Brauche dringend Hilfe!!!

Diskutiere Brauche dringend Hilfe!!! im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Unser Grauer Jack (siehe Benutzerfoto) hat höchswarscheinlich einen Leberschaden! Kein TA konnte uns bis jetzt sagen warum er auf einmal überall...

  1. #1 DerGeier20, 29. Juni 2007
    DerGeier20

    DerGeier20 Guest

    Unser Grauer Jack (siehe Benutzerfoto) hat höchswarscheinlich einen Leberschaden! Kein TA konnte uns bis jetzt sagen warum er auf einmal überall rote Federn hat! Suchen jetzt über diese Stelle nach einem Vogelkundigen TA im Bereich Bielefeld, Minden, Vlotho!
    Danke im vorraus!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo,

    schaue mal hier im Forum unter den Adressen nach. Dort sind papageienkundige TA nach Postleitzahlen hinterlegt. Und lese dir vor allem auch die Bemerkungen durch.

    Als kleiner Tipp kann ich dir sagen, gebe Mariendistel samen, denn diese regenieren auch eine Leber und kann auch einfach als Vorbeugemaßnahme gegeben werden. Bei mir kommt unter jedes Futter eine Portion Mariendistel samen.
     
  4. #3 tweety1212, 30. Juni 2007
    tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
  5. Goldi02

    Goldi02 Mitglied

    Dabei seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo,

    ich fahre auch immer nach Dr. Zinke, der ist voll super und echt nett. Er kennt sich super mit Papaqgeien aus. Ist ein TA dem ich wirklich sehr gut vertrauen kann.

    LG
    Goldi02
     
  6. #5 DerGeier20, 30. Juni 2007
    DerGeier20

    DerGeier20 Guest

    Danke für die Antworten. Werde glaube ich mal den in Osnabrück ausprobieren. Kennt jemand die Tierklinik in Bielefeld. Möchte mal gerne eure Erfahrungen damit hören.
     
  7. reikimal

    reikimal Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Februar 2007
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    die Tierklinik in Bielefeld haben wir schon hinter uns. ich rate dir davon ab !!!! Am Telefon geben sie sich zwar als Papageienkundig aus, sind es aber nicht.
    Waren mit unserem auch dort.Richtig Untersucht wurde er nicht und hat einfach nur mal eine Dosis Antibiotikum gespritzt bekommen. War auch recht teuer !!!!
    Wenn du wirklich einen guten TA suchst, fahre lieber nach OS. Unser Papageienzüchter empfiehlt den TA auch jedesmal. Soll wirklich super sein.
     
  8. #7 dannykrapf, 30. Juni 2007
    dannykrapf

    dannykrapf Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    97535 Schwemmelsbach
    @ cocorico oder @ all

    Hallo ich kenn mich jetz noch nicht überall so aus aber wie kommst Du an die Bemerkungen von den TA rann, würde mich mal interessieren, unser Nachbar hat nämlich auch kein glückliches Händchen bei? Kann mir da jemand weiterhelfen?

    LG Danny
     
  9. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Danny,

    du gehst also auf Adressen - Tierärzte - PLZ z.B. 76 - dann erscheinen dort diverese Ärzte. Ganz rechts ist eine Rubrik, wo als Überschrift Bemerkungen steht. Darunter steht dann eintragen/ansehen. Wenn du dann auf ansehen gehst, kannst du dir alle Bemerkungen durchlesen, die bereits hinterlegt wurden.
     
  10. #9 dannykrapf, 30. Juni 2007
    dannykrapf

    dannykrapf Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    97535 Schwemmelsbach
    Danke cocorico,
    habe schon gedacht ich hab was an den Augen, konnte wahrscheinlich deshalb nix finden, weil da noch kein Eintrag war, hab dann im Raum Nürnberg was gefunden. Danke nochmal.

    LG Danny
     
  11. #10 DerGeier20, 1. Juli 2007
    DerGeier20

    DerGeier20 Guest

    So nun ein paar Fotos von den Federn!!!!
     

    Anhänge:

    • 016.jpg
      Dateigröße:
      17,9 KB
      Aufrufe:
      79
    • 018.jpg
      Dateigröße:
      27,2 KB
      Aufrufe:
      76
    • 019.jpg
      Dateigröße:
      9,9 KB
      Aufrufe:
      77
  12. #11 Naschkatzl, 1. Juli 2007
    Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Huhu,

    die Bemerkungen bei der Tierarztliste ist im Moment abgeschalten weil die ganze Liste neu überarbeitet wird.


    Grüssle
    Corinna
     
  13. Kentara

    Kentara Guest

    Hi,
    wir hatten das Problem auch schon mal. Mariendistel samen ist richtig, stoppe aber auch jegliches Futter was fetthaltig ist, d.h. Sonnenblumenkerne, Nüsse. Es ist viel Arbeit in einem Fertigfutter alles rauszusortieren doch ist es notwendig. Ersetze das Wasser mit einem reinigendem Tee. Viel Obst und Gemüse, und selbstgemachte Säfte aus demgleichen. Bei unserem Grauen hat es bis zur nächsten Mauser gedauert und die Federn die nachkamen waren wieder grau. Sorge für Bewegung und frische Luft, Sonne, Duschen etc.

    lg
    Anita
     
  14. #13 DerGeier20, 2. Juli 2007
    DerGeier20

    DerGeier20 Guest

    Habe heute bei Dr. Zinke angerufen. War sehr nett und kompetent der Mann. Haben jetzt Mittwoch um 17.00 Uhr einen Termin dort! Er tippt auf einen Leberschaden! Werde hier Mittwoch weiter Berichten!
     
  15. #14 selinamulle, 3. Juli 2007
    selinamulle

    selinamulle Selinamulle

    Dabei seit:
    3. Mai 2005
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lotte
    Bericht doch bitte morgen mal...

    Gruß
    Sabine
     
  16. #15 DerGeier20, 4. Juli 2007
    DerGeier20

    DerGeier20 Guest

    So waren heute beim TA!
    Danke für die Empfelung(Lotte)
    Sehr Kompetent und nett mit ahnung von seinem fach (sie eingeschlossen)

    Diagnose:
    LUNA: Bürzeldrüse zu groß also vitamin a mangel (wo ist denn vitamin a drinne)
    Deswegen bekommt sie jetzt übers trinkwasser vitamin a.
    Ansonsten ist sie gesund.
    JACK: Loch innen im Oberschnabel(wurde aber behoben)
    Verdacht auf eine Viren Infektion. deshalb wurden Federn ins labor geschickt. Das ergebnis bekommen wir nächste woche.
    Ansonsten saubt er zu stark.
    Hat höchstwarscheinlich rote federn durch fehlende schwarze pigmente!
    Sonst alles okay.
    Gewicht ist bei beiden auch okay.
    Die Schnäbel wurden abgefeilt und sie haben beide eine Spritze plus ein Mittel gegen Milben(kommt sehr selten vor) bekommen.
     
  17. #16 Tierfreak, 5. Juli 2007
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Dann will ich mal Daumen drücken, dass der Verdacht sich nicht bestätigt :trost: .

    Vitamin A ist z.B. in Möhren, Mangos, Eigelb, Aprikosen, Tomaten, Paprika, Papaya, Fenchel, Broccoli, Feldsalat, Petersilie und Spinat enthalten :zwinker:.
     
  18. #17 Pinguelli, 6. Juli 2007
    Pinguelli

    Pinguelli Guest

    Hallo,

    Dein Graupapagei ist ja was ganz Besonderes:prima:.
    In unserem Fachbuch steht geschrieben, dass es ein Königsjakko und dadurch ein seltenes Exemplar ist. Hast glück gehabt :) ...

    ____________________
    Gruß aus Stralsund
     
  19. #18 Pinguelli, 6. Juli 2007
    Pinguelli

    Pinguelli Guest

    Hallo,

    Du hast Glück gehabt, hast ein ganz besonderes Exemplar eines Graupapas: einen "Königs-Jakko". Wie in unserem Fachbuch zu lesen ist, bilden sich die Federn frühestens nach der ersten großen Mauser aus. Daher kann man bei ganz jungen Tieren diese evtl. auftretende Entwicklung/Veränderung auch noch nicht erkennen. Viel Spaß mit ihm...

    Viele Grüße aus Stralsund,
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Berlingo

    Berlingo Mitglied

    Dabei seit:
    10. März 2007
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    hab das auch schon mal wo gelesen...

    dass die mit roten verteilt auf den ganzen körper sog. "königsgraue" sind, die sollen z. t. wesentlich kräftiger im Körperbau sein als die normalen kongos. habe mich auch ein wenig gewundert, hier im forum noch nie etwas davon gelesen zu haben, so dass ich dachte, dass womöglich doch nur eine stoffwechselstörung oder pigmentfehler aus unwissenheit zu einer eigenen unterart erklärt wurde. aber da dem ja hoffentlich nicht so ist, gratuliere ich mal :beifall:

    berlingo
     
  22. #20 Pinguelli, 6. Juli 2007
    Pinguelli

    Pinguelli Guest

    Entschuldigung, dass wir schon 2xgeschrieben haben aber wir sind auf dieser Seite "Neulinge":)
    Also, nun nochmal: Du brauchst Dir keine Sorgen um Deinen Graupapa zu machen, ganz im Gegenteil! Dein JACK ist etwas ganz Besonderes, ein "Köningsjakko". In unserem Fachbuch wird dieser Sachverhalt ganz genau beschrieben und sogar ein Foto ist dabei. Es sind sehr seltene Exemplare und diese Veränderung des Federkleides ist auch erst nach der ersten großen Mauser erkennbar. Hier noch der Titel und Verlag des Buches sowie das Foto daraus.

    Autor: Wolfgang De Grahl
    Verlag: Ulmer
    Titel: DER GRAUPAPAGEI

    http://www.vogelforen.de/attachment.php?attachmentid=179316&stc=1&d=1183746614
    Königs-Jakko.jpg
    http://www.vogelforen.de/attachment.php?attachmentid=179317&stc=1&d=1183746744
    Text Königs-Jakko.jpg
    _________________
    Grüße aus Stralsund... :)
     

    Anhänge:

Thema:

Brauche dringend Hilfe!!!

Die Seite wird geladen...

Brauche dringend Hilfe!!! - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  3. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  4. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
  5. Brauche Rat - Beleuchtung

    Brauche Rat - Beleuchtung: Hallo, ich habe schon fast 2 Jahre lang Lucky Reptile Strip T5 Power und Narva Leuchtstoflampe LT-T5 - 54 Watt Bio Vital. Die Lampe bekomme ich...