Bourkesittche Krank??

Diskutiere Bourkesittche Krank?? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Mimi, ich habe gesehen dass Du bei FB gepostet hast, dass die Vögel heute das erste mal Freiflug hatten. Ich kann mir vorstellen, dass das die...

  1. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Mimi, ich habe gesehen dass Du bei FB gepostet hast, dass die Vögel heute das erste mal Freiflug hatten. Ich kann mir vorstellen, dass das die Erklärung für den Durchfall sein könnte. Solange es den beiden nicht gut geht, würde ich sie nicht rauslassen. Da sie noch neu bei Dir sind und sich nicht auskennen ist das mehr Stress als es ihnen guttut. Kranke Vögel sollte man ruhig halten, ohne unnötigen Stress.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 charly18blue, 2. September 2012
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Dem schließe ich mich an.
     
  4. Mimi1991

    Mimi1991 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    31. August 2012
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    und bekomme ich das inne zoohandlung ???
    soll ich erstmal abwarten oder direkt damit anfangen er isst und trinkt ganz normal
     
  5. Mimi1991

    Mimi1991 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    31. August 2012
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    also wo der eine mal richtig draussen war war er nich aufgeplustert ist fröhlich durch die gegend gegangen und is geflogen ganz normal
    ich dachte mir das dass wphl noch mehr stress sein würde wenn ich den käfig sauber mache und die beiden sind da drinne
    sie waren nicht lange draussen
     
  6. #25 charly18blue, 2. September 2012
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Wenn Du auf den PT-12 Link gehst (Beitrag 18), bist Du beim Hersteller auf der Seite, da kannst Du das PT-12 bestellen. Das Bird-Bene-Bac bekommst Du auch entweder im Internet oder aber der Tierarzt hat es vorrätig.
     
  7. Mimi1991

    Mimi1991 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    31. August 2012
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    :) danke für den Tipp gehe morgen zum TA und frag da nach
     
  8. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Mimi, geht es den Beiden inzwischen etwas besser?
     
  9. Mimi1991

    Mimi1991 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    31. August 2012
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    der kleinste ist jetz leider verstorben :(
    ihn ging es denn letzten wochen / tagen soo gut das ich echt dachte die sind übern berg :(
    ich weiss jetz nicht wirklich was ich machen soll soll ich jetz nochmal inne zoo handlung anrufen und das melden oder soll ich es einfach sein lassen
     
  10. #29 IvanTheTerrible, 18. September 2012
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Man sollte auch, wenn man schon laufend Hinweise dazu bekommt, zu einem vernünftigen TA gehen und sie dort gründlich untersuchen zu lassen, inklusive Kotprobe und Kropfabstrich.
    Andererseits war mein Vorschlag die Tiere wieder zurück zu geben, doch wohl der Sinnvollste.
    Naja, kosten ja nicht viel, beim Züchter so ab 25.- das Stück 8(
    Ivan
     
  11. Mimi1991

    Mimi1991 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    31. August 2012
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    ich war beim TA
     
  12. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Und, was hat er gesagt? Ist es möglich gewesen nachzuweisen dass der Vogel das schon hatte als Du ihn gekauft hast? Dann würde ich wenigstens des Geldes wegen nochmal in der Zoohandlung vorstellig werden.
     
  13. #32 IvanTheTerrible, 18. September 2012
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    PT12 holen? Ich meinte ja auch mit den Vögeln beim TA. Sonst hätten du ja wohl eine Diagnose bekommen?
    Die legen sich ja nicht einfach hin und sterben ohne Grund!
    Ivan
     
  14. charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    So nun ist mal Schluß mit Lustig mit den sinnfreien Antworten. So ist niemandem geholfen.

    Ich hätte den verstorbenen Bourkesittich untersuchen lassen. Ist das nun nicht mehr möglich, kann ich nur dringend raten mit dem verbliebenen Bourke zu einem wirklich vogelkundigen Tierarzt zu fahren und alle nötigen Untersuchungen zu veranlassen wie Kropfabstrich, Kotprobe, Kloakenabstrich - diese sollten angezüchtet werden auf Bakterien, Pilze und Untersuchung auf Parasiten, den Kropfabstrich frisch auf Trichomonaden untersuchen lassen und zusätzlich auf jeden Fall auch auf Psittakose testen lassen.
     
  15. Mimi1991

    Mimi1991 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    31. August 2012
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    also ich war beim vogelkundigen TA und er hat gesagt das die tiere viel zu jung sind und deswegen auch sterben werden egal was ich gemacht hätte weil die einfach zu früh von der mama weg gekommen sind .
    Der hat mir auch dort vitamine usw gegeben
    und sie wurden negativ getestet die ursache ist einfach gewesen das die zu früh getrennt wurden
     
  16. #35 IvanTheTerrible, 19. September 2012
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Nun gibt es keine Krankheit, die "zu früh getrennt" heißt, wenn sie denn schon futterfest waren, was ja unzweifelhaft feststeht.
    Das allerdings die zu große Jugend bei Vögeln den Ausbruch von Erkrankungen begünstigt, steht auch wiederum fest.
    Die sind dann auch der Grund für das Versterben. Also waren sie krank und nach 2 Wochen auch nicht verhungert, denn das geschieht viel früher.
    Ergo habe ich meine Bedenken, was den Besuch bei einem vk TA's betrifft.
    Denn der stellt dann auch bei entsprechenden Untersuchungen die Erkrankung fest.
    Ivan
     
  17. Mimi1991

    Mimi1991 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    31. August 2012
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    ich kann nur das sagen was er mir gesagt hat
     
  18. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. Dolcedo

    Dolcedo Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Mai 2011
    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    RLP

    Dann -gelinde gesagt- taugt der TA nix, und hat meines Erachtens die Zusatzbezeichung VK nicht verdient.

    Wie geht es dem anderen Bourkesittich, denn nun?
     
  20. Mimi1991

    Mimi1991 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    31. August 2012
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    also zu dem zeitpunkt beim arzt ging es dennen gut der durchfall bei denn einen kamm durch die futterumstellung und der war auch am nächsten tag weg
    wie schon gesagt die waren sehr sehr sehr klein und jung ich denke mal das der eine sogar unter 8 wochen war 2 ärzte und diverse züchter haben gesagt das sie einfach zu früh getrennt wurden und eigentlich nen halbes jahr bei denn eltern bleiben müssen und 8 woche zu 6 monaten ist schon ein unterschied
    die ärzte und die züchter die auch bourkesittiche züchten haben gesagt das die mir wahrscheinlich sterben werden
    ich kann sagen das er in den letzten wochen keine auffäligkeiten mehr hatte hat ganz normal gefressen getrunken gespielt und geflogen hatte kein durchfall mehr und war genauso gut drauf wie der andere auch nur in kleiner
    plötzlicher kindstot gibt es jah auch schlisslich bei menschen
    also ich glaube eher der mehrheit (ärzte züchter) das sie einfach zu jung waren und einfach noch mehr zeit brauchten bei den eltern
    meine sorge ist jetzt nur das ich ganz schnell ein neuen brauche da ich den anderen nich alleine lassen will

    ich finde das auch nicht richtig das so kleine tiere verkauft werden
    ich hoffe jetz habe ich es geklät :)
     
Thema:

Bourkesittche Krank??

Die Seite wird geladen...

Bourkesittche Krank?? - Ähnliche Themen

  1. Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.

    Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.: Hallo, meine Venezuela Papagei ist leider Krank. Ich habe Sie vor 2 Jahren über Ecken Geerbt und leider erst später Erfahren was dieser Vogel...
  2. Krank oder normal ?

    Krank oder normal ?: Hallo liebe Community Da ich neu bin stelle ich mich mal kurz vor Ich heiße Patrick, bin 21 Jahre alt und ein Vogelneuling. Meine Freundin ist vor...
  3. Kanarienvogel krank Atembeschwerden

    Kanarienvogel krank Atembeschwerden: Hallo zusammen, Ein Freund von mir hat einen Kanarienvogel (Hahn). Von Anfang hat er Probleme beim Atmen denke ich, weil er 1.ab und zu knackst...
  4. kranker Kanarienvogel braucht Hilfe

    kranker Kanarienvogel braucht Hilfe: Hallo Forum-User, hab ein neues Problem, für das ich auf rasche Hilfe hoffe : seit Juli hat mein Mann ein Paar Kanari ... hatte er, weil ein...
  5. Kranken Wellensittich gekauft

    Kranken Wellensittich gekauft: Der Beitrag ist zwar sehr alt, aber ich muss mal loswerden, dass mein welli aus dem dehner dauerkrank ist, seitdem ich ihn habe Anmerkung der...