Böser Nymph zu verschenken

Diskutiere Böser Nymph zu verschenken im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, ich war mit meinen Vögel heute zum Freiflug in der Turnhalle und will mal berichten wie* Toll *das war.Also meine drei Kleinen flogen...

  1. RalfW

    RalfW Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Essen/NRW
    Hallo,
    ich war mit meinen Vögel heute zum Freiflug in der Turnhalle und will mal berichten wie* Toll *das war.Also meine drei Kleinen flogen schön ihre Runden,nur mein Jüngster blieb natürlich in seinem Käfig.Er flatterte wild herum und schrie wie am Spieß,sein anklagenden Augen schienen zu sagen#Die dürfen alles und ich darf nichts#und dann hatte er mich soweit so dass ich ihm die Käfigtür öffnete.Na,prima alles klappte ganz wunderbar,er flog ca.15 Runden ohne Probleme und setzte sich,die anderen sind nicht auf diese tolle Idee gekommen, oben in 8Meter Höhe auf das Gestänge der Neonlampen.Er schaute auf uns herab und fing an seine Lieblingslieder zu singen,einschließlich seines Balzliedes.Zwischendurch flog er immer von einer zur anderen Lampe und von den Lampen fielen dicke Staubflocken,so das die Halle nach 2Std. aussah wie Schloß Dracula,überall Staub und Spinngewebe.Alles bitten und drohen nützte nichts,ich überlegte schon wo ich ein Betäubungsgewehr herbekommen könnte,als er wohl vom Durst gequält endlich auf seinen Käfig flog.Ich habe das Turnhallenlicht ausgemacht und nur eine kleine Lampe in den Umkleideräumen brennen lassen,dann ist er endlich in den Käfig zu den anderen gehüpft.Wißt ihr wie groß so eine Turnhalle ist,nein das könnt ihr garnicht wissen wenn man die T.h feucht wischen muß dann weiß man es wirklich.Jetzt noch ein Ratespiel,ratet mal wer von meinen vier Vögeln vorläufig keinen Freiflug mehr bekommt. Richtig geraten,aber verschenken werde ich ihn wohl doch nicht,ich habe mich inzwischen beruhigt. Euer mittlerweile frisch geduschter RalfW
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallo Ralf

    Zu so einem Posting fällt mir nicht viel ein . Das kann doch nicht
    Dein Ernst sein . Meine Antwort in Gedanken schluck ich runter.
    0l 0l
     
  4. #3 Stefan R., 20. Oktober 2002
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. Oktober 2002
    Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Hallo,

    naja, in einer Turnhalle rechnet man zwangsläufig damit, dass die Vögels auf der obersten Loge Platz nehmen, um einen besseren Überblick zu haben:(
    Bist Du Hausmeister an einer Schule, dass Du Zugang dazu hast oder irgendwie in einem Sportverein tätig? Oder lässt Du sie immer fliegen, kurz bevor in der Halle eine Vogelausstellung ist und alles aufgebaut wird. Ich hab schonmal die Bilder gesehen, wo die Nymphen in der Halle geflogen sind, da habe ich mich das auch schon gefragt.:?

    Aber findest Du nicht, dass es auch etwas leichtsinnig ist, die Vögel in der Halle fliegen zu lassen? Also wie ich bereits gesagt habe, wundern brauchst Du Dich nicht, wenn der Vogel auf dem obersten Platz landet. Und die Überlegung, dem Vogel dann den Freiflug zu verwehre, ihn sogar abzugeben, ist etwas daneben.
    Hören wir erstmal auf weitere Stimmen im Forum, ich bin momentan etwas perplex.:(
     
  5. RalfW

    RalfW Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Essen/NRW
    Hallo Stefan,
    ich würde meinen Vogel nie abgeben ,und werde ihm auch den Freiflug nicht kürzen.Ich habe das bestimmt nicht so böse gemeint sondern;) ;) ;) .RalfW
     
  6. Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Hallo,

    na gut, ich muss ja nur meiner Pflicht nachkommen und nachbohren. Aber ich würde sie trotzdem nicht in der Turnhalle fliegen lassen, da hätt ich ein ungutes Gefühl.
     
  7. RalfW

    RalfW Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Essen/NRW
    Hallo Karin,
    natürlich habe ich das nicht alles ernstgemeint, denn ich liebe meine Pieper über alles.Meinst Du ich würde eine Autofahrt und eine
    Belästigung meines Bekannten,der Schulhausmeister ist in kauf nehmen ,wenn ich nicht alles für meine Tiere machen würde.RalfW8(
     
  8. Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Ah, Dein Bekannter ist Hausmeister. Du, ich glaube Karin sind an Deinem Posting

    die von mir markierten Stellen sauer aufgestoßen inklusive der Überschrift. Ich habe auch erst zweimal lesen müssen, um zu sehen, dass es nur Spaß war. Du hast es ja auch nochmal versichert. Ich mach Dir den Vorschlag, lieber auf die Art des Humors zu verzichten, denn nicht jeder besitzt DIESE Art von Humor,( ich musste auch schlucken, wenn ich ehrlich bin,sehe es aber eher mit einem schmunzelnden Auge) oder Du setzt Dich den kontroversen Diskussionen aus, die, das kann ich Dir garantieren, immer folgen werden.

    Am Besten wir sehen es als lustiges Posting nebenbei und lassen die Sache jetzt nicht noch eskalieren, denn sonst muss ich oder Kollege Bendosi den Thread schließen.
     
  9. RalfW

    RalfW Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Essen/NRW
    Hallo Stefan
    genauso hatte ich es gemeint,mit einem lachenden Auge.Meine Vögel haben sehr viel Freiflug,sie haben ein ca.20qm großes Zimmer und von morgens bis abends sind sie draußen.Wenn meine Frau nicht da ist dürfen sie in der ganzen Wohnng herumfliegen.Fast jeden Tag gehe ich mit ihnen in den Gymnastikraum wo sie sich ausfliegen,dahin nehme ich auch den Kleinen mit nur nicht mehr in die T.h.RalfW
     
  10. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallo Ralf


    OKi - dann betrachte ich das jetzt als ein Posting mit etwas
    anderem Humor .
     
  11. Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Puh, dann kann ich jetzt ja beruhigt schlafen gehen;), und da heisst es, die Deutschen haben keinen Sinn für Humor;)

    @RalfW

    Ich hoffe, Du unterhälst uns wiedermal mit einem heiteren Posting, vielleicht in etwas milderer Form.:p
     
  12. RalfW

    RalfW Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Essen/NRW
    Hallo Karin,
    na, prima dann ist ja alles Ok.RalfW
     
  13. bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Hallo Ralph

    Also ICH weiss wie groß eine Turnhalle ist.:(
    Ich durfte sowas schon 2x in der Woche reinigen. :k
    In einer TH haben wir mal ne Parkettsanierung gemacht .

    Ich finde diese Idee garnicht sooo furchtbar schlecht und kann mir gut vorstellen das es Deinen Piepern super gefallen hat.
    Da ist endlich mal Platz für fast echten Freiflug.
    Sicher muss man mit solchen Überraschungen rechnen , dass die Biester sich die unerreichbarsten Plätze aussuchen, dort wolmöglich gar übernachten wollen und eine entsprechende Leiter bereithalten.
    Was mir zu denken geben würde sind die bei manchen Turnhallen üblichen Maschendrahtgitter vor den Fenstern . Dahinter können sich die Nymphis schwer verfangen. aber sonst find ich das so schlimm nicht . Wenn man das öfter macht, gewöhnen sie sich sicher daran, dass sie wieder runter sollen . Man könnte ihnen ja zum Beispiel als Belohnung, wenn sie zurück kommen, ein Leckerli geben.
    Und für die Lampenreinigung kannst Du ja mal noch ein bisschen Futtergeld von der Schulleitung erbitten :D
    Sicher kann man sowas nur mit absolut Handzahmen Geiern machen. Bei "normalen " hätte ich Angst das ich sie nicht wieder in den Käfig bekomme.

    :0-
     
  14. RalfW

    RalfW Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Essen/NRW
    Hallo Bendosi,
    die Gefahr mit Fenster besteht nicht,da keine vorhanden.Du kannst es glauben das ich es mit Leckerchen vesucht habe, aber die Freiheit schmeckte ihm wohl besser.Im Keller der Schule gibt es auch eine Leiter die man aber nicht alleine aufbauen kann,also muß man warten bis der Herr keine Lust mehr hatte.Normaler weise kommen alle auf ihren Käfig wenn sie müde sind und nach Hause wollen.Was ist schon normal bei Heranwachsenden,alles Rebellen.RalfW
     
  15. bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Leckerchen

    Nun das meinte ich natürlich in Zukunft als Erziehungsmassname.
    Immer wenn sie zum Käfig kommen gibt es ein lecckerchen das sie nur bei dieser Gelegenheit bekommen. Das sollte nach einiger Zeit Wirkung zeigen denn doof sind die Nymphen ja nicht.
     
  16. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 bentotagirl, 22. Oktober 2002
    bentotagirl

    bentotagirl Guest

    hallo Ralf
    Ich habe mich halb schlapp gelacht als ich dein posting gelesen habe.Allerdings kannte ich deinen Humor ja schon von dem Schaschlikstäbchen Tread. Eine Aktion von der ich immer noch gerne Bilder sehen möchte;) :D
    Nachdem ich schon einige Sachen von dir gelesen habe weiss ich wie sehr du deine Vögel magst.
    :D
     
  18. RalfW

    RalfW Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Essen/NRW
    Hallo Andrea,
    ich kann Dir keine Fotos der Züchtigung zeigen,denn ich habe nur zwei Hände, hätte ich drei könnte ich schneller schreiben oder wäre Mitarbeiter in einer Freakshow.Die eine brauch ich um die Schwanzfedern hoch zu halten,in der anderen habe ich das S.Spießchen um meine Bösewichte zu vertrimmen.Wie soll ich da noch gute Fotos machen.Nein, das ist nur Spass ich schlage mein Tiere nicht wirklich.Der Nymphenflüsterer RalfW
     
Thema: Böser Nymph zu verschenken
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nympfensittich wer verschenkt sie

Die Seite wird geladen...

Böser Nymph zu verschenken - Ähnliche Themen

  1. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  2. Will mein Nymph Eier legen?

    Will mein Nymph Eier legen?: Hallo ich habe mal eine frage wo rann erkenne ich ob mein nymphensittich mit den namen susie eier legen will Modi-Hinweis: wurde abgetrennt von...
  3. Federn vom Brachvogel zu verschenken

    Federn vom Brachvogel zu verschenken: Hat jemand Interesse? 5 Schwingenfedern vom (vermutlich Großen) Brachvogel aus Rupfung in Schweden (Rogen Nationalpark) zu verschenken... Würde...
  4. Vorstellung meiner 2 nymphensittiche

    Vorstellung meiner 2 nymphensittiche: Hallo, am Montag sind bei mir 2 drei Monate alte Nymphensittiche eingezogen. Sie haben bis jetzt die Zimmervoliere erkundet und werden innerhalb...
  5. Fragen zu Nymphen

    Fragen zu Nymphen: Hallo und ein Wunderschönen guten Morgen Wollte mich vorab mal über Nymphen infomieren. Hatte geplant so zum Ende /Anfang 2018 mir Nyphen an zu...