Brauche Hilfe zwecks Krallenschneiden!

Diskutiere Brauche Hilfe zwecks Krallenschneiden! im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, ich suche jetzt schon seit einiger Zeit einen Tierarzt in meiner Umgebung der ins Haus zum Krallenschneiden kommt. Bis jetzt hab ich keinen...

  1. Frohnatur

    Frohnatur Mitglied

    Dabei seit:
    24. Mai 2009
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiefelstede bei Oldenburg Niedersachsen
    Hallo, ich suche jetzt schon seit einiger Zeit einen Tierarzt in meiner Umgebung der ins Haus zum Krallenschneiden kommt. Bis jetzt hab ich keinen gefunden. Zu allen muß man die Vögel hinbringen. Genau das ist es aber was ich vermeiden will. Diesen Streß will ich den Beiden nicht an tun. Ich weiß nicht woran das liegt das sich keiner dazu bereit erklärt, vielleicht verdienen die alle noch genug, keine Ahnung.
    Wer kennt also jemanden, kann auch eine Privatperson sein die das bei eigenen Vögeln selber macht. Wohne in 27356 Rotenburg.
    Währe toll wenn mir hier jemand weiter helfen könte!
    Vielen Dank schon mal!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Frohnatur

    Frohnatur Mitglied

    Dabei seit:
    24. Mai 2009
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiefelstede bei Oldenburg Niedersachsen
    Hallo, hat sich erledigt! Habe gerade einen Rückruf bekommen u. einen TA gefunden!
     
  4. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westerwald
    Schön, dass du schon jemand gefunden hat ;).

    Du kannst gegen zu lange und spitzen Krallen aber auch etwas vorbeugen, in dem du Naturäste in verschiedenen Stärken anbietest und auch ein paar dickere darunter zu finden sind. Bei etwas dickeren Ästen müssen die Krallen ins Holz greifen, wodurch sie sich besser abnutzen.
    Wenn hingegen meist nur Ästen mit geringen Durchmesser verwendet werden, haben die Krallen oft gar keinen Astkontakt und wachsen dementsprechend schneller drauf los.
    Ein paar Äste kann man auch ruhig schräg anbringen, damit die Grauen auch schon mal bergauf /bergab klettern können, was die Krallen auch mehr beansprucht.

    Es gibt auch spezielle Sitzstangen zu kaufen, auf denen die Krallen abgeschmirgelt werden, evtl. könntest du es auch mit einer Solchen zur Abwechslung neben den Naturästen versuchen, klick z.B. mal hier.
    Bei uns im Fressnapf bekommt man aber auch so ähnliche Mineralsitzstangen in gelb, klick.

    Ich selbst habe im Vogelzimmer auch normale, rauhe Steine auf dem Boden liegen und auch einen auf der Fensterbank im Wohnzimmer, der vor allem gern als Aussichtplatz benutzt wird und der ebenfalls die Krallen entschärft :zwinker:.

    Du kannst aber auch mal versuchen, die Krallen selbst zu feilen, falls sie trotzdem noch zu lang oder spitz sind.
    Mit etwas Geduld lassen sich viele Papageien daran gewöhnen, vielleicht klappt es ja auch bei euch.
     
Thema:

Brauche Hilfe zwecks Krallenschneiden!

Die Seite wird geladen...

Brauche Hilfe zwecks Krallenschneiden! - Ähnliche Themen

  1. Brauche hilfe ein Bauers Ringsittich Weibchen zu finden.

    Brauche hilfe ein Bauers Ringsittich Weibchen zu finden.: Hallo bin neu hier und brauche hilfe ein Bauerringsittich weibchen zu finden. Sind alles nur männchen im Angebot. Mein Hahn ist jetzt schon 2...
  2. Hilfe bei Herkunftsrecherche - Erlenzeisig mit Züchterring

    Hilfe bei Herkunftsrecherche - Erlenzeisig mit Züchterring: Hallo und ein frohes neues Jahr allen Vogelfreunden, kann mir hier vielleicht jemand helfen bei der Recherche, woher dieser Erlenzeisig mit...
  3. Dringend Hilfe - Wellensittich spuckt Körner raus

    Dringend Hilfe - Wellensittich spuckt Körner raus: Hallo leute, gestern Nacht (c.a 01.00 Uhr) hab ich zum ersten mal miterlebt wie mein einer Wellensittich die ganze Zeit würgt und dabei Körner...
  4. Hilfe

    Hilfe: Mein ziegensittich weibchen ist heute an silvester an einer krankheit gestorben und ich wollte wissen ob dass mänchen eine neue partnerin braucht...
  5. bitte um hilfe!

    bitte um hilfe!: ich habe seit zwei jahren ein liebes welli-pärchen zuhause, sie haben sich zum glück sehr schnell verpartnert. seit einer woche verhält sich das...