Brauch mal wieder Rat...

Diskutiere Brauch mal wieder Rat... im Kakadus Forum im Bereich Papageien; Hallo liebe Kakadu-Fans! Ich brauche eure Hilfe und euren Rat: Habe vor ca. zwei Wochen einen Gelbhaubenkakaduhahn und eine Rosakakaduhenne...

  1. Petmama

    Petmama Wer liebt muss loslassen

    Dabei seit:
    15. Juni 2003
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Hallo liebe Kakadu-Fans!
    Ich brauche eure Hilfe und euren Rat:
    Habe vor ca. zwei Wochen einen Gelbhaubenkakaduhahn und eine Rosakakaduhenne aufgenommen. Jetzt bitte nicht gleich meckern, weiß selbst das jede Vogelart seinesgleichen braucht, aber die beiden sind schon seit zwei Jahren zusammen und verstehen sich nur teilweise gut. Da Ferdi (der Hahn) zur Zeit in der Geschlechtsreife ist (dem Ring nach sind er und Rosa vier Jahre alt) und auch schon kräfig balzt, haben wir Angst. Wir haben schon gehört, dass Hähne sehr aggresiv der Hennen gegenüber werden können und da Rosa ja halb so groß ist wie er, befürchten wir das schlimmste.
    Sollen wir eine Anzeige schalten, und Ferdi eine "richtige" Henne besorgen (und Rosa dann einen Hahn), die es mit seiner Größe aufnehmen kann?
    (Da Ferdi und Rosa nur mit Schutzvertrag bei uns abgegeben wurden, würden wir auch eine Henne mit Schutzvertrag übernehmen. Sie kann ruhig Flugbehindert oder etwas älter sein, da wir ja nicht züchten möchten, sondern den Vögeln ein schönes Leben bieten wollen und da gehört eben auch die Liebe dazu. )
    Was sollen wir tun?
    LG,
    Petmama
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 katrin schwark, 26. Juli 2004
    katrin schwark

    katrin schwark Guest

    Hallo Petmama

    Hier schimpft sicher keiner mit Dir, weil es zwei verschiedene sind.Immerhin hast Du die beiden so aufgenommen.Es ist richtig, das die Hähne ihre Hennen sehr verletzen oder sogar töten können.Deshalb sollte man gerade in der Brutzeit sehr dolle aufpassen.Aber es gibt auch Paare, die sich toll verstehen.Wichtig ist, der Henne viel Platz zum ausweichen zu geben.Aber da sind die weissen Kakas schlimmer als die Rosas. Bei Rosas kommt es relativ selten vor das der Hahn aggresiv wird.Am besten wäre schon, für beide Artgleiche Partner zu holen.Nur soll die Henne nicht jünger sein wie der Hahn eher sogar älter.Kann der Hahn auch nicht fliegen? Ich würde eher eine Flugfähige Henne nehmen, so kann sie immer weg, wenn er doch mal böse werden sollte.Mein Hahn wurde sogar gestutzt weil er die Henne jagte.Hielt ihn aber nicht davon ab, es dann im klettern zu tun.Bei meiner Henne hat er es auch versucht, ihr aber nichts getan.Nun sitzen sie zusammen in einer Voli.Also ein Versuch ist es immer wert.

    Solltest Du merken das sein Balzen in Aggresionen umschlägt, würd ich die beiden ne Zeit lang getrennt setzen.
     
  4. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Hallo Petmama,

    das sind die beiden welche Utena (Sandra) vermittelt hat, ja?

    Sicherlich finde ich diese Konstellation auch nicht gut, aber wir wissen ja dass dies nicht von Dir so bewusst herbeigeführt wurde. Wenn sie sich gut verstehen, ok, wenn die Beziehung aber nicht so das Wahre ist würde auch ich versuchen jeweils artgleich zu vergesellschaften.

    Diverse Gelbhauben und Orangehauben gehören ja zu einer Familie, diese Verbindungen sind m.M. ok, Rosa sind aber ganz anders. Kannst hier mal die Unterarten der cacatua sulphure Familie lesen, das passt eigentlich schon.
    Lediglich sollte der Hahn nicht grad viel grösser sein, eher kleiner.

    Wenn der GHK 4 Jahre alt ist würde er ja vielleicht zu Frieda von Alexara passen? Vielleicht nehmen ihr beide mal Kontakt via PN und Telefon miteinander auf?
     
  5. Petmama

    Petmama Wer liebt muss loslassen

    Dabei seit:
    15. Juni 2003
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Katrin Schwark:
    Nein, mein Hahn kann fliegen, nur ist er stinkfaul und lässt sich lieber tragen. Aber du hast recht, im Notfall wäre sie ein leichtes Opfer.
    Ich weiß nicht, ist stutzen OK?

    @Inge: Ja, es sind die, die über Utena vermittelt wurden.
    Wie meinst du das, mit Kontakt aufnehmen? Gibt sie ihre Henne ab?
    Es ist ja schade, sie ist aus Barenburg und wir aus Österreich.
     
  6. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Nein, stutzen ist auf keinen Fall ok, im Gegenteil.Stell Dir vor man bindet Deine Beine zusammen oder gipst sie ein dass Du nicht mehr (weg-)laufen kannst.
    Ein Vogel ist zum fliegen geboren.

    Hast Du den Links bzw. den Thread über Frieda nicht gelesen? Ich denke nicht dass Alexara ihre Frieda abgibt, wie kommst Du darauf?

    Ich habe das von Dir wohl auch falsch verstanden/gelesen, dachte dass Du den GHK Hahn vielleicht zu einer artgleichen Partnerin abgeben willst, und für Rosa einen Rosahahn besorgen, sorry.
    Aber es ist wohl so dass du noch eine GHK Henne und einen Rosa Hahn aufnehmen willst, oder?
     
  7. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    Hallo Petmama,

    wir sind deine zwei jetzt untergebracht ?

    Also meine würde ich nie zusammen in einen Käfig setzen (auch nicht in einer Zimmervoliere 2 mtr. lang/ 2 mtr. hoch/ 1 mtr. breit), obwohl sie sich im Zimmer sehr gut verstehen.

    Da du ja Zuhause bist, hoffe ich doch dass die beiden beim Freiflug der viele Stunden beträgt zusammen sind.

    Du darfst nicht erwarten, dass es einfach ist eine Henne und einen Hahn dazu und schon ist es gut.
    Der GHK kann auch diese Henne angreifen und verletzen.
    Leichter ist da schon die Verpaarung von Rosa.
    Nur dann hast du Platz für 2 Kakadupaare ?

    Was ich damit sagen will, vielleicht ist es besser die beiden nur mit Aufsicht zusammen zulassen und nicht noch 2 Kakadu dazu zu kaufen.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Brauch mal wieder Rat...

Die Seite wird geladen...

Brauch mal wieder Rat... - Ähnliche Themen

  1. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
  2. Was ich schon mal wissen wollte...

    Was ich schon mal wissen wollte...: Hi. Es gibt da zwei Fragen die mich schon etwas länger beschäftigen... 1. Wieso heißt die Sumpfohreule eben Sumpfohreule? Ich meine alle anderen...
  3. Brauche Rat - Beleuchtung

    Brauche Rat - Beleuchtung: Hallo, ich habe schon fast 2 Jahre lang Lucky Reptile Strip T5 Power und Narva Leuchtstoflampe LT-T5 - 54 Watt Bio Vital. Die Lampe bekomme ich...
  4. Zum ersten mal

    Zum ersten mal: hallo heute ist ein wichtiger tag... obwohl ich wildvogel in quebec seit jahrezehnten beobachte habe ich zwei arten nur ein mal in zig jahrzehnten...
  5. Habe Stadttaube gefunden, brauche dringend Hilfe!!

    Habe Stadttaube gefunden, brauche dringend Hilfe!!: Hallo, ich habe gestern eine Stadttaube gefunden die einfach nur schlafend herumsaß. Ich hab sie dann mitgenommen und ihr einen Karton mit Zeitung...