei seit:
    06.08.2003
    Beiträge:
    1.597
    Zustimmungen:
    141
    Ort:
    NRW
    Ich schließe mich Susannes Vorschlag zu 100 % an! Auf Folgendes solltest Du aber unbedingt Deine Aufmerksamkeit lenken: Verläßt nur ein Vogel seinen Käfig, ist darauf zu achten, daß er nicht den Käfig des anderen Vogels anfliegt. Der gekäfigte Vogel fühlt sich in der Regel bedroht und in der Folge treten nicht selten heftige Kämpfe durch das Käfiggitter auf, die mit der Gefahr ernsthafter Verletzungen verbunden sind.

    Viel Erfolgt wünscht
    Heidrun
     
    charly18blue und klubschi gefällt das.
  5. #4 klubschi, 11.03.2018
    klubschi

    klubschi Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2007
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    79...
    Danke, das werde ich beachten!
     
  6. #5 klubschi, 27.03.2018
    klubschi

    klubschi Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2007
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    79...
    So, der erste Freiflug hat stattgefunden. Habe darauf geachtet, dass beide gleichzeitig draußen waren. Zuerst Lina, dann die Türe bei Rico geöffnet, der sofort zur Stelle war. Rico kletterte gleich zu Lina auf die Voliere, es machte den Eindruck als wollte er sie abtasten, er hat sie angestupst. Das hat sie sich drei mal gefallen lassen und dann kam die Retoure, sie hat ihn mit dem Schnabel zurückgewiesen:nonono:. Das ganze ging einige Male hin und her. Sie saßen dann immer ca. im 20 bis 30 cm Abstand voneinander. Wenn einer auf den Kletterbaum flog folgte der andere hinterher. Rico zeigt größeres Interesse am anderen als Lina. Lina hackt immer mal wieder nach ihm wenn es ihr zu viel wird, so ist der Einduck. Aber beim Freiflug fliegt sie ihm immer hinterher. Na ja, es sind ja erst 3 Wochen her seit Lina eingezogen ist, dafür sieht es doch gut aus, oder? :)
    Mittlerweile sind beide in der großen Voliere mit Trennwand.

    Den Anhang IMG-20180323-WA0003.jpg betrachten Den Anhang 20180325_155002.jpg betrachten
     
    wanda und Else gefällt das.
  7. #6 mäusemädchen, 29.03.2018
    mäusemädchen

    mäusemädchen -

    Dabei seit:
    06.08.2003
    Beiträge:
    1.597
    Zustimmungen:
    141
    Ort:
    NRW
    Ja, das sieht wirklich gut aus! Du brauchst Dir wohl keine Sorgen machen.

    Gruß
    Heidrun
     
    klubschi gefällt das.
  8. #7 klubschi, 30.03.2018
    klubschi

    klubschi Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2007
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    79...
    :zustimm::zustimm: ja, hoffe mal das es so bleibt bzw. mit der Zeit besser wird:):)
     
  9. #8 klubschi, 05.04.2018
    klubschi

    klubschi Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2007
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    79...
    :hammer:Lina ist wie beim Hahnenkampf mit den Krallen auf Rico los, anschließend ist sie hinter ihm her und hat ihn in die Schwanzfeder gebissen und nicht mehr los gelassen. Sie versucht ihn immer wieder zu attackieren, beim Freiflug. Wenn er ihr seinen Kopf zum Kraulen, an der Trennwand in der Voliere entgegen streckt, hackt sie zu. (Er versucht es immer wieder)
    Habe mich bisher nicht eingemischt, hoffentlich wird es nicht schlimmer.
    Auf der anderen Seite sitzen sie wieder im ca. 20 cm Abstand beieinander. Fressen, spielen oder nagen an den frischen Ästen gleichzeitig.
    Lina ist jetzt 4 Wochen bei uns, ich weiß, dass man ihnen viel Zeit lassen muss. Ich muss mir doch keine Sorgen machen, oder?:huh:

    Danke für Antworten oder Tipps
     
  10. #9 mäusemädchen, 05.04.2018
    mäusemädchen

    mäusemädchen -

    Dabei seit:
    06.08.2003
    Beiträge:
    1.597
    Zustimmungen:
    141
    Ort:
    NRW
    Das ist auch gut so und so soll es auch bleiben (im Sinne der Grünen).


    So wie ich das sehe, mußt Du Dir keine Sorgen machen. Gerade die weiblichen Blaustirnamazonen können so was von zickig sein (einfach mal umgangssprachlich ausgedrückt) - man kann es sich kaum vorstellen, wenn man es nicht selbst erlebt hat.

    Gruß
    Heidrun
     
    klubschi gefällt das.
  11. #10 klubschi, 05.04.2018
    klubschi

    klubschi Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2007
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    79...
    Danke, dann werde ich die Zwei mal weiter beobachten.

    Es macht schon den Eindruck, dass Rico die Erfahrungen mit einem seiner Art fehlt.:nonono::traurig:
     
  12. #11 mäusemädchen, 05.04.2018
    mäusemädchen

    mäusemädchen -

    Dabei seit:
    06.08.2003
    Beiträge:
    1.597
    Zustimmungen:
    141
    Ort:
    NRW
    In welchem Alter ist denn Lina und war sie schon einmal vergesellschaftet/verpaart?

    Gruß
    Heidrun
     
  13. #12 klubschi, 05.04.2018
    klubschi

    klubschi Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2007
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    79...
    Lina wird 3 Jahre und kommt aus einem Tierpark. Sie war mit einem Hahn (Bruder) in einer Voliere.
    Mir ist schon bewusst das ihr mir eine ältere Henne empfohlen habt.
    Aber im Tierpark und zwei weitere Papageienzüchter haben mir zugesprochen es zu versuchen obwohl sie erst 3 Jahre ist. Ich müsste nur noch die jetzige Balzzeit abwarten.
    Ich hoff das dies jetzt nicht ein grober Fehler war.
     
  14. #13 mäusemädchen, 05.04.2018
    mäusemädchen

    mäusemädchen -

    Dabei seit:
    06.08.2003
    Beiträge:
    1.597
    Zustimmungen:
    141
    Ort:
    NRW
    Gut, Lina wird so langsam geschlechtsreif aber sie ist eben auch noch sehr verspielt, was Rico in seinem Alter nicht mehr ist. Nun, ein grober Fehler war es wohl nicht aber Du wirst wahrscheinlich noch etwas mehr Geduld aufbringen müssen.

    Gruß
    Heidrun
     
  15. #14 klubschi, 05.04.2018
    klubschi

    klubschi Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2007
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    79...
    Ja, sie ist etwas aktiver. Wenn er jedoch etwas unternimmt ist sie sofort dabei und möchte das gleiche tun.
    Mit beiden mache ich Clickertraining, sie sind mit großem Interesse dabei und machen sehr gut mit.
     
  16. #15 mäusemädchen, 05.04.2018
    mäusemädchen

    mäusemädchen -

    Dabei seit:
    06.08.2003
    Beiträge:
    1.597
    Zustimmungen:
    141
    Ort:
    NRW
    Ja, weißt Du, das ist so, als würdest Du einen 16jähringen Jungen mit einem 10jährigen Mädchen zusammen tun. Die Beiden können in diesem Alter nichts miteinander anfangen.

    Gruß
    Heidrun
     
  17. #16 klubschi, 05.04.2018
    klubschi

    klubschi Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2007
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    79...
    Ja, wie du schon erwähnt hast da brauchen wir wohl noch etwas Geduld. Mir scheint da wurde diese Konstellation etwas verharmlost.
    Wobei, bis jetzt läuft es doch noch relativ gut!? Ich würde sie sehr ungern wieder hergeben wenn die Hoffnung besteht, dass im Verlauf des kommenden Jahres Lina die Kinderstube verlässt.
     
  18. #17 mäusemädchen, 06.04.2018
    mäusemädchen

    mäusemädchen -

    Dabei seit:
    06.08.2003
    Beiträge:
    1.597
    Zustimmungen:
    141
    Ort:
    NRW
    Nein, ich würde Lina auch nicht wieder auf Wanderschaft schicken. Nun ist mehr Geduld und abwarten angesagt. Ich denke schon, daß die Beiden eines Tages harmonieren werden aber diese Wartezeit bedeutet natürlich mehr Streß für alle Beteiligten.

    Ich hoffe und wünsche mir, daß Du uns hier weiter auf dem Laufenden halten wirst.

    Gruß
    Heidrun
     
  19. #18 klubschi, 07.05.2018
    klubschi

    klubschi Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2007
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    79...
    Wollte mich mal wieder melden und berichten. Das Alter von Lina macht sich immer wieder bemerkbar indem sie unheimlich verspielt und quirlig ist.
    Rico mach das einige Zeit mit, dann ist kurzes Gezicke, dann aber wieder gut. Er ist sehr geduldig und lässt viel über sich ergehen. Ja Heidrun, man merkt schon, dass sie noch nichts miteinander anfangen können. Aber ich bin froh, das es trotzdem gut funktioniert und sie immer wieder beieinander sitzen und sich putzen oder schlafen.:)
     
    wanda gefällt das.
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 mäusemädchen, 08.05.2018
    mäusemädchen

    mäusemädchen -

    Dabei seit:
    06.08.2003
    Beiträge:
    1.597
    Zustimmungen:
    141
    Ort:
    NRW
    Lieben Dank an Dich für die wirklich positive und erfreuliche Entwicklung und für die Nachricht :zustimm:!

    Dankende Grüße
    Heidrun
     
  22. #20 klubschi, 11.05.2018
    klubschi

    klubschi Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2007
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    79...
    Es hat sich nun doch noch eine Situation heraus kristallisiert, zu der ich gerne einen Tipp hätte.
    Rico ist sehr menschen bezogen, besonders auf meinen Sohn. Wenn er das Haus betritt zählt alles andere nicht mehr.
    Rico hat sich zwar am Anfang auf Lina konzentriert und das funktioniert soweit auch ganz gut. Aber ich glaube, dadurch dass er mit Lina noch nicht so viel anfangen kann und sie nur spielen will (wenn er von ihr gekrault werden möchte bekommt er einen Hieb, er versucht es immer wieder), konzentriert er sich wieder mehr auf meinen Sohn.
    Nun zu meiner Frage: Soll mein Sohn Rico total ignorieren und auf gar nichts mehr reagieren? Mir wurde aus einem Tierpark empfohlen es nicht so krass angehen zu lassen und mein Sohn solle Rico nicht total ignorieren.
    Vielen Dank
     
Thema:

Blaustirnamazonenmädel eingezogen

Die Seite wird geladen...

Blaustirnamazonenmädel eingezogen - Ähnliche Themen

  1. Diamanttäubchen - gerade eingezogen, schon Eltern...

    Diamanttäubchen - gerade eingezogen, schon Eltern...: Hallo, ich habe mir Mitte Januar ein Pärchen Diamanttäubchen zugelegt - meine allerersten. Seit 3 Tagen sind sie nun Eltern, das ging schneller...
  2. Timneh eingezogen

    Timneh eingezogen: Gestern zog bei uns eine Timnehhenne ein. Sie ist 20 Jahre alt und kommt aus einer Auffangstation. Da sie bei Zimmertemperatur gehalten wurde, ha...
  3. Katharinasittiche neu eingezogen

    Katharinasittiche neu eingezogen: Hallo zusammen, ich bin seit Samstag Besitzer von zwei Katharinasittichen (9 Wochen jung, Männchen und Weibchen). Beide sind futterfest und...
  4. Neu eingezogen...

    Neu eingezogen...: Hier ein paar Fotos meiner "neuen" ..: [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG]
  5. Enten

    Enten: Hallo, mein 6 Wochen alter Laufentenerpel hat heute plötzlich einen eingezogenen Hals (mach ihn also nicht mehr lang , sondern zieht ihn vor die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden