brauche hilfe bei spatzen.

Diskutiere brauche hilfe bei spatzen. im Pflege und Aufzucht Forum im Bereich Wildvögel; hallo :) bin ganz neu hier und bin mir deswegen nicht sicher, ob ich jetz im richtigen forum gelandet bin. ich hoffe, ihr könnt mir trotzdem...

  1. #1 schattenstern, 02.08.2004
    schattenstern

    schattenstern Guest

    hallo :)
    bin ganz neu hier und bin mir deswegen nicht sicher, ob ich jetz im richtigen forum gelandet bin. ich hoffe, ihr könnt mir trotzdem helfen.
    ich habe heute morgen einen sehr kleinen spatzen gefunden, der laut tierarzt jetz eine woche aufgepäppelt werden muss. mir wurde gekochtes ei geraten, das ich mit einer pinzette verfüttern soll. aber er frisst nichts. mir scheint, er schluckt einfach nicht. ich hab mit vögeln überhaupt keine erfahrung, deswegen bin ich mir nicht sicher. auch beim trinken / vitaminpräperat ist es schlimm. er muss ziemlich oft niesen und spuckt alles wieder aus, obwohl die menge wirklich passend sein müsste.
    was mache ich falsch?
     
  2. #2 Raymond, 02.08.2004
    Raymond

    Raymond Guest

    mit dem wasser musst du sehr vorsichtig sein, er koennte es in die lunge bekommen. traeuffel im mit einer pinzette einen wassertropfen auf den schnabel der laueft dan rein. am besten mit traubenzucker aufgeloesst, der kleine braucht erst mal wieder was zum aufbauen. wenn du keinen hast geht es auch mit honig und das alle halbe stunde einen tropfen fuer den ersten tag.

    alles ander erfaehrst du hier http://www.wildvogelhilfe.org/
     
  3. #3 schattenstern, 02.08.2004
    schattenstern

    schattenstern Guest

    danke, so eine seite hab ich trotz suchen nicht gefunden. "nur" euer forum :D
    ich war schon vorsichtig und habs mit ner pipette gemacht aber irgendwie war des dann wohl du viel für ihn. dachte nicht, dass sie nur so wenig wasser brauchen.
     
  4. #4 Raymond, 02.08.2004
    Raymond

    Raymond Guest

    UNSER forum ist doch auch nicht schlecht , oder ;)

    nur sind wir mehr auf >ziervoegel< spezialisiert :D

    ps: wenn noch was unklar ist, helfen wir dir natuerlich weiter so gut es geht
     
  5. #5 schattenstern, 03.08.2004
    schattenstern

    schattenstern Guest

    naja was ich nur schnell loswerden wollte...der kleine hat die nacht nicht überlebt...dabei hab ich alles versucht...ich versteh das nicht :( bin voll traurig, der war so süss....
     
  6. #6 Raymond, 03.08.2004
    Raymond

    Raymond Guest

    oh, das tut mir leid...

    weisst du vielleicht war er krank und ist deshalb ausgestossen worden, dann hilft auch die beste pflege nicht mehr.
     
  7. Tommi

    Tommi Depp vom Dienst

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    3.217
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    35080 Bad Endbach
    Hallo Schattenstern!
    Gerade bei Wildvögeln ist es oft so das die Eltern Kücken die krank sind verstoßen, sie oft einfach selbst aus dem Nest werfen! Dadurch haben sie mehr Zeit sich um ihren gesunden Nachwuchs zu kümmern! Warscheinlich hatte Dein junger Spatz auch soetwas und wäre warscheinlich auch bei bester Pflege und Fütterung eingegangen! Sei nicht so traurig, es ist bestimmt nicht Deine Schuld!
     
Thema:

brauche hilfe bei spatzen.

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden