Bourke-Kücken tot..??

Diskutiere Bourke-Kücken tot..?? im Bourke und Grassittiche Forum im Bereich Sittiche; hallo, mein pärchen bourke hat jetz kleine kücken, doch leider ist schon zum 2ten mal ein kücken tot, lag neben der mutter. die mutter ist auch...

  1. #1 animalfreak, 17. Juni 2006
    animalfreak

    animalfreak Neues Mitglied

    Dabei seit:
    2. Mai 2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    37671 HÖxter
    hallo,
    mein pärchen bourke hat jetz kleine kücken, doch leider ist schon zum 2ten mal ein kücken tot, lag neben der mutter. die mutter ist auch immer agressiv, wenn ich mal gucken will, und die eierschalen liegen da auch rum normal werden die doch aufgefressen oder??
    woran kann das liegen, das die kücken tot sind(ist übrigens 1ste brut der vögel)
    würde mich über eure hilfe freuen, bin noch nicht so sehr erfahren bei bourkesittichen!!!

    MFG Animalfreak
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sigg

    sigg Guest

    Da kann man nur spekulieren, da man weder weiß, ob Verletzungen vorliegen, in welchem Alter der JV gestorben ist.
    Ist der JV unterkühlt, oder nicht gefüttert worden, usw.
    Keiner ist Hellseher.
    Patentrezepte gibt es sowieso nicht, da jeder Fall anders liegt.
     
  4. #3 animalfreak, 17. Juni 2006
    animalfreak

    animalfreak Neues Mitglied

    Dabei seit:
    2. Mai 2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    37671 HÖxter
    ok, vielen dank.
    dass heißt ich kann nichts machen oder..??
    oder gibt es möglichkeiten, das ich was machen kann.?
     
  5. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Nein, machen kann man da eigentlich nicht viel.

    Gerade bei unerfahrenen Vögeln kann es leicht vorkommen, dass so etwas passiert. Die Ursache heraus zufinden ist nicht ganz einfach, wie sigg schon schreibt.

    Wie alt war das Küken denn?
    Ist das zweite tote Küken aus der selben Brut gewesen?
     
  6. #5 animalfreak, 17. Juni 2006
    animalfreak

    animalfreak Neues Mitglied

    Dabei seit:
    2. Mai 2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    37671 HÖxter
    jo beide eine brut, das erste kücken so 2 tage und das nächste so 4, ich weiß es nicht genau, da ich nich jeden tag kontroliert habe, da das weibchen sehr agressiv reagiert, wollte es nicht stören..!!!
     
  7. sigg

    sigg Guest

    Sie schlüpfen ja eh erst in einem Abstand von 1-2 Tagen.
    Daher kann man vielleicht sagen, keins ist älter als 2 Tage geworden ist.
    Also würde ich zunächst darauf schließen, daß sie nicht gefüttert wurden.
    Ist aber auch nur eine Hypothese.
     
  8. #7 UweSikora, 17. Juni 2006
    UweSikora

    UweSikora Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. Februar 2006
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    48249 Dülmen
    hallo
    es ist bei bourkesittichen nicht immer einfach. als erstes der nistkasten. ich nehme nur naturstämme mit einem durchmesser von ca 15 cm. da können die jungvögel nicht weg und so gibt es weniger probleme mit unterkühlung. zweitens ist es sehr wichtig ein gutes eifutter zu füttern,empfehle hier witte molen da ist die qualität immer gut. drittens die nistkastenkontrolle möglichst wenn die henne draußen ist oder gerade vom hahn gefüttert wird. es ist aber bei der ersten brut durchaus möglich das die eltern halt fehler machen. wird bestimmt beim nächsten mal besser. viel glück
     
  9. #8 animalfreak, 18. Juni 2006
    animalfreak

    animalfreak Neues Mitglied

    Dabei seit:
    2. Mai 2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    37671 HÖxter
    ok, vielen dank für eure hilfe.
    das mit dem nistkasten muss ich noch gucken,
    mit dem eifutter da schau ich mal nach, wie ich an das komme, ma gucken wo es das gibt..!!
    naja, ich werde mal abwarten was sich jetz ergibt mit den anderen kücken.
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 animalfreak, 18. Juni 2006
    animalfreak

    animalfreak Neues Mitglied

    Dabei seit:
    2. Mai 2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    37671 HÖxter
    ich habe heute mal nachgeschaut, und dann habe ich gesehn, das die anderen drei kücken einen vollen kropf haben, also werden sie gefüttert, naja, jetz werde ich ma abwarten, ob die durchkommen oder was da passiertt..!!

    MFG ANimalfreak
     
  12. #10 Herbert Wahl, 18. Juni 2006
    Herbert Wahl

    Herbert Wahl AZ-Nr: 47039

    Dabei seit:
    9. November 2000
    Beiträge:
    947
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    74544 Michelbach/Bilz-Gschlachtenbretzingen
    Hallo Animalfreak,

    vor allem bei der ersten Brut kann es schon mal vorkommen, dass die Küken nicht richtig angefüttert werden. Wir hatten das letztes Jahr bei Schmucksittichen und dieses Jahr bei Princess of Wales.
    Die Schmucksittiche konnten wir ein paar Tage bei einer Bourke-Henne unterlegen. Als die Küken etwas älter waren hat sie die Henne dann gefüttert (bzw. die größeren Bourke-Küken gleich gefüttert). Ganz junge Küken betteln nicht so stark.
    Bei den PoW dieses Jahr haben wir 2 Tage mit NutriBird A19 von Versele-Laga, haben wir immer in der Gefriertruhe, zugefüttert, allerdings leider erst nachdem die beiden ersten Küken schon tot waren.
     
Thema:

Bourke-Kücken tot..??

Die Seite wird geladen...

Bourke-Kücken tot..?? - Ähnliche Themen

  1. Alle Zebrafinken lagen tot auf dem Boden

    Alle Zebrafinken lagen tot auf dem Boden: Hallo, ich bin grade nach draußen in meine Außenvoliere gegangen und habe alle 16 Zebrafinken tot auf den Boden vorgefunden. Gestern waren noch...
  2. Das große töten beginnt...

    Das große töten beginnt...: Zugegeben, etwas reißerisch der Titel, aber er hat einen waren Kern... Zitat: Nichtgewerbliche Besitzerinnen und Besitzer dürfen ihre auf der...
  3. Wachteln aus Supermarkt Eiern?

    Wachteln aus Supermarkt Eiern?: Hallo liebe Leute, bin hier sehr neu und habe eine Frage bei der mich euere Meinung brennend interessiert. Ich habe seit neuestem einen kleinen...
  4. Wohnästhetik bei Bourkes :)

    Wohnästhetik bei Bourkes :): Hallo zusammen, ich habe hier ewig nichts mehr über unsere Bourken geschrieben, die ja nun auch schon im 13ten Lebensjahr sind. Aber soweit sind...
  5. Verpaarung Bourke Mutation

    Verpaarung Bourke Mutation: hallo, kennt sich jemand mit Bourkesittich-Mutationen und deren Verpaarung aus? Was passiert bei Verpaarung 1,0 lutino x 0,1 rubino. Lutino...