blut?

Diskutiere blut? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; hi, heute war ich mal wieder bei meiner lieben Oma und sie hat mir erzählt, daß ihr kleiner Welli (10 Jahre) am Samstag gestorben ist.. Das...

  1. acura

    acura Futterspender

    Dabei seit:
    5. Juli 2003
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    hi,

    heute war ich mal wieder bei meiner lieben Oma und sie hat mir erzählt, daß ihr kleiner Welli (10 Jahre) am Samstag gestorben ist..

    Das ist total traurig. Damals hab ich ihn ausgesucht, keiner von meiner Familie wollte ihn haben, denn er war wohl etwas zerrupft. Selbst der Verkäufer wollte mir ihn ausreden, aber ich wollte ihn so gern haben und da haben meine Eltern dann auch nachgegeben. Er fraß auch aus der Hand und ist immerhin 10 lange Jahre alt geworden..

    Nun ist er tot.. einfach zur Regenbogenbrücke geflogen...

    Das Problem ist,daß wir nicht wissen, woran er nun eigentlich gestorben ist..
    Er war bis zuletzt gesund. Und am Samstag soll er wohl auf einmal Blut gebrochen haben und umgefallen sein...

    Wisst ihr vielleicht, was er gehabt haben könnte?
    Von so einem Tod hab ich noch nie gehört...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sandybirdy, 13. August 2003
    Sandybirdy

    Sandybirdy Federnwegsaugerin

    Dabei seit:
    14. Juni 2003
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    0
    Das ist ja traurig...

    Vielleicht hatte er einen Tumor im Bauch??
     
  4. wellifan

    wellifan Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Juli 2002
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    6
    Hi!
    Ich tippe mal auf ein Aneurysma, das heißt, vermutlich hat sich eine Schlagader an einer Stelle ausgeweitet und ist dann gerissen. Einer meiner Wellis hat letztes Jahr auch plötzlich Blut gespuckt. Ich bin mit ihm noch zum Tierarzt, der ihn dann eingeschläfert hat. Die Obduktion hat dann eben ergeben, dass er einen Riss in der Bauchaorta hatte, vermutlich haarfein, sonst hätte er den Weg zum TA nicht mehr geschafft. Wenn die Ader aber platzt, kann der Vogel auch innerhalb kürzester Zeit innerlich verbluten. Ich nehme mal an, dass das die Todesursache war.

    Liebe Grüße,
    Petra
     
  5. Evelin

    Evelin Guest

    Hi acura,

    ich habe zwar keine Idee was dem kleinen Kerlchen gefehlt haben könnte, aber ich kann wir vorstellen wir traurig Deine Oma und Du jetzt seid.

    Alles Liebe für Euch :0-
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

blut?

Die Seite wird geladen...

blut? - Ähnliche Themen

  1. Kanarienvogel beißt Zehe blutig.

    Kanarienvogel beißt Zehe blutig.: Moin. Es geht um einen Kanarienvögel den auf den ich während dem sie vereist sind aufpassen soll. Das Problem ist nun das er sich andauernd an...
  2. Rotes Häufchen

    Rotes Häufchen: Hallo zusammen, Ich habe gestern bei meinen Nymphen ein Häufchen entdeckt, das rötlich gefärbt war, aber ansonsten ganz normal aussieht. Beim...
  3. Hündin blutet ziemlich stark

    Hündin blutet ziemlich stark: unsere mittlerweile 11 Jahre allte Welchterrierhündin blutet diesmal ziemlich stark. Ist dann denn normal das Hündinnen plötzlich mehr bluten? Da...
  4. Blut am Nasenloch

    Blut am Nasenloch: Mein Clochard hat Blut am Nasenloch, das ich gerade mit einem Wattestäbchen vorsichtig entfernt habe. Er hat auch LSM und sitzt nun separat....
  5. Ist mein Shelly ernsthaft krank?

    Ist mein Shelly ernsthaft krank?: Ich habe vor ein paar Tagen eine ?Wunde? bei meinem Nymphen entdeckt. Es scheint für mich als Leihen sich dabei um geronnenes Blut zu handeln,...