Bonny wird zum Plagegeist

Diskutiere Bonny wird zum Plagegeist im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo! Ich habe ein Problem: Mein Geburtstagsgeschenk Bonny (w, ca. 15 Wochen) entwickelt sich immer mehr zum Plagegeist - jedoch nicht für...

  1. #1 Susi+Strolchi, 9. April 2004
    Susi+Strolchi

    Susi+Strolchi Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Februar 2003
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nettetal am Niederrhein
    Hallo!

    Ich habe ein Problem:

    Mein Geburtstagsgeschenk Bonny (w, ca. 15 Wochen) entwickelt sich immer mehr zum Plagegeist - jedoch nicht für mich, sondern für die anderen Wellis :(
    Sie ist ja sehr früh zu mir gekommen (7 Wochen) und hat gleich für richtig viel Stimmung gesorgt. Anfangs fand ich das ja noch klasse. Aber mittlerweile balzt die Kleine alle meine anderen Wellis an. Ganz besonders Tiffy (Avatar - der gelbe) hat es ihr angetan. Und er hat da überhaupt keine Lust drauf, da er ja mit Nicky zusammen ist.

    Ich gehe mal davon aus, dass sie einfach nur Zuwendung sucht. Kann es sein, dass sie zu früh von den Eltern getrennt wurde?!? Selbst Rocky, der keine feste Partnerin im Auge hat, wirkt von ihr und ihrer balzenden Art genervt. Es endet dann meistens in einer Hack-Attacke.
    Wenn Nicky und Tiffy schmusen, kommt Bonny hinzu und schaut sich das ganze so richtig gemütlich an und geht anschließend dazwischen.
    Bonny sucht allerdings auch die Nähe der anderen Hennen. Irgendwie sucht sie Aufmerksamkeit.

    Tja, ich habe 2 Hähne und 4 Hennen. Wobei jedoch 2 Hennen überhaupt kein Interesse an irgendeiner Partnerschaft suchen. Und der "übrige" Hahn Rocky wäre noch frei, wird aber von beiden nicht beachtet.

    Habt Ihr eine Idee, was ich tun kann?!? Oder ob sich das legt? Also noch einen oder 2 Wellis dazu geht auf keinen Fall. Eher anders herum: dass ich Bonny dann abgeben muss, wenn es sich nicht bessert.

    Hoffe, dass Ihr mir helfen könnt.

    Danke schon mal :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Evelin

    Evelin Guest

    Diese Situation kommt mir ziemlich bekannt vor..... :D .

    Abgeben würde ich Klein-Bonny aber auf keinen Fall.
    Keine Panik...... die Sache wird sich früher oder später von ganz alleine lösen.
    Die Piepserchen werden das schon unter sich regeln.....:) :0-
     
  4. D@niel

    D@niel Guest

    Wieso abgeben?8o
    Ist doch noch nichts passiert...solang doch alles okay ist...warum?
    Lass sie einfach machen...die Kleine ist deinen ''Alten'' bestimmt
    noch zu quirlig.
     
  5. Crusher

    Crusher Guest

    Hallo :0-
    ich glaube Deine Bonny ist im halbstarken Alter. Da kann so ein Welli für die übrigen schon mal zum Plagegeist werden. das legt sich wieder wenn sie älter wird. Da müssen jetzt alle durch :D
     
  6. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Hallo Alex,

    deine Bonny ist mit 15 Wochen immernoch ein lernender junger Vogel. Klar ist sie neugierig, was das ältere Paar so treibt, guckt zu und will auch... Deshalb geht sie dazwischen und deshalb balzt sie alle anderen an.
    Was ihr eigentlich gefehlt hat, war ein anderer Jungvogel, mit dem sie spielen kann, die alten mögen die wilde Art der heranwachsenden Jungen nicht so recht. Der ältere Hahn erkennt sie noch nicht als Henne an.

    Lass das man die Vögel unter sich ausmachen.
    Aufpassen mußt du erst, wenn die Kleine das erste Mal in Brutlust kommt, dann könnte es Ärger zwischen ihr und der verpaarten Henne geben.
     
  7. #6 Susi+Strolchi, 9. April 2004
    Susi+Strolchi

    Susi+Strolchi Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Februar 2003
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nettetal am Niederrhein
    Alles klar, dann werde ich erst mal beobachten.

