Brauche Hilfe!!!

Diskutiere Brauche Hilfe!!! im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Also es geht um mein Graupapagei weibchen Luna (2 Jahre alt) Seit neustem fängt sie an mich anzubalzen und alles zu zerstören was ihr in den...

  1. #1 DerGeier20, 3. März 2007
    DerGeier20

    DerGeier20 Guest

    Also es geht um mein Graupapagei weibchen Luna (2 Jahre alt)
    Seit neustem fängt sie an mich anzubalzen und alles zu zerstören was ihr in den Schnabel kommt. Weiss nicht mehr was ich machen soll sie hat auch die Tür und so angeknabbert. Hat jemand einen guten Tipp wie ich ihr das abgewöhne bzw. wie ich sie bestrafen soll? Und weiss jemand was die Ursachen für so ein Verhalten sind?
    Ps.: Sie ist nicht alleine sondern sie hat ein männchen 3 Jahre an ihrer seite!!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ottofriend, 3. März 2007
    Ottofriend

    Ottofriend Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein, Westküste
    info

    Hi,

    wäre schön, wenn du noch ein bisschen erzählen würdest, wie sich der vogel sonst verhalten hat, welche bindung an menschen er vorher zeigte, ob die beiden vögel verpaart sind, oder nur so nebeneinander leben ...:?

    bei "anbalzen" kann man sich viele maßnahmen überlegen, aber strafe ist völlig daneben :nene: , das gilt auch für die unerwünschten verhaltensweisen, die das balzen begleiten.
    das deutliche signalisieren der "positiven auswahl" geht häufig einher mit aggression gegen potentielle nebenbuhler sowie gegen sachen.
    davon können besonders die amazonenhalter ein lied singen. :+party:

    lg
    sanne
     
  4. #3 DerGeier20, 3. März 2007
    DerGeier20

    DerGeier20 Guest

    Wir haben Jack und Luna bekommen da waren sie jeweils 4 Monate alt.
    Sie sind beides handaufzuchten.
    Jack zerstört nichts er fliegt nur in die Gardine. Er versucht aber meinem Freund Futter hochzuwürgen und ist aggresiv mir gegenüber.
    Luna war vorher sehr lieb. Sie hat nie was angeknabbert, nur ihr Spielzeug.
    Das anknabbern macht sie seit circa 5 Monaten.
    Sie hat meine Bücher, den Schrank