Bourkes gesucht

Diskutiere Bourkes gesucht im Bourke und Grassittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, da ihr mich jetzt endgültig von der Einmaligkeit der Bourkesittiche überzeugt habt, möchte ich mir jetzt auch ein Paar zulegen. Hat...

  1. Stuppi

    Stuppi Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. September 2004
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    da ihr mich jetzt endgültig von der Einmaligkeit der Bourkesittiche überzeugt habt, möchte ich mir jetzt auch ein Paar zulegen.

    Hat vielleicht jmd. von euch noch in nächster Zeit (muss nicht sofort sein) 2 mögl. junge abzugeben?

    Idealerweise wäre aus dem Raum NRW, Großraum Sauerland oder Ruhrgebiet.


    Gruß, Marc
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. T. Ebers

    T. Ebers Aussie

    Dabei seit:
    6. April 2005
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    56412
    Hallo Marc,

    ich könnte Dir ein Paar junge Bourkies anbieten. Sind von diesem Winter, ca. 3 Monate alt.

    In den Farben rosa und lachs. 60€ das Paar

    Ich wohne in Heiligenroth, das liegt bei Montabaur direkt an der A3, Versand ist aber auch möglich, kostet 30€ incl Kiste.

    Gruß Thomas.

    Bild zeigt ein Hahn in Lachs von 03.
     

    Anhänge:

    • lachs.jpg
      Dateigröße:
      12,3 KB
      Aufrufe:
      123
  4. #3 red-snapper, 9. Februar 2006
    red-snapper

    red-snapper Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. November 2005
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osterode am Harz
    Hallo Marc!

    Erst mal Gratulation zu deiner Entscheidung, du machst wirklich nichts verkehrt mit Bourkesittichen.
    Ich habe seit letzter Woche auch zwei chinesische Zwergwachteln,leider zwei Männchen, weil sich der Weiße als Mann entpuppt hat, den gebe ich jetzt zurück, warte nur noch auf die Henne. Die beiden sind aber getrennt,keine Angst, sonst wäre wohl schon einer auf der Strecke geblieben:traurig:
    Was ich eigentlich aber schreiben wollte, meine Bourke-und Feinsittiche sind gerade zu verknallt in die Wachteln, das muß man gesehen haben, sonst glaubt man es nicht.
    Also von dieser Seite aus , wirst du keine Probleme kriegen!
    Viel Spaß mit deinen Bourkesittichen, wenn du erstmal welche hast;)
    Gruß, Andreas
     
  5. Stuppi

    Stuppi Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. September 2004
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich hatte am Anfang auch zwei Zwergwachtelhähne, weil die ausm Zooladen sich auch vertan haben. Aber die beiden haben sich wunderbar verstanden. Sie hockten immer zusammen und haben sich gegenseitig geputzt. Leider ist einer dann verstorben und weil das mit 2 Hähnen ja nicht immer so gut klappt, habe ich ihm dann eine Henne gekauft. Die beiden haben sich auch auf Anhieb gut vertragen und die Henne hat viele Eier gelegt und sogar 7 Küken ausgebrütet, leider sind alle gestorben. Und kurz vor Weihnachten passierte dann das schreckliche, ein Hermelin ist in meine Voliere eingebrochen und hat 3 Kanarien und die beiden Wachteln getötet. Eine hatte sie ganz verschleppt und die andere steckte mit dem Kopf in dem Loch wo es reingekommen war :nene:
    Das war schon schrecklich. Aber jetzt ist das Loch zu und es dürfte keine Gefahr mehr drohen. Allerdings wollte ich die Bourkes ja nicht mehr in die Aussenvoliere setzen sondern mit in meine 1. eigene Wohnung nehmen:freude:

    Gruß, Marc
     
  6. sigg

    sigg Guest

    Kannst dich ja mal bei mir melden.
    Ich habe allerdings keine Mutationen.
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Zugvogel

    Zugvogel Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. November 2005
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    0
    Das ist doch wunderbar! Bleib dabei!

    Viele Grüße
     
  9. H_birdie

    H_birdie Mitglied

    Dabei seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Marc,

    habe seit 2004 2 Glanzsittiche (1.0/0.1) und habe mir im Januar von einem Züchter aus der Nähe aus der Familie der Grassittiche noch ein Bourkepärchen (wildfarben) dazu geholt. Wollte einen kleinen Grassittichschwarm zu meinem kleinen Nymphensittichschwarm (1.0/3mal 0.1, klappt prima) haben. Nach erfolgreicher Quarantäne der Bourkes ist es einfach eine Freude, sie fliegen zu sehen.

    Du triffst mit den Bourkes sicher eine richtige Entscheidung. Sehr schöne und friedliche Zeitgenossen. Mußt Dich eventuell nur an deren Rhythmus etwas gewöhnen (dämmerungsaktiv) und ihnen die Möglichkeit zum Freiflug bieten, wenn Du sie in einer Zimmervoliere hälst.

    Viel Freude mit den Bourkes wünscht
    Helga
     
Thema:

Bourkes gesucht

Die Seite wird geladen...

Bourkes gesucht - Ähnliche Themen

  1. Blaugenick-Sperli-Züchter Nähe Koblenz gesucht

    Blaugenick-Sperli-Züchter Nähe Koblenz gesucht: Guten Morgen zusammen, nach längerem Überlegen, welcher Sittich oder Papagei der Passende für uns sein könnte, haben mein Partner und ich uns...
  2. Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann

    Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann: Hallo zusammen :) Ich habe vor 2 Jahren aus einen sehr, sehr ,sehr schlechten Hausstand 2 Agas gerettet. Leider ist nun das Weibchen gestorben :(...
  3. Wanderritt im Sauerland gesucht

    Wanderritt im Sauerland gesucht: Hallo, wer kann uns einen Hof/Stall empfehlen wo wir im Sauerland einen Wanderritt machen können? Zwei Erwachsene, reiterfahren. Gruß David
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. Erfahrenen Stieglitzhalter gesucht!

    Erfahrenen Stieglitzhalter gesucht!: Hallo, bin auf der Suche nach einem erfahrenen Stieglitzhalter, der mir die Haltung der schönen Vögel von A-Z erklärt! Zu meiner Person: Ich bin...