Brauche dringend Rat

Diskutiere Brauche dringend Rat im Kakadus Forum im Bereich Papageien; Mein Salomonenkakadu hatte eine abgeknickte Feder, die er sich abgebissen hat. Nun macht er aber weiter und hat sich schon vier Schwungfedern...

  1. munkel

    munkel Guest

    Mein Salomonenkakadu hatte eine abgeknickte Feder, die er sich abgebissen hat. Nun macht er aber weiter und hat sich schon vier Schwungfedern abgebissen und nun kann er nicht mehr fliegen. Wer kann mir einen Rat geben?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Angie-Allgäu, 9. Januar 2007
    Angie-Allgäu

    Angie-Allgäu Guest

    Hallo;

    ich denke damit Dir die Fachleute hier einen Rat geben können, solltest Du mehr zu dem Vogel schreiben und zu den Haltungsbedingungen.
     
  4. bella

    bella Guest

    Das kann wirklich alles bedeuten, angefangen von einer dummen Angewohnheit, Langeweile oder gar Krankheit.
    In so einem Fall würde ich den Papagei auf jeden Fall zu einem vogelkundigen Papageinspezialisten (Vogelklinik) bringen und ihn erst einmal gründlich durchchecken lassen, um evtl. Krankheiten auszuschliessen.
    Sollte dein Krummschnabel organisch gesund sein, mußt du diesen Teufelskreis sofort durchbrechen, damit es nicht zum Dauerrupfen kommt.
    Biete viel Freiflug, Kartons, Klorollen, Spielzeug an, damit er auf andere Gedanken kommt. Ein Partnervogel sollte auch nicht fehlen, weil wir Menschen einem Papageien, der ja ein Schwarmvogel ist, auf Dauer nicht gerecht werden können.

    Bei niedriger Luftfeuchtigkeit kann es zu Juckreiz kommen, dusche den Vogel regelmäßig und achte auf genügend Luftfeuchtigkeit. Eine ausgewogene Ernährung mit viel Obst und Gemüse und nicht zu viel Körnerfutter ist auch sehr wichtig.
     
  5. Chrissie

    Chrissie für länger abwesend

    Dabei seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    Erst einmal willkommen im Forum munkel. Freue mich, dass Du Dich an uns gewandt hast.
    Nimm Dir den Rat von Petra (bella) zu Herzen, der Gang zu einem vogelkundigen Tierarzt hat jetzt einmal oberstes Gebot, alles andere wären Mutmassungen, die nach hinten losgehen können. Wie lange hast Du den Vogel schon und wie hälst Du ihn (Größe des Käfigs, Ernährung, wie hoch ist die Raumluftfeuchte bei Dir). Wenn Du uns noch verrätst, aus welcher Gegend Du genau kommst, kann man Dir auch gezielter geeignete Tierärzte nennen (denn wirklich gute vogelkundige Tierärzte sind rar).
     
  6. munkel

    munkel Guest

    Danke für Eure Antworten .. hier noch weiter Angaben

    Ich bin aus Zwickau (Sachsen) und habe meinen Liebling seit Oktober 06.
    Er ist im Mai 06 geboren und stammt von einem Züchter aus Freiberg. Er ist dort in ausgezeichneten Verhältnissen aufgezogen worden. Bei uns hat er einen Papageienkäfig in der Größe von 1 m Breite x 0,6 m Tiefe. Wir haben einen großen Kletterbaum und ein großes Wohnzimmer. Von 9.00 h bis 15.30 h ist er allein zu Hause. Die restliche Zeit kann er sich in der kompletten Wohnung aufhalten. Er ist sehr anhänglich und die meiste Zeit sitzt er bei mir auf der Schulter und schmust unheimlich. Ich musste ihn auch noch einmal am Tag füttern, dieses Ritual habe ich bis heute noch beibehalten.
    Einen papageienkundigen Tierarzt gibt es hier in Zwickau leider nicht.
     
  7. Bibiana

    Bibiana Guest

    Also ganz ehrlich:
    Der Käfig ist viel zu klein! Ich weiß die Mindestmaße für einen Salomon nicht, aber meine Nymphen haben schon mehr Platz als dein Kakadu.
    Ist nicht böse gemeint, aber daran solltest du schnellstens was ändern, denn er sitzt ja trotzdem ziemlich viel im Käfig!
     
  8. bella

    bella Guest

    Das dein Kakadu mit 8 Monaten noch nicht futterfest ist, ist nicht ungewöhnlich.
    Biete ihm aber immer wieder frisches Obst und Gemüse an, platziere ihm gutes Futter (z.B. von Rico`s Futterkiste!) auf Augenhöhe, vielleicht knuspert er schon aus Langeweile immer öfter daran herum.
    Eine Stunde Autofahrt ist mitunter eine normale Situation, um zu einem guten Arzt zu gelangen. Normale Tierärzte haben einfach nicht das nötige know how, das sollte dir dein kleiner Liebling schon wert sein. Vielleicht kennt jemand aus dieser Gegend einen guten Vogelarzt?
    Ein Käfig kann im Prinzip nie groß genug sein, aber darin sehe ich jetzt noch nicht das Hauptproblem. Viele von uns haben mit so einem Teil angefangen. Natürlich sollte sich dieser irgendwann erheblich vergrößern, spätestens dann, wenn vielleicht ein Partnervogel hinzu kommt.;)
     
  9. Chrissie

    Chrissie für länger abwesend

    Dabei seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich geographisch jetzt nicht völlig danebenhaue, ist Zwickau ja nicht allzuweit von Leipzig weg. Ich habe mal für Dich gegoogelt: Dort gibt es eine Leipziger Vogelklinik, ich selbst kann sie nicht beurteilen, denke aber, dass Du dort in Fachhänden aufgehoben bist.
    Hier findest Du im Internet mehr Infos dazu. Halte uns bitte auf dem Laufenden.
    Eine Frage steht noch im Raum: Hast Du ein Hygrometer, mit dem Du mal die Luftfeuchtigkeit messen könntest von dem Zimmer, wo der Käfig steht?
     
  10. munkel

    munkel Guest

    Ein Hygrometer habe ich noch nicht, da ich noch nie was davon gehört habe, werde es mir aber besorgen. Ich habe extra eine große Wasserwand gekauft, die 24 Stunden läuft. Wie oft sollte man seinen Liebling duschen?
    Er ist zwar noch nicht futterfest, frisst aber gern Käse und gebratenes Ei. Darf er das ?

    Liebe Grüße Marion
     
  11. bella

    bella Guest

    Käse und Ei würde ich nicht allzu oft anbieten, maximal einmal in der Woche.
    Duschen könntest du deinen Liebling sogar täglich, die meisten Kakadus sind ganz verrückt nach Blumenduschen. Wenn du das Federbällchen vormittags duscht, ist es bis zum abend auch wieder trocken.
     
  12. Chrissie

    Chrissie für länger abwesend

    Dabei seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    Gebratene Sachen würde ich generell nicht anbieten und in Käse ist Salz enthalten, wie Bella schreibt, Käse höchstens einmal die Woche. Dafür kannst Du aber gekochtes Hähnchenfleisch versuchen, das ist sehr gehaltvoll.
    Setzt Du bei der Wasserwand destilliertes Wasser ein? Und achtest Du darauf, dass sich keine Pilze und ähnliches darauf ansiedelt? Wassersprudler (habe ich gerade vor einer Woche wieder in der Tageszeitung lesen müssen) sind hochgradige Bakterienschleudern. Ist eine gute Idee mit der Wasserwand, aber wie gesagt immer Obacht dabei haben. Ich gebe in meine Wassersprudler einmal die Woche ein paar Spritzer F 10, das wirkt wunderbar gegen Bakterien und Pilze und es wird gleichmässig in die Luft genebelt.
    Wann gibt es denn endllich mal Fotos von dem Kleinen :freude:
     
  13. gifty

    gifty verstorben 06.06.2011

    Dabei seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Sybille, war schon in dieser Klinik, Gruß Gifty
     
  14. Chrissie

    Chrissie für länger abwesend

    Dabei seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    War sie zufrieden? Hast Du eventuell einen Link dazu, das wäre nett :prima:
     
  15. Nudlz

    Nudlz Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Oktober 2004
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden Württemberg
    Dazu habe ich etwas gefunden, allerdings für ein Paar.
    Gruppe 5: Kurzschwänzige Papageien: Arten mit 25 bis 40 cm Gesamtlänge
    Volierenmindestmaße für ein Paar Länge x Breite x Höhe in m 3,0 x 2,0 x 2,0.

    Wegen der Wasserwand kann ich Dir nur raten, pass bitte gut auf wegen den Bakterien, ich weiß wovon ich spreche. Wir haben drei Luftbefeuchter in denen wir sogar F 10 rein machen und wir kämpfen trotzdem seit Wochen wegen Bakterien. Auch ist es schlecht wenn die Luftfeuchtigkeit unter 50% geht laut Auskunft von unserem TA. Eine hohe Luftfeuchtigkeit ist sehr wichtig für die Geierchen.
    Duschen kannst Du den Kleinen jeden Tag, wir duschen unsere momentan jeden zweiten Tag mit einer Blumenspritze. Wir müssen das sogar von unserem TA aus machen. Je öfter desto besser.
    Von Gebratenem lass lieber die Finger weg, Käse auch nicht oft geben. Lieber Nudeln ohne Salz, Pellkartoffeln ohne Salz, Reis, gekochtes Gemüse ohne Salz, viel Obst. Du kannst jezt am Anfang die Kartoffeln und/oder das gekochte Gemüse auch mit einer Gabel zerdrücken, vielleicht ist er es dann.
     
  16. #15 papageienmama1, 20. Januar 2007
    papageienmama1

    papageienmama1 Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Oktober 2004
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nrw
    gehört zwar nicht hier her, aber ich frage trotzdem:D
    welche möglichkeit nutzt ihr, um das wasser auf bakterien zu prüfen??
    kann mir jemand was über das f 10 erzählen.
    ich habe vetas, bei denen wir das wasser täglich wechseln und einen grossen brunnen.
     
  17. Nudlz

    Nudlz Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Oktober 2004
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden Württemberg
  18. #17 papageienmama1, 21. Januar 2007
    papageienmama1

    papageienmama1 Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Oktober 2004
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nrw
    wo bezieht ihr das F 10 und wie teuer ist es ??
     
  19. Nudlz

    Nudlz Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Oktober 2004
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden Württemberg
    Also ich habe es direkt von OESIEG bezogen.
    Ich habe gerade gesehen dass dort keine Preise mehr stehen.
    Schreib denen doch mal eine Email, die Adresse findest Du auf der Seite bei Kontakt, und frag mal nach dem Preis. Könnte ja sein dass sich die Preise aufgrund der MwSt geändert haben und die neuen Preise noch nicht eingegeben worden sind.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Chrissie

    Chrissie für länger abwesend

    Dabei seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Papageienmama!
    Hier in den VF gibt es auch noch einen Diskussionsthread dazu, F 10 in den VF Dort werden auch mehrere Bezugsquellen angegeben. Oestringer hat leider die Preise dieses Jahr erhöht, ich nehme an, wegen der Msterhöhung.
     
  22. Nudlz

    Nudlz Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Oktober 2004
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden Württemberg
    Hallo Chrissie,
    habe dort nur OESIEG und Guckst Du hier gefunden, Gibt es noch eine andere Bezugsquelle?
     
Thema:

Brauche dringend Rat

Die Seite wird geladen...

Brauche dringend Rat - Ähnliche Themen

  1. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  2. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
  3. Brauche Rat - Beleuchtung

    Brauche Rat - Beleuchtung: Hallo, ich habe schon fast 2 Jahre lang Lucky Reptile Strip T5 Power und Narva Leuchtstoflampe LT-T5 - 54 Watt Bio Vital. Die Lampe bekomme ich...
  4. Habe Stadttaube gefunden, brauche dringend Hilfe!!

    Habe Stadttaube gefunden, brauche dringend Hilfe!!: Hallo, ich habe gestern eine Stadttaube gefunden die einfach nur schlafend herumsaß. Ich hab sie dann mitgenommen und ihr einen Karton mit Zeitung...
  5. Junge Laufenten suchen dringend neues Zuhause (Wilsdruff Sachsen)

    Junge Laufenten suchen dringend neues Zuhause (Wilsdruff Sachsen): Hallo zusammen, meine Schwester in Wilsdruff (Sachsen) sucht dringend ein neues Zuhause für 3 Laufenten. Sie sind ca. 6 Monate alt. 2 Erpel, 1...