    Sie ist ziemlich quirlig. Aber das fanden wir ja gerade so toll, weil seitdem sie hier ist, endlich alle wieder nach draußen kommen und fliegen und viel Quatsch mitmachen.

    Für Tiffy ist es halt blöde, da sie ihn überall hin verfolgt. Fliegt er raus, fliegt sie hinterher - geht er fressen, ist sie schon fast vor ihm da :D

    Okidoki, dann lass ich die das mal unter sich regeln.

    Danke für Eure Tipps :0-
     
  8. Kiki2510

    Kiki2510 Vogelnarr

    Dabei seit:
    3. Februar 2003
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf, Germany, Germany
    Hallo Alexs,

    das Problem hatte ich auch mit Kleo, als sie mit ihren damals 12 Wochen hier eingezogen ist.

    Jetzt ist sie allerdings Erwachsen und das Problem hat sich von selbst gelöst.

    Die lieben Kleinen (scheinbar besonders Hennen) scheinen auch sowas wie Pubertät durchzumachen.
     
  9. Frank M

    Frank M Guest

    Hallo Alex,

    warte mal bis zur ersten Mauser. Der Altersunterschied ist auch noch zu hoch.Die älteren können mit dem kleinen noch nichts anfangen. Aber das gibt sich.




    Grüße, Frank:0-
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Federfell, 10. April 2004
    Federfell

    Federfell Guest

    Das gleiche Prob hatte ich mit Shugger auch als sie neu dazu kam. Sie verfolgte den älteren Hahn, der aber schon eine Henne hatte genau wie deine. Das ganze hat sich aber jetzt gelegt. Meist wird sie akzeptiert und hin und wieder schnäbeln die Hähne auch mit ihr, denn anfangs hat der ganze Restschwarm Reißaus genommen wenn Shugger kam. Sie war halt einfach zu wild. Lass deine kleine erwachsen werden, das macht ja jedes Lebewesen durch, und ich<-(14), kann die Erwachsenen auch ganz schön nerven.... *g* Irgendwie machts Spaß, wahrscheinlich denken Welli-Backfische genau so....

    Gruß, Federfell
     
  12. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Umschrieben,

    ist es doch klar, das da aus einem Baby gerade ein Jugendlicher wird. Also ist Hansdampf angesagt - Akton. Danach kommt evtl. noch die Rockerphase.
    Ist nun mal kein gleichalteriger WS da. Also müssen die Anderen:p darunter etwas leiden. Sie sind schließlich einen Streifen älter, je älter je mehr nervts.
    Abwarten:~ und cool :S bleiben.

    Gruß
    Hans-Jürgen

    das renkt sich mit der Zeit.:S :0-
     
Thema:

Bonny wird zum Plagegeist

Die Seite wird geladen...

Bonny wird zum Plagegeist - Ähnliche Themen

  1. Kiko und Bonny mögen keine Kletterbäume

    Kiko und Bonny mögen keine Kletterbäume: Hallo zusammen Nun habe ich schon so viele Kletterbäume hergestellt und bis auf den Kleinsten (einen alten Kleiderständer) mögen sie keine...
  2. der richtige * gebrauch* von Grünzügelpapagei Bonny..nich ganz ernst nehmen:)

    der richtige * gebrauch* von Grünzügelpapagei Bonny..nich ganz ernst nehmen:): [video=youtube;LQi1cK1ocyk]http://www.youtube.com/watch?v=LQi1cK1ocyk&list=UUKDnAJ1dl9WZ_McPYjZ6j8w&index=4[/video] Bandit würde mir was husten...
  3. Plagegeister

    Plagegeister: So jetzt habe ich endlich die Voliere vors Fenster gesetzt damit meine Beiden rauskoennen. allerdings werden sie dort jetzt so von kleinen Fliegen...
  4. Kiko jagt Bonny

    Kiko jagt Bonny: Hallo zusammen sorry, schon wieder ein neues Problem. Kiko ist soweit für Bumbum und Bonny noch nicht. Nun jagd Kiko Bonny durch die Voli. Das...
  5. Verteidigte Kiko in diesem Falle seine Bonny?

    Verteidigte Kiko in diesem Falle seine Bonny?: Hallo zusammen ich habe in meinem Thread geschrieben, dass Kiko mich ohne Grund attakiert hat. Seit dem Vorfall ist nichts mehr passiert, Kiko...