Bleistiftminen

Diskutiere Bleistiftminen im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Mein Welli steht total auf das Zeug,doch ich nehm es ihm immer weg, weil ich nicht weiß ob es giftig ist. In den Bleistiften ist ja kein Blei,...

  1. #1 Wellifreak Mary, 8. Januar 2007
    Wellifreak Mary

    Wellifreak Mary Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. September 2006
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Mein Welli steht total auf das Zeug,doch ich nehm es ihm immer weg, weil ich nicht weiß ob es giftig ist.

    In den Bleistiften ist ja kein Blei, sondern Grafit, soviel weiß ich.

    Ich kann keinen Bleistift liegen lassen, da knabbert er sofort die Minen ab. Bei Buntstiften auch, aber Bleistifte mag er mehr.

    Sind diese Dinder nun giftig? Oder muss ich eiterhin in Panik verfallen, wenn mein Welli beim Zeichnen die Minen anfrisst- was übriegens sehr nervt!


    Liebe Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sigrid79

    Sigrid79 Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    3.957
    Zustimmungen:
    0
    Ja, das Zeug ist giftig und das von den Buntstiften auch. Es gibt aber ungiftige, für kleine Kinder. Ich glaube, wenn ein Vogel das richtig wegfrisst, kann er sich richtig vergiften. Ich würde wirklich Vorsicht walten lassen!
     
  4. carinam

    carinam Putzfrau der wellivilla

    Dabei seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Ich glaub das ist DIE Wellikrankheit!
    Ich muss auch immer aufpassen, dass meine da nicht drangehen!
     
Thema:

Bleistiftminen