Blutgefäß an Kralle angeschnitten

Diskutiere Blutgefäß an Kralle angeschnitten im Zebrafinken Forum im Bereich Prachtfinken; Hallo, ich brauche dringend euren Rat! Ich habe ein älteres Männchen, dass nicht mehr so aktiv ist und darum seine krallen nicht genug abwetzt....

  1. #1 Katja_Ca.T, 02.07.2007
    Katja_Ca.T

    Katja_Ca.T Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2007
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich brauche dringend euren Rat! Ich habe ein älteres Männchen, dass nicht mehr so aktiv ist und darum seine krallen nicht genug abwetzt. heute wollte ich seine krallen ein wenig kürzen (und habe vorher fleißig Beiträge hier dazu gelesen), und habe trotz Sondierung ein Blutgefäß erwischt. Jetzt tropft alle 1-2 Minuten ein kleiner Tropfen Blut heraus. gibt es irgendetwas das ich machen kann, ist das gefährlich, oder schließt sich die Wunde wieder? Bitte schreibt mir und gebt mir Tipps!
     
  2. #2 Katja_Ca.T, 02.07.2007
    Katja_Ca.T

    Katja_Ca.T Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2007
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    hat sich erledigt, hat schon aufgehört zu bluten! :) Aber für die Zukunft, wie erkennt man genau wo die blutgefäße enden?
    Gruß Katja
     
  3. Kismet

    Kismet Guest

    Bei gutem Licht sieht man die Blutgefäße durchschimmern, und schneidet ein paar Millimeter davor ab (also nicht genau an der " sichtbaren Kante"). Als altes Hausmittel "für den Fall": Eisen-III-Chlorid, das stillt die Blutung.
     
  4. #4 Geierwilli, 02.07.2007
    Geierwilli

    Geierwilli Guest

    Hey,

    ich hab gehört bei einer leichten Blutung hilft auch kaltes Wasser.

    MfG,
    Geierwilli
     
  5. #5 geierline, 02.07.2007
    geierline

    geierline Futterspenderin

    Dabei seit:
    02.03.2003
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen Minden und Hannover
    Das beste wäre ne kleine Notfall-Apotheke im Haus zu haben. Für den Zweck des Krallenschneidens immer blutstillende Watte zur Hand haben. Lässt sich besser händeln in dem Moment, als einen zappelnden Vogel mit dem Fuß unters kalte Wasser zu halten.
    Die Kälte bewirkt, das sich die Blutgefäße zusammenziehen und dadurch wird der Blutfluß gestoppt.
    LG
    Birgit
     
  6. #6 Geierwilli, 02.07.2007
    Geierwilli

    Geierwilli Guest

    Na dann muss man für den Notfall eine Schale Wasser bereit halten. :D
     
  7. #7 Katja_Ca.T, 03.07.2007
    Katja_Ca.T

    Katja_Ca.T Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2007
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die vielen Tipps, war echt erleichtert als es nach kurzer Zeit wieder aufgehört hat zu bluten. Aber ich denke, da die Blutgefäße so dicht an den Krallenenen noch sind, muss ich ihm wohl doch nicht die Krallen schneiden. werd mal eine Steinplatte kaufen und das Futter nur noch darauf anbieten, dann muss sich auch der 'alte Herr' dazu bequemen:zwinker: . Also nochmal danke euch! Gruß Katja
     
Thema:

Blutgefäß an Kralle angeschnitten

Die Seite wird geladen...

Blutgefäß an Kralle angeschnitten - Ähnliche Themen

  1. Beim Krallenschneiden Blutgefäß getroffen

    Beim Krallenschneiden Blutgefäß getroffen: Hallo! :( Es ist etwas ganz schön schlimmes passiert: Schon seit einer Weile schneide ich den Vögeln die Krallen selbst und das klappte bis...
  2. Krallen schneiden

    Krallen schneiden: Hallo, bei unserem Hahn müssten die Krallen gekürzt werden. Wir haben es heute versucht, leider hat es nicht geklappt. Er hat seine Beine so...
  3. Kanarienvögel verdickung an der Kralle

    Kanarienvögel verdickung an der Kralle: Hallo ihr Lieben, Vor etwa einem Monat habe ich bei einer meiner Kanarien Weibchen eine angeschwollene Kralle entdeckt. Es schien ihr auch weh zu...
  4. Neuer Wellensittich Kralle angewinkelt

    Neuer Wellensittich Kralle angewinkelt: Halli Hallo ihr Lieben, Wir haben am Samstag (heute ist Dienstag) zwei neue Wellis von einem Züchter bei uns einziehen lassen. Am Anfang waren sie...
  5. Krallen schneiden

    Krallen schneiden: Hallo Leute, ich möchte mal nach eurer Meinung fragen. Ich habe seit knapp 3 Wochen ein Kanarienvogel Pärchen.Bei denen müssen die Krallen...