Brauch auch mal einen Rat

Diskutiere Brauch auch mal einen Rat im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo zusammen ungewöhnlich aber auch ich habe manchmal noch Fragen offen. Kurz zur meiner Voliere. Voliere hat die Masse 5mx2mx2x...

  1. #1 Graupapa, 24. März 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24. März 2011
    Graupapa

    Graupapa Guest

    Hallo zusammen

    ungewöhnlich aber auch ich habe manchmal noch Fragen offen.

    Kurz zur meiner Voliere. Voliere hat die Masse 5mx2mx2x Schutzhaus ist 2.20mx2.40x2.40m "wird irgendwann mal vergrössert, sobald wider was bei Seite gelegt wurde"
    Momentan leben 4 Graue darin,, ein paar das momentan den Kasten aufsucht. Und ein weieres " Paar" sprich zwei Hähne die ihr leben lang zusammen waren ca 12 Jahre. Man merkt aber dass die zwei nicht wîrklich zusammen gehören!
    Der einte Hahn sehe ich nähmlich immer mehr am baggern mit der Henne die schon verpaart ist, die Henne nimmt das hin, aber der Hahn hat natürlich nicht so freude.
    Kamm aber noch nie zu groben streittereien oder gar Verletzungen!

    Nun erwarte ich die nächsten Wochen ein weiteres festes Paar. Somit denke ich wäre meine Voliere eigentlich gut besetzt.

    Nun habe ich folgendes Problem, vor Wochen hat mich noch jemand angeschrieben aus der Schweiz, er hätte auch noch ein Geschwisterpaar das ein Platz sucht.

    Ich habe ihm damals x mal gesagt dass er sich mal bei mir telephonisch melden soll, aber es kam nie was von ihm. Nun seit 2 Tage möchte er dass ich diesen Samstag seine Vögel abholen gehe. Ist doch komisch oder? auch hat er sich immer noch nicht telephonisch gemeldet!

    Bin jetzt etwas in der Zwickmühle, den das Paar das die nächsten WOchen einziehen wird, bekommt 100% ein Platz bei mir, die passen auch besser in meine Voliere da es keine Handaufzuchten sind. ICh stelle einfach immer wieder fest, dass Handaufzuchten viel mehr und viel härter zubeissen als Naturbruten, gerade gegen Artgenossen.

    Was denkt ihr würdet ihr 8 Vögel in meiner Voliere halten? Das Paar das ich am Samstag abholen sollte sind Geschwister und sehr zahm, daher denke ich einfach dass diese Vögel nicht in meine Voliere passen.
    1. weill ich schon ein Geschwister paar habe, will nicht noch mal so Nahe verwante.
    2. weill sie eben zahm sind,
    3 Platz meiner Voliere.

    wäre um ein paar Meinung dankbar..

    Gruss
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. WHasse

    WHasse Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2006
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    38
    Hallo, nach meiner Meinung wäre deine Voliere für 8 Vögel zu klein. Da ein Paar am brüten ist, ist deren Platzanspruch noch größer. Was machst du, wenn der Nachwuchs erwachsen ist.
    Dann sind noch mehr Vögel da.

    Du konntest vielleicht ein eigenes neues Abteil für die neuen Handaufzuchten einrichten?

    Das Handaufzuchten eine weniger ausgeprägte Beißhemmung haben, kann ich dir bestätigen. Mein Hugo ist auch so ein Beißer.
     
  4. Graupapa

    Graupapa Guest

    Hallo Whasse

    danke schon mal für deine Meinung, denke eben auch dass es grad etzwas knapp wäre.
    Wenn es wirklich mal Junge geben wird, werden die natürlich verkauft sobalt sie bereit sind.

    Momentan reicht es mir nicht zum vergrössern, zuerst muss der Hausvorplatz fertig gemacht werden.
    Prioritäten setzen, sonst spingt mir meine Frau an die Gurgel *lach*

    ich denke es ist besser die Vögel nicht zu nehmen... schade für die Tiere. Falls jemand aus der Schweiz mit liest und Platz hätte soll sich doch mal bei mir melden.
     
  5. #4 Flitzpiepe, 24. März 2011
    Flitzpiepe

    Flitzpiepe Guest

    Hallo,

    wie alt wäre denn das Geschwisterpaar, dass Du auf einmal schon am Samstag abholen sollst? Sind es Bruder/Schwester oder gar zwei Schwestern? Evtl. könnte man versuchen, die dann mit deinem Hahnenpaar zu verpaaren, aber dafür bräuchte man wahrscheinlich eine extra Voliere und das fällt ja bei Dir (noch) flach.
     
  6. Graupapa

    Graupapa Guest

    hallo sind meines wissen 4 jahre alt und männlich und weiblich! DNA getetstet
    Auch denke ich dass die zu Jung sind für meine 14 Jahre alte Hähne,
    Die pupertieren erst...
     
  7. Paul2212

    Paul2212 Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    15749
    Hallo Fabian,

    also ein Scharm vom 8 Graue zu halten fände ich schon toll. Aber ehrlich gesagt finde ich das der jetzige Platz für 4 Graue ausreicht. Mehr würde ich aber nicht in dieser Voliere halten denn sie sollen ja auch weiterhin darin bewegen können. Das wäre wenn jetzt noch 4 weitere dazu kämen nicht mehr der Fall. Auch sollte die Möglichkeit bestehen, evtl. die Paare zu trennen falls es mal Ärger gibt.

    Also muß der Hausvorplatz warten und erst die Voliere erweitert werden. Ist doch klar:D, oder?
     
  8. Graupapa

    Graupapa Guest

    Hallo Paul

    danke auch dir für deine Meinung, aber ich persönlich finde 6 Graue wären optimal. Auch Platz mässig, so gross sind die Grauen dan auch wieder nicht.
    Und ich bin der Meinung 6 Tiere könnten sich immer noch gut aus dem Weg gehen.

    Und falls es mal wirklich Probleme geben würde habe ich im "Keller Bastelraum" noch eine 2m Voliere die aufgestellt werden könnte. Keine Sorge der Raum wäre gut beleuchtet und hat auch keine Giftstoffe oder ähnliches darin. AUch könnte ich den Raum etwas unterteilen, so dass sie auch frei fliegen könnten!!
    Aber das wäre die letzet Alternative! Da ich der Meinung bin Vögel haben es draussen besser. Und ich denke persönlich dass es sehr viel braucht dass es zu Mord und Todschlag unter den Grauen kommen würde.
    Von daher bin ich schon abgesichert!

    Die Volieren vergrösserung muss nun halt gleichwohl etwas hinten anstehen.
     
  9. #8 Marion L., 24. März 2011
    Marion L.

    Marion L. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Deutschland
    Hallo, Fabian
    6 Graue sollten sich doch bei der Größe noch aus dem Wege gehen können!? Für 8 Tiere ist es bestimmt etwas knapp. Die 4jährigen Geschwister sind gewiß noch mächtig agil im Vergleich zu den 14jährigen Herren. Wenn ich es für mich entscheiden müßte, ich würde es bei 6 Tieren lassen, wenngleich die beiden älteren eventuell auch mal ein Mädel bräuchten.
    LG
    Marion L.
     
  10. Graupapa

    Graupapa Guest

    Marion absolut richtig was du sagst, das sind auch meine Gedankenzüge!
    Ich werde es bei 6 Tieren lassen.
    Und wie du sagst sollten die zwei Herren irgendwan auch mal eine Partnerin bekommen, daher warte ich besser noch.
    Bring mir und den Grauen nichts meine Anlage zu überfüllen.

    Ausserdem habe ich lange genug gesagt er soll sich melden, ich wollte mit ihm das ganze per Telephon besprechen.
    Da ich auch was planen müsse, und nun soll ich die Geier inner 5 Tagen abholen, das geht so nicht, obwohl es mir das Herz bricht.
    Also falls jemand einem paar ein Platz bieten kann, meldet euch. Müsste dies dan mit dem Herrn besprechen, sofern man ihn erreicht, eben nicht so einfach.

    gruss
     
  11. #10 Tierfreak, 24. März 2011
    Zuletzt bearbeitet: 24. März 2011
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Fabian,

    ich würde dir ebenfalls abraten, das Paar noch zusätzlich zu den 6 dazuzunehmen. Einerseits denke ich auch, dass es vom Platz her eng werden kann, da du auch Zuchtgedanken hegst und zum anderen hättest du dann 3 Hennen und 5 Hähne, wodurch das Geschlechterverhälnis weiter ungünstig verschoben würde.

    Wenn überhaupt würde ich daher eher noch 2 Hennen dazunehmen, falls du doch irgendwann man anbauen möchtest ;).

    Ui, dann ist es also endlich soweit, dass die Westerwälder in die Schweiz ziehen :D.
    Ich denke auch, das Paule und Bobby wirklich gut in deine Voliere passen dürften. Gerade Hahn Paule wird sich in deiner naturnahen Voliere bestimmt sehr wohl fühlen. Sind wirklich zwei wunderschöne Gräulinge, die ich persönlich kenne :zwinker:.
     
  12. #11 (Ex)Volibauer, 24. März 2011
    (Ex)Volibauer

    (Ex)Volibauer Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76187 Karlsruhe
    Hallo Fabian,

    also für 8 Vögel ist der Platz zu klein. Auch für 6 Vögeln halte ich das Schutzhaus; was ja trotz AV in der Winterzeit der Hauptaufenthaltsplatz der Vögel ist; für zu klein. Wir haben für 6 Vögel, 5m x 2m x 2,30m. Auch da gibt es manchmal richtig Zoff.

    Tja, Fabian, da bleibt Dir nix andres übrig als bauen, bauen, bauen:zwinker::zwinker:
     
  13. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Hallo Fabian,
    meine Voliere ist in etwa genauso groß wie deine und ich halte 3 Graupapageienpaare darin. Ich würde auf keinen Fall 2 weitere Graue dazusetzen. Jedes Paar beansprucht bei mir sein Revier und den vorhandenen Platz brauchen sie.
    Ein weiteres Argument, sie nicht dazu zusetzen wäre bei mir auch das Alter. Meine sind fast gleich alt, was gut harmoniert. 4 Jahre alte Graue sind eventuell zu aktiv und stressen den Rest.
    Ich würde mir an deiner Stelle auch die Möglichkeit noch offen halten, irgendwann, wenn du vielleicht vergrößert hast, den Hähnen jeweils eine Henne "zu gönnen".
    Mich würden Berichte von dir in Zukunft sehr interessieren, inwieweit dein altes und dein neues Paar zur Zucht schreiten. Bei mir hatte nur noch das dominanteste Paar in den letzten drei Jahren Nachzuchten.
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Graupapa

    Graupapa Guest

    Hallo zusammen

    Manuela@
    bis jetzt sieht alles soweit gut aus ;)
    Ja die zwei werden auf jeden Fall gut in meine Gruppe passen, den vom Alter her sind alle zwischen 12 aufwärts.

    Andi -@ hoffe auf eine fette Gewinnbeteiligung ;)

    Uschi@ werde auf alle fälle immer mal berichten..

    gruss
     
  16. Graupapa

    Graupapa Guest

    Morgen zusammen

    also habe gestern definitiv abgesagt. Habe ihm weiter Hilfe angeboten.
    Er muss wohl die nächste Zeit ein Klinik Aufendhalt machen.
    Wenn jeman noch ein Paar sucht, bitte meldet euch bei mir.
    Wenn erlaubt könnt ihr auch direkt hier Kontakt aufnehmen.
     
Thema:

Brauch auch mal einen Rat

Die Seite wird geladen...

Brauch auch mal einen Rat - Ähnliche Themen

  1. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
  2. Was ich schon mal wissen wollte...

    Was ich schon mal wissen wollte...: Hi. Es gibt da zwei Fragen die mich schon etwas länger beschäftigen... 1. Wieso heißt die Sumpfohreule eben Sumpfohreule? Ich meine alle anderen...
  3. Brauche Rat - Beleuchtung

    Brauche Rat - Beleuchtung: Hallo, ich habe schon fast 2 Jahre lang Lucky Reptile Strip T5 Power und Narva Leuchtstoflampe LT-T5 - 54 Watt Bio Vital. Die Lampe bekomme ich...
  4. Zum ersten mal

    Zum ersten mal: hallo heute ist ein wichtiger tag... obwohl ich wildvogel in quebec seit jahrezehnten beobachte habe ich zwei arten nur ein mal in zig jahrzehnten...
  5. Habe Stadttaube gefunden, brauche dringend Hilfe!!

    Habe Stadttaube gefunden, brauche dringend Hilfe!!: Hallo, ich habe gestern eine Stadttaube gefunden die einfach nur schlafend herumsaß. Ich hab sie dann mitgenommen und ihr einen Karton mit Zeitung...