Brauche dringend Rat

Diskutiere Brauche dringend Rat im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Zusammen, bin neu hier und begrüsse Euch ganz herzlich! Leider ist mir gestern etwas schreckliches passiert. Wollte meinen 8 Wochen...

  1. Clizia

    Clizia Guest

    Hallo Zusammen,

    bin neu hier und begrüsse Euch ganz herzlich!

    Leider ist mir gestern etwas schreckliches passiert. Wollte meinen 8 Wochen alten Piepsi einen neuen Hirsekolben in den Käfig hängen und schwubs ist er mir raus geflogen. Zum Glück war meine Therassentür geschlossen, aber Piepsi ist STÄNDIG gegen diese Scheiben geflogen:traurig: Er hat es einfach nicht kappiert. Habe es dann geschafft ihn wieder in den Käfig zu bringen.
    Jetzt das Schlimme: Seine Nasenhaut/Nuss ist jetzt gespallten. Fressen und piepsen macht er, aber was soll ich jetzt tun? Kann ein Tierartzt überhaupt helfen? Bitte gebt mir einen Rat?

    Vielen lieben Dank
    eure Clizia
     
  2. Isrin

    Isrin langjähriges Forenmitglied

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    9.621
    Zustimmungen:
    1.815
    Ort:
    Mittelfranken
    willkommen im forum.
    als erstes solltest du die scheibe für den kleinen "sichtbar" machen. wenn du keine gardine hast, klebe fensterbilder auf oder zettel, die sich bei anflug bewegen - es gibt viele möglichkeiten.
    der kleine war sicher in panik und hat sich daher das unsichtbare hindernis nicht gemerkt.
    ich würde morgen an deiner stelle mit dem kleinen zu einem vogelkundigen tierarzt gehen und ihn untersuchen lassen.
    vogelkundige tierärzte findest du hier.

    hälst du den kleinen allein? (ist immer unsere erste frage, lach)
    wenn ja: hole ihm doch bitte einen freund dazu.
    wellis mögen - wie alle krummschnäbel - nicht nur einen menschlichen partner.
     
  3. Clizia

    Clizia Guest

    Hallo Iris,

    vielen lieben Dank! Meine Tochter und ich haben jetzt schon ein paar Bilder an die Scheiben geklebt, hätten wir es bloss früher getan. Ja, der kleine ist allein:traurig: Hatte mir das auch schon überlegt, aber der Zoohändler meinte, er wird dann nicht zahm!?

    liebe grüsse Clizia
     
  4. Isrin

    Isrin langjähriges Forenmitglied

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    9.621
    Zustimmungen:
    1.815
    Ort:
    Mittelfranken
    ja, die zoohändler :(
    es ist so, dass die wellis, wenn sie zu zweit sind, mutiger sind und einer vom anderen abschaut. zudem entscheiden sie immer selber, ob sie den kontakt zum menschen haben wollen oder nicht.

    wir haben unsere zur zeit 8 wellis in der gartenvoliere untergebracht.
    die "geier" kamen nie zu mir - waren nicht ängstlich, flogen mir absichtlich in's gesicht - aber mehr nicht.
    meine tochter (16 jahre alt) hat ein ganz anderes verhältnis zu den vögeln.
    sie ging in die voliere und einige dieser rabauken setzten sich auf ihren kopf!
    wenn sandra (hier im forum nennt sie sich "früchtchen") nun in die voliere geht und kolbenhirse aus der hand anbietet, fressen bei ihr alle 8.
    vorige woche war sie auf klassenfahrt und ich versorgte die wellis: nichts - keiner nahm kolbenhirse, keiner setzte sich auf die in der hand angebotene futterschüssel.

    du siehst: sie haben ihr eigenes köpfchen und entscheiden selbst.

    bitte, hole dem kleinen einen partner. so schnell es geht!
     
  5. Clizia

    Clizia Guest

    Was für schöne Vögel. Ja, werde einen Freund für den Süssen holen, er tut mir ja schon leid, da er auch noch gefangen lebt....

    liebe grüsse Clizia
     
  6. Isrin

    Isrin langjähriges Forenmitglied

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    9.621
    Zustimmungen:
    1.815
    Ort:
    Mittelfranken
    der kleine wird es dir danken!
    schön, dass du einen zweiten holst.

    mir fällt noch was ein: solltest du einen spiegel im käfig haben, nimm ihn bitte heraus. spiegel führen oft dazu, dass die vögel ihr spiegelbild füttern. weil der "partnervogel" dieses futter aber nicht annimmt, schlucken die tiere es selber wieder. dieses ständige hochwürgen, wieder schlucken kann zu kropfentzündungen führen. darum: keinen spiegel!

    danke, für das kompliment. werde es meinem "früchtchen" nachher zeigen!
     
Thema:

Brauche dringend Rat

Die Seite wird geladen...

Brauche dringend Rat - Ähnliche Themen

  1. Brauche ganz dringend Rat Ziegen & Nymphensittiche

    Brauche ganz dringend Rat Ziegen & Nymphensittiche: Guten Abend, Ich habe durch einen Todesfall in der Familie 2 Ziegen und 2 Nymphensittiche, ich dachte vorübergehend aufgenommen, die sonst getötet...
  2. Hilfe, ich brauche dringend Ratschläge

    Hilfe, ich brauche dringend Ratschläge: Hallo , ich bin ganz neu hier in diesem Forum . Mein Name ist Ulli und ich komme aus Hamburg. Bis vor ca. drei Wochen, habe ich mich noch nie mit...
  3. Brauche dringend Ratschläge wegen meinen Singsittich

    Brauche dringend Ratschläge wegen meinen Singsittich: Ich habe einen 14 jährigen Singsittich Hahn . Er wurde jahrelang alleine gehalten . Seit über einen halben Jahr lebt er nun bei mir. Er war immer...
  4. Brauche dringend einen Rat !!!

    Brauche dringend einen Rat !!!: Wir hatten ein Sperlingspapageien Päärchen, beide 5 Jahre alt, und dann ist das schreckliche passiert, unser Hahn " Happy" ist verstorben! Nun saß...
  5. Guayaquilsittich - brauche dringend Rat

    Guayaquilsittich - brauche dringend Rat: Bis vor 3 Wochen hatte ich einen Rotmaskensittich und einen Guyaquilsittich, die 20 Jahre bei mir zuhause gemeinsam in einer großen offenen...