Brauche eure Hilfe.....

Diskutiere Brauche eure Hilfe..... im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, habe eine Frage zum verhalten von unserem Grauen was will es uns sagen??? Er macht sein Schnabel wie beim Gehnen auf aber nicht ganz so...

  1. nuguene

    nuguene Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10. September 2005
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe eine Frage zum verhalten von unserem Grauen was will es uns sagen??? Er macht sein Schnabel wie beim Gehnen auf aber nicht ganz so weit und quischt und knarrt wie ein Frosch. Kann es sein das es die ersten versuche zum Quasseln sind??? Wir haben ihn jetzt schon seit ca. 3 wochen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Karl

    Karl Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    21785 Neuhaus/ Oste
    kann durchaus sein. Allerdings, wenn er sich dabei total aufplustert knurrt er Dich an...
     
  4. #3 Monika.Hamburg, 27. September 2005
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hallo,

    wahrscheinlich die ersten Übungen um langsam anzufangen, mit irgend welchen Geräuschen !
     
  5. Grau

    Grau Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D-65***
    Ja, vermutlich wird Dein WF schon sprechen wollen...
    Ich weiss zwar nicht, wie weit Du mit dem clickern bist, aber wenn Du nicht gerade Urlaub hattest, wird es schon nicht gleich die Menschensprache sein.

    Vielleicht hab ich auch unrecht -gerne, kein Prob- aber verlange nicht zu viel zu schnell.
     
  6. nuguene

    nuguene Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10. September 2005
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Danke Karl,

    er plustert sich nicht auf. Kann es sein das er Aufmerksamkeit auf sich ziehen will? Ich muß mir aber keine sorgen machen? ist nichts schlimmes oder? beim erstenmal kahm es mir so vor als ob er sich verschluckt hätte.
     
  7. Karl

    Karl Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    21785 Neuhaus/ Oste
    benimmt er sich sonst normal? Fressen und Trinken??? Hat er Atemnot?
     
  8. #7 Monika.Hamburg, 27. September 2005
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg

    Ist es nicht egal ob nun WF oder HZ oder NB bei dieser Frage ?

    Ich Frage ja nur so ???? :)
     
  9. #8 Monika.Hamburg, 27. September 2005
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hallo Nuguene,

    beobachte das Ganze mal , denn wir kennen Deinen Vogel und sein Verhalten nicht !
     
  10. Grau

    Grau Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D-65***
    Hallo Monika,

    ich habe mich mit Dir mit gefreut heute wegen Mausi, als das Eis brach...

    Nur, nach drei Wochen habe ich noch keinen WF sprechen hören.

    Deswegen hinterfragte ich das Clickern, weil wenn das rasend schnell funzt, na gut...

    Wenn es aber kein Sprechen ist, dann -per Ferndiagnose eh schlecht- würde ich in Karl`s Richtung tendieren und ergründen wollen, ob es denn nichts bedenkliches ist.

    Konnte ich mich etwas vermitteln?

    Viele Grüsse
     
  11. fisch

    fisch Guest

    Hi nuguene,

    das Gähnen und knirschen mit dem Schnabel - macht er das vorwiegend abends? Es machen die Grauchen nämlich gerne, wenn sie müde sind und sich entspannen.
    Als WF dürfte er auch im Alter sein, in dem er sprechen kann und vielleicht fängt er jetzt auch an damit.
    Auf alle Fälle ist es nichts schlimmes, so lange er dabei nicht hörbar atmet (schlecht Luft bekommt)
    Monika, bei einem Jungvogel (NB oder HA) scheidet das Sprechen wollen vom Alter her eigentlich aus (es gibt wohl nur gaaaaanz wenige Ausnahmen, kenne aber keine). Ein WF hat aber dafür das Alter :zwinker:
     
  12. nuguene

    nuguene Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10. September 2005
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Er frisst sehr gut und Trinkt sehr viel kommt auch schon von seiner Voliere raus auf seinen Freisitz und fühlt sich sehr wohl Atemprobleme hat er nicht. Danke für die Beruhigung.

    Monika: Wie lange hast du schon deinen Grauen (WF)??? Wie lange hat es gedauert bis er von sich aus in deine Nähe kam. Unser Grauer frisst schon aus der Hand und folgt seinem Stöckchen. Ich finde er macht sehr schnell große Fortschritte.
     
  13. #12 Monika.Hamburg, 28. September 2005
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hallo Nuguene,

    ich habe meinen WF seit März 05 und mit ihr sehr hart daran gearbeitet, dass wir zwei uns bis auf 10 cm annähern können !

    Mausi kommt weder auf den Stock ( noch nicht ausporbiert - will ich auch noch nicht ) und frisst auch nicht aus der Hand !

    Bist Du denn die Erstbesitzerin des Vogels ?

    Sven und GrauAdler, war auch nicht böse gemeint , ist mir schon klar, dass ein so junger Grauer (NB -original und HZ ) nicht sprechen kann aber bei einem WF ist das Alter meistens nur zu schätzen !

    Z. B. = Ist Mausi 3, 5 oder 10 Jahre oder noch älter ! :?
     
  14. nuguene

    nuguene Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10. September 2005
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Monika,

    nach seinen Papieren sind wir die ersten Besitzer.
     
  15. #14 Monika.Hamburg, 28. September 2005
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hallo,

    dann finde ich es allerdings super, dass er schon aus der Hand frisst !
    :zustimm:

    Macht Dein Grauer kein Geschrei , wenn Du ihm zu Nahe rückst ?
     
  16. Cosmic

    Cosmic Tobias & Beate

    Dabei seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erndtebrück / Kamen
    Es ist doch immer wieder erstaunlich, wie unterschiedlich Graue doch sein können. Bei Leo hat es nicht lange gedauert, bis er zahm wurde. Und Paula hat uns wochenlang angeknurrt, wenn wir auch nur in ihre Nähe kamen. Beides NB. Wir haben Paula jetzt 3 Monate und mittlerweile frisst sie aus der Hand und holt sich ihre geliebte getrocknete Banane auch selber ab. Halte sie in der Hand und sie muss zu mir auf den Arm fliegen, um sie zu bekommen. Für alles andere ist sie noch zu ängstlich.

    Aber für mich heißt es immer wieder : Zeit lassen und nichts überstürzen bzw erzwingen.

    Lg Beate mit Paula und Leo
     
  17. nuguene

    nuguene Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10. September 2005
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Einstein hat noch nie rumgeschrien. Wir haben uns ja auch schon Sorgen deshalb gemacht, weil wir dachten er wär vielleicht stumm.
    Das mit dem Clickertraining hat er super schnell verstanden. Leider frisst er bis jetzt nur Sonnenblumenkörner. Keine lecker Kinderriegel, Bananen, Trauben, Kartoffeln oder sonstiges. Aber das kommt ja hoffentlich mit der Zeit. Wollen nicht dass er so einseitig frisst...
    Er fliegt auch in der Wohnung rum. Wir haben ihm ein super Kletter-Hängebaum gebaut...aber er weiss anscheinend noch nicht so richtig was er damit anfangen soll. Kann uns jemand sagen wie wir ihm zeigen können auf dem Baum zu sitzen...oder kommt das von alleine?
    Aus und in den Käfig geht er aber auch nur dann wenn wir nicht hinschauen...Warum??
     
  18. Cosmic

    Cosmic Tobias & Beate

    Dabei seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erndtebrück / Kamen
    Also, ich würde sagen lass ihm mal zeit mit dem Baum. Leo geht an alles ran, was neu ist. Davor hat er keine Angst. Paula ist da schon anders und schaut sich erst mal alles genau an, bevor sie überhaupt an was neuem geht. Mit der Zeit wird auch die Neugierde kommen und die ist bei den Grauen ja sehr ausgeprägt. Ich kenn mich da zwar nicht so aus, aber denke doch, das ein WF ein anderes Verhalten hat als ein NB oder HZ. Alleine schon von seiner Geschichte her.

    Unsere beiden gehen immer in den Käfig, wenn es Futter gibt. Manchmal funktioniert das aber auch nicht, weil wir auf der lauer liegen um dann den Käfig zu schließen und das ist immer dann, wenn sie merken, das sie beobachtet werden. Mehr kann ich Dir dazu leider nicht sagen.
    Was mich wundert ist aber, das Du von Kinderschokolade schreibst. Solche Sachen sollten sie eigentlich nicht bekommen. das schadet den Tieren eher. Leo hat mir mal M & M´s aus der Schale geklaut :D das kann ja passieren, aber mit Absicht würde ich sowas nicht geben

    Lg Beate mit Paula und Leo
     
  19. Grau

    Grau Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D-65***
    er hat halt noch kein 100%iges Vertrauen, und wenn ihr ihn gerade nicht beachtet... ...dann muss er nicht auf Euch aufpassen!

    Er sitzt, wo er sitzen will. Und wenn ihm der Baum mal gefällt, dann wird er ihn schon erobern. Oder wenn eines Tages sein Partner mal auf dem Baum sitzt...

    Mit was clickerst Du denn. Kinderriegel müsste ja nicht unbedingt sein. Er frisst ja nur, was Du ihm anbietest bzw. gibst. Ohne ihn Hunger leiden zu lassen, wenn ich immer nur SBK reiche bis er satt ist bleibt vieles an Gesundem auch bei mir liegen.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Karl

    Karl Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    21785 Neuhaus/ Oste
    meine beiden fressen auch erstmal die SBK aus dem Futter raus, aber wenn die weniger werden im Napf, fressen sie auch die anderen Sämereien.
    Ich würde einfach eine gesunde Mischung anbieten. Zwischendurch noch z.B. Süßmandeln oder Pistazien mit Schale, das ist auch eine gute Beschäftigung für den Geier. Aber bitte aus dem Fachhandel!
    Obst und Gemüse evtl in großen Stücken einfach immer wieder hinlegen, das weckt die Neugier.
     
  22. nuguene

    nuguene Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10. September 2005
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Kurz zur Aufklärung: ich gebe ihm keine Schokokinderriegel, sondern die Früchteriegel für Babies von Hipp...
    Also ihr meint, ich soll ihn einfach lassen und irgendwann wird er den Baum dann schon nutzen?? Er war ja schon mal drauf - hab Kakarita drunter gefunden.
     
Thema:

Brauche eure Hilfe.....

Die Seite wird geladen...

Brauche eure Hilfe..... - Ähnliche Themen

  1. Welchen Vogel sollte ich wählen?

    Welchen Vogel sollte ich wählen?: Hallo! :) Ich möchte mir in naher Zukunft ein Vogelpärchen zulegen. Leider habe ich keine große Ahnung, welcher Art ich in meinem Lebensstand am...
  2. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  3. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  4. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  5. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...