Brauch Hinweise

Diskutiere Brauch Hinweise im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, bin neu hier und eigentlich nur, um einen Vogel zu bestimmen. Aber man weiß ja nie... Heute hat mich ein Vogelschwarm beschäftig, der...

  1. Hippo6

    Hippo6 Guest

    Hallo,
    bin neu hier und eigentlich nur, um einen Vogel zu bestimmen.
    Aber man weiß ja nie...

    Heute hat mich ein Vogelschwarm beschäftig, der immer wieder kurz in einem riesigen Baum vor meinem Bürofenster Ruhe suchte, in Hamburg.
    Ca. 50 Vögel.
    Körperbau und Flugstil wie gewöhnliche Stare. Schwanz ebenso kurz und breit.
    Dennoch hatte der Flug irgendwie was von den Sittichen...
    Färbung dunkelgrau, um die Schultern rostbraun, irgendwo war eine Zeichnung/heller Strich, der mich an einen Buchfink erinnerte.
    Auf dem dunkelgrauen Kopf lange Haubenfedern, die sich an den Kopf anglegten bei Beruhigung. Schwarzer Schnabel, eigentlich auch so kurz wie beim Star.

    Hatt's geklingelt? Bei mir nicht.
    Hinweise erbeten. In welcher Richtung muss ich weitersuchen?

    Gruß
     
  2. #2 psittacula, 20.12.2004
    psittacula

    psittacula Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    0
  3. iskete

    iskete Guest

    Hallo Hippo!

    Herzliche Willkommen in Vogelforen!

    Es handelt sich um die Seidenschwänze.
     
  4. Hippo6

    Hippo6 Guest

    Hallo,

    danke für den Hinweis-
    Wenn es Seidenschwänze nur in der hellen Form gibt, wie auf den Fotos, dann ganz sicher nicht. Die haben nur wenig mit den gesehenen gemein.

    Das von mir beschriebene Grau führt sicher auch in die falsche Richtung, denn es war mehr ein Antrazit bis Schwarz. Und es waren reine Farben.
    Ich hab zuerst bei den Drosseln gesucht im Kosmos.
    Aber Körper und Flug hat sehr stark an den der Stare erinnert.

    Weitere Hinweise?
     
  5. #5 psittacula, 21.12.2004
    psittacula

    psittacula Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    0
  6. Hippo6

    Hippo6 Guest

    Hallo Tobias,

    Stare waren es ganz sicher nicht. Die nisten jedes Jahr zweimal an unserem Haus.
    Aber heut Morgen ist der Seidenschwanz wieder ins Spiel gekommen.
    Da saßen sie wieder ganz oben in der Baumspitze und als die Sonne den Bauch beschien, war der doch taubengrau, also so wie bei den Seidenschwänzen...

    Gibt es denn Variationen der Seidenschwänze bei den Färbungen?
     
  7. #7 DUNADAN, 21.12.2004
    DUNADAN

    DUNADAN Waldläufer des Nordens

    Dabei seit:
    30.06.2001
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    An der Ostsee
    Variationen Seidenschwänze!

    Nein,es gibt da keine Farbvarianten. NAch Deinen Beschreibungen kommt nix anderes in Frage, zumal wir in diesem Jahr eine Jahrhundertinvasion dieser Tiere erleben.

    Bedenke auch, dass die Farben bei unterschiedlicher Sonneneinstrahlung unterschiedlich, sprich heller oder dunkler wirken können.

    Hier in SH sind auch überall welche zu sehen.

    Gruß aus dem Norden
    Oscar
     
  8. #8 Königsfasan, 21.12.2004
    Königsfasan

    Königsfasan Foren-Guru

    Dabei seit:
    20.06.2002
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wanzleben
    Toll... davon habe ich noch nichts bemerkt... :-( Ich habe noch nie einen Seidenschwanz in freier Natur gesehen *heul*
     
  9. Hippo6

    Hippo6 Guest

    Hallo Oscar,

    zu 60 % bin ich überzeugt.
    Ich kann mich nur mit den Fotos nicht arangieren.
    Ich hab den fliegenden Vogel von oben in der Sonne gesehen. Dabei war der gesamte Rücken antrazit bis schwarz bis auf einen breiten rostbraunen Schultergürtel, jedenfalls die Partie, die wir beim Menschen so bezeichnen würden. Also Rücken ab Flügelvorderkante bis Hals.
    Den Kopf habe ich von unten (im Schatten!?) ebenfalls als antrazit- bis schwarzfarben erkannt, jedoch keinen Augenfleck, sondern einfarbig.
    Aber gegen den Himmel kann es schon sein, dass ich nur das Schattenbild gesehen habe.

    Kopfhaltung auf dem Ast und während des Fluges hat mich ein wenig an Sittiche erinnert.

    Jetzt, da ich das schreibe bin ich bei 80% angelangt.
    Es werden schon Seidenschwänze gewesen sein.

    Den Seidenschwanz hab ich auch im Kosmos Vogelführer jetzt gefunden.
    Wenn ich mir die Abbildung dort mit einem Graufilter etwa 40% dunkler vorstelle entspricht er in etwa dem Bild, das ich im Kopf habe.

    Danke! Es waren Seidenschwänze. Ihr habt mir alle geholfen. Vielen Dank.

    Weihnachtliche Grüße, einen guten Rutsch und
     
  10. #10 wagtail, 22.12.2004
    wagtail

    wagtail Vogel frei!

    Dabei seit:
    05.03.2003
    Beiträge:
    1.380
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Berlin
    ,,,

    Hallo

    Sieh mal hier:
    Klick

    und hier

    mfg tobi
     
  11. #11 NetBird, 30.12.2004
    NetBird

    NetBird Foren-Guru

    Dabei seit:
    14.06.2001
    Beiträge:
    1.194
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Wetterau bei Friedberg (Hessen)
    Hatt's geklingelt?

    Hi,

    es werden schon Seidenschwämze gewesen sein ... ich musste vor allem ob der Formulierung "Hatt's geklingelt? Bei mir nicht." schmunzeln ...

    Wird doch der Ruf der Seidenschwänze allgemein als "klingelnd" bezeichnet :D

    gruß ... 's Birdie
     
  12. Mikael

    Mikael Guest

    Seidenschwänze

    Hallo Zusammen,
    ich habe in der letzen Woche an mehreren Tagen einen Schwarm von ca. 150-200 Vögel im Süden von HH gesehen.
    Ist schon ein faszinierender Anblick .
    Gruß Mikael
     
Thema:

Brauch Hinweise

Die Seite wird geladen...

Brauch Hinweise - Ähnliche Themen

  1. Bräuchte Hilfe bei der Entscheidung ob 2 oder 4 Ziegensittiche

    Bräuchte Hilfe bei der Entscheidung ob 2 oder 4 Ziegensittiche: Guten Tag und vielen Dank für die schnelle Aufnahme hier. Ich hab grad ein Entscheidungsproblem: in meiner 12 qm Gartenvoliere leben 15...
  2. Charly braucht ein neues Zuhause

    Charly braucht ein neues Zuhause: Charly ist seit gestern allein und sehr traurig. Unsere Daisy ist gestern verstorben. Ich möchte gerne ein liebevolles neues Zuhause für Charly...
  3. Bremen: Sperlingspapagei Charly braucht ein neues Zuhause (Blaugenick)

    Bremen: Sperlingspapagei Charly braucht ein neues Zuhause (Blaugenick): Charly ist seit gestern allein und sehr traurig. Unsere Daisy ist gestern verstorben. Ich möchte gerne ein liebevolles neues Zuhause für Charly...
  4. Hallo ich bräuchte mal eure Hilfe...

    Hallo ich bräuchte mal eure Hilfe...: Ich habe nämlich eine 3cm lange Feder in meinem Garten gefunden die an der Seite einen Streifen der Gelb ist hat Wisst ihr was das für eine ist?...
  5. Ich bräuchte bitte auch Hilfe beim Licht

    Ich bräuchte bitte auch Hilfe beim Licht: Ich bräuchte eure Hilfe bei dem Thema Licht. Es muss ja immer individuell gehandelt werden, je nachdem wo der Standort der Voliere ist. Der Käfig...