Bourkesittiche übernommen

Diskutiere Bourkesittiche übernommen im Bourke und Grassittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo zusammen, ich habe vor kurzem 3 Bourkesittiche übernommen da der Besitzer aus gesundheitlichen Gründen die Tiere nicht mehr betreuen kann....

  1. Pippo

    Pippo Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich habe vor kurzem 3 Bourkesittiche übernommen da der Besitzer aus gesundheitlichen Gründen die Tiere nicht mehr betreuen kann.

    Er hat mir gesagt das die beiden Opalinen Hähne sein sollten und die wildfarbene eine Henne.

    Das Verhalten macht mich aber ein wenig stutzig...

    Opalin 1 (rechts auf den Bildern) ist schmächtiger als die anderen beiden und blasser als der Opalin 2 (links auf den Bildern). Vom Verhalten her ist Opalin 1 auch sehr ruhig.
    Opalin 2 fliegt teilweise in der Voliere wild hin und her und fiept dabei recht laut. Außerdem verseucht er Opalin 1 immer, der sitzt dann oft alleine in der Innenvoliere. Aber abends sitzen alle drei dann wieder zusammen.
    Die wildfarbene macht mich am meisten stutzig. Sie singt wie ein Stanleysittich (Die sind direkt in der Voliere nebenan) , zwar nicht ganz so gut aber schon recht deutlich... Ich wusste gar nicht dass Bourkesittiche so singen können...
     
  2. #2 sittichmac, 21.11.2020
    sittichmac

    sittichmac Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    3.136
    Zustimmungen:
    299
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    hi,
    leider sind die bilder bei der vergrößerung etwas unscharf. aber der wf könnte durchaus ein hahn sein. es sieht für mich so aus als ob dieser blaue federn am kopf (stirn) hat was bei wf nicht für eine henne spricht. auch passt das von dir beschrieben verhalten eher zu einem hahn. die hähne lassen sich leicht zum rufen animieren. auch passen die sittiche ihre rufe gerne der umgebung an. wenn ich einen vogel von einem anderen züchter bekommen habe, der auch andere arten hält. kann ich den vogel auch noch wochen lang an dem etwas anderen ruf erkennen. das lässt aber mit der zeit nach bzw. sie passen sich wieder der umgebung an. haben ebend auch so ihre dialekte :).

    bei den opalinen müsste ich jetzt auch raten. aber den aufgeplusterten würde ich eher auf henne tippen.
    da es bei opalin nur wenige anhaltspunkte an der färbung gibt. dafür wären noch mehr binder in unterschiedlichen posen hilfreich.

    du kannst aber auch die hähne mit etwas leichten pfeifen zum balzen animieren. dann richtet sich der hahn aus einer duckbewegung hoch auf spreitz die flügel leicht ab. das machen nur die hähne. aber auch nur wenn sie in stimmung sind.
     
  3. Pippo

    Pippo Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ich versuche die Tage mal ein paar bessere Fotos zu machen...

    Jetzt wo du es sagst, ja der/die wildfarbene hat ein leicht bläuliches Stirnband.

    Das die die Flügel spreizen ist mir nicht so aufgefallen.
     
Thema:

Bourkesittiche übernommen

Die Seite wird geladen...

Bourkesittiche übernommen - Ähnliche Themen

  1. habe seit ein paar Monaten ein Pärchen Bourkesittiche

    habe seit ein paar Monaten ein Pärchen Bourkesittiche: als eigenes Thema abgetrennt von hier Hallöchen, ich habe seit ein paar Monaten ein Pärchen Bourkesittiche. Es sollten eigentlich Hahn und Henne...
  2. Bourkesittiche züchten?

    Bourkesittiche züchten?: Ich besitze seit einiger Zeit ein Pärchen Bourkesittiche, die beiden haben sich super eingelebt und kommen auch miteinander sehr gut klar. Jetzt...
  3. Bourkesittiche und Schönsittiche zusammen halten?

    Bourkesittiche und Schönsittiche zusammen halten?: Hallo, Ich habe mir, wie in meinem ersten Beitrag erzählt, vor kurzem ein Pärchen Bourkes gekauft. Meine zweite Wahl, wenn ich keine...
  4. Bourkesittiche - Zucht

    Bourkesittiche - Zucht: Hallo! Ich habe überlegt zu züchten, wollte mich aber erstmal genau über alles informieren. Muss ich auf irgendwas besonders achten? Meine...
  5. Bourkesittiche und Glanzsittiche

    Bourkesittiche und Glanzsittiche: Hallo,kann man Bourkesittiche und Glanzsittiche in einer Außenvoliere halten ? Sie ist 6 x 3 Metern plus Schutzhaus. Oder ist das nicht sinnvoll?...