Bourkesittiche das richtige für mich????

Diskutiere Bourkesittiche das richtige für mich???? im Bourke und Grassittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, da ich mich jetzt schon im allgemeinen Forum informiert habe welche Vögel wohl am besten zu mir passen, bin ich durch eine Ratschläge...

  1. Stuppi

    Stuppi Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. September 2004
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    da ich mich jetzt schon im allgemeinen Forum informiert habe welche Vögel wohl am besten zu mir passen, bin ich durch eine Ratschläge auf Bourkesittiche gekommen.
    Aber erst mal etwas zur Geschichte.
    Ich habe zur Zeit 7 Wellis und 2 Kanarien mit 3 Küken und 2 chinesiche Zwergwachteln in einer großen Aussenvoliere. Jetzt fange ich bald an zu studieren und werde dann nicht mehr zu hause wohnen, aber so ganz auf gefiederte Gesellschaft möchte ich auch dann nicht verzichten. Meinen Wellis und Kanarien möchte ich keine Käfighaltung zumuten, denn sie sind bis jetzt die große Aussenvoliere gewohnt und es würde mir im Herzen weh tun sie in einen Käfig zu sperren (auch mit viel Freiflug). Also werden die Vögel weiterhin bei meinen Eltern wohnen bleiben.
    Jetzt suche ich aber nach Vögeln die ich dann auch bei mir halten kann. Sie sollten nicht zu laut sein, möglichst leiser als Wellis, interessant zu beobachten, vielleicht etwas zahm werden und sich auch in einem großen Käfig (also keine Voliere halten lassen).
    Ich habe jetzt schon Sperlingspapageien und Bourkesittiche in die engere Auswahl gezogen.
    Würdet ihr mir zu Bourkesittichen raten???

    Über Antworten würd ich mich sehr freuen.

    Gruß Marc
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alexandros, 22. Juli 2005
    Alexandros

    Alexandros Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Hallo Marc,

    Schau mal hier in diesem Thread wurde das ganze schonmal vorwärts und rückwärts erklärt mit allen Vor- und Nachteilen. Wenn du das komplett liest, weisst du eigentlich das meiste über Bourkesittiche.

    Gruss Alexandros
     
  4. #3 Alexandros, 22. Juli 2005
    Alexandros

    Alexandros Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Nochmals,

    wenn du allgemein mal hier im Forum verschiedene ältere Threads liest wirst du eignetlich sehr schnell alles über Bourkesittiche erfahren.

    Gruss Alexandros
     
  5. #4 Herbert Wahl, 27. Juli 2005
    Herbert Wahl

    Herbert Wahl AZ-Nr: 47039

    Dabei seit:
    9. November 2000
    Beiträge:
    947
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    74544 Michelbach/Bilz-Gschlachtenbretzingen
    Hallo Marc,

    versteh ich das richtig, Deine vorhandenen Vögel möchtest Du nicht zumuten, im Käfig zu leben, "neuen" Bourkesittichen aber schon?
    Lass es lieber bleiben.
     
  6. Jurante

    Jurante Welliverwöhnerin

    Dabei seit:
    29. April 2003
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    an der Sieg
    Hallo Marc,

    ich will dir auch nicht auf den Schlips treten... Aber Bourke und Käfig, das "beißt" sich... Ich sage immer, es sind "relativ" pflegeleichte Vögel, die aber vieeeeel Platz benötigen. Meine schlafen zwar auch in einem Käfig und sitzen auch ab und zu drin, aber sonst leben sie auf 50 qm. Wenn du einmal sehen würdest, wie ein Bourkesittich Kreise in der Luft zieht, würdest du es verstehen. Es sind keine Papageie, die viel und gerne klettern.
     
  7. #6 Suppenhuhn, 30. Juli 2005
    Suppenhuhn

    Suppenhuhn Guest

    Hi

    meine Bourken leben auch ganz frei im Zimmer, Käfighaltung finde ich für diese Art auch nicht zumutbar.

    Sie dösen oft lange Zeit an einer Stelle, aber wenn sie ihre 5 Minuten kriegen, dann MÜSSEN sie fliegen können, und zwar sofort, ansonsten flattern sie wie irre im Käfig herum, oder später würden sie ganz resignieren. Das sollte man ihnen nicht antun. :nene:
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Svenny, 30. Juli 2005
    Zuletzt bearbeitet: 30. Juli 2005
    Svenny

    Svenny Hobbyzüchterin

    Dabei seit:
    4. Mai 2003
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    38122 Braunschweig
    Wenn ihr das so seht, dürfte man gar keinen Vogel in einen Käfig sperren!!! Und Bourkes sind wesentlich träger, als z.B. Ziegensittiche. Ich denke solange die Kleinen genug Freiflug bekommen geht das schon! Ich glaube Marc meint halt, dass er seinen Geiern nicht zumuten möchte, in einen Käfig gesperrt zu werden, weil sie halt schon lange gewohnt sind, sich frei zu bewegen und deshalb vielleicht auch etwas verwildert sind... :+klugsche
     
  10. Stuppi

    Stuppi Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. September 2004
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    entschuldigt bitte dass ich mich so lange nicht gemeldet hab, aber ich hatte Urlaub und war ne Woche weg gefahren.

    Ja, genauso war das auch gemeint, ich habe ja nicht vor die Bourkesittiche den ganzen Tag in einem kleinen Käfig einzusperren, sie sollen natürlich so viel Freiflug wie möglich bekommen.
    Und meinen Vögeln will ich es halt nicht zumuten, weil sie schon seit 1 1/2 Jahren draussen in der grossen Voliere leben und schon etwas älter sind, daher lassen sie sich wahrscheinlich nicht mehr so gut an einen Käfig in der Wohnung gewöhnen.

    Lieben Gruß, Marc!
     
Thema:

Bourkesittiche das richtige für mich????

Die Seite wird geladen...

Bourkesittiche das richtige für mich???? - Ähnliche Themen

  1. Welche Vögel sind die richtigen für mich?

    Welche Vögel sind die richtigen für mich?: Hallo zusammen, Folgender Sachverhalt: da ich nächstes Jahr endlich von meiner kleinen Studentenwohnung in eine größere Wohnung (Miete) umziehen...
  2. Lucky Reptile Bright Sun Bird ist richtig gut!

    Lucky Reptile Bright Sun Bird ist richtig gut!: Hallöchen an alle Bright Sun Fans, vor ein paar Tagen haben wir für unsere beiden Rostkappen die 70 Watt Vogelbirne von Lucky Reptile gekauft....
  3. Milbenbehandlung bei Bourkesittichen (Ansteckung&Diagnose)

    Milbenbehandlung bei Bourkesittichen (Ansteckung&Diagnose): Hallo zusammen, wir haben unser Sittiche noch nicht so lange musste aber heute bei einer verlorenen Feder feststellen, dass dort Milben zu finden...
  4. Glanzsittiche mit anderen Sittichen vergesellschaften?

    Glanzsittiche mit anderen Sittichen vergesellschaften?: Hallo! Ich besitze momentan zwei wunderschöne Glanzsittiche und bin seit einiger Zeit am Überlegen ob ich nicht noch ein anderes Sittich-Paar...
  5. Mache ich alles richtig???!!??? Blaustirnamazonen Geschwisterpaar

    Mache ich alles richtig???!!??? Blaustirnamazonen Geschwisterpaar: Huhu....Ich bin total neu hier, habe schon viel mit gelesen und mich nun endlich angemeldet! Ich habe seit circa 3 Wochen ein Blaustirnamazonen...