Blut aus den Nasenlöchern

Diskutiere Blut aus den Nasenlöchern im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Kranker Wellensittich Hallo zusammen! Ich bräuchte dringend Hilfe! Eine Bekannte hat einen Wellie, der vor ein paar Minuten Blut aus den...

  1. Dirch

    Dirch Guest

    Kranker Wellensittich

    Hallo zusammen!

    Ich bräuchte dringend Hilfe! Eine Bekannte hat einen Wellie, der vor ein paar Minuten Blut aus den Nasenlöchern geniest hat. Er atmet auch schwer und schläft viel. Vor zwei Monaten hatte er eine Kropfentzündung. Sie kann in der zuständigen Tierklinik leider keinen Vogelspezialisten erreichen. Da sie nicht weiß, wie akut der Fall ist, hat sie mich gefragt, aber eine endgültige Antwort konnte ich ihr auch nicht geben. Das angestrengte Atmen und die Erschöpfung scheinen Symptome für eine Atemwegserkrankung zu sein, aber mit dem Blutniesen kann ich nichts anfangen. Wenn ihr mir helfen könnt, mail mir doch bitte unter DirkKrger@aol.com.

    Vielen Dank,

    Dirk
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dirch

    Dirch Guest

    Hallo!
    Irgendwie ist mein Beitrag nicht hier gelandet. Also nochmal. Der Wellensittich einer Bekannten niest Blut, atmet schwer und schläft viel. Die schwere Atmung und die Erschöpfung deuten auf eine Atemwegserkrankung hin. Aber mit dem Niesen des Blutes kann ich nichts anfangen. Ist das nur ein geplatztes Äderchen oder gibt es eine Atemkrankheit, die solche Symptome hat. Wenn ihr mir schnell helfen könntet, wäre ich euch sehr dankbar. Die Bekannte erreícht derzeit keinen Vogelspezialisten in der örtliche Tierklinik und ist ziemlich ratlos, was sie machen soll.

    Vielen Dank vorab!!!

    e-Mails an: DirkKrger@aol.com
     
  4. daggi

    daggi Guest

    das klingt überhaupt nicht gut:(
    ich würde auf jeden fall zum tierarzt gehen, selbst wenn es kein vogelspezialist ist. ich würde auch mit einem watteträger den schnabelbereich abwischen um etwas von dem blut mit nehmen zu können, so daß der tierarzt es im labor untersuchen kann.
    blut im auswurf ist nicht harmlos, zumal dert vogel ja auch schwach ist und schlecht atmet...
    ich drücke die daumen und wünsche viel glück...
    daggi
     
  5. #4 Birgit L., 1. April 2002
    Birgit L.

    Birgit L. Guest

    Hallo Dirk,

    Ich verschiebe das Posting mal ins Krankheitsforum.

    Ich würde auch schnellst möglich einen TA aufsuchen.
    Das mit dem Blut kann viele Ursachen haben ...
     
  6. Dirch

    Dirch Guest

    Hallo zusammen!

    Vielen Dank für Eure schnelle Hilfe. Ich habe meiner Bekannten eure Infos mitgeteilt. Zusätzlich habe ich auch noch die Tierarztlinks aus dem Forum an sie weitergegeben. Bleibt nur noch zu hoffen, daß es Lucky, ein Wellensittichweibchen bald wieder besser geht.

    Speziellen Dank nochmal an Alfred und Karin, die mir direkt gemailt haben.

    Zum Schluß möchte ich das ganze Forum für seine tolle Arbeit loben. Hier fühlt man sich wirklich gut aufgehoben mit allen Fragen, die einem so auf der Zunge liegen. Und der Vogelchat ist auch spitze. Also Leute, weiter so!!!! :-)

    Einen ganz lieben und dankbaren Gruß!!!!
    Dirk
     
  7. Dirch

    Dirch Guest

    Hallo ihr lieben!

    Der kranke Welli war mitterweile beim Tierarzt. Der Arzt hat der armen Lucky Tetracilyn verschrieben, das über das Wasser 7 Tage lang verabreicht werden soll. Das Blut wurde abgewischt und wird vorerst nicht untersucht. Das Niesen und schwere Atmen ordnet er einer Störung in den oberen Atemwegen zu. Allerdings hat Lucky kaum das sie zuhause war, wieder Blut genießt. Eine erneute Anfrage beim Tierarzt ergab, daß meine Bekannte den Vogel unter Beobachtung halten soll. Wenn sich bis zum Wochenende die Sache nicht bessert, sollen weitere Untersuchungen durchgeführt werden. Mal schauen was daraus wird.

    Gruß, Dirk
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Blut aus den Nasenlöchern
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vogel niest blut

    ,
  2. Wellensittich niest blut

Die Seite wird geladen...

Blut aus den Nasenlöchern - Ähnliche Themen

  1. Kanarienvogel beißt Zehe blutig.

    Kanarienvogel beißt Zehe blutig.: Moin. Es geht um einen Kanarienvögel den auf den ich während dem sie vereist sind aufpassen soll. Das Problem ist nun das er sich andauernd an...
  2. Rotes Häufchen

    Rotes Häufchen: Hallo zusammen, Ich habe gestern bei meinen Nymphen ein Häufchen entdeckt, das rötlich gefärbt war, aber ansonsten ganz normal aussieht. Beim...
  3. Hündin blutet ziemlich stark

    Hündin blutet ziemlich stark: unsere mittlerweile 11 Jahre allte Welchterrierhündin blutet diesmal ziemlich stark. Ist dann denn normal das Hündinnen plötzlich mehr bluten? Da...
  4. Blut am Nasenloch

    Blut am Nasenloch: Mein Clochard hat Blut am Nasenloch, das ich gerade mit einem Wattestäbchen vorsichtig entfernt habe. Er hat auch LSM und sitzt nun separat....
  5. Futterkörnchen im Nasenloch

    Futterkörnchen im Nasenloch: Hallo, ich habe gerade in kleines Problem bei unserer Blaustirnamazone.Er hat sich beim "rühren" im Futter ein kleines Kernchen ins Nasenloch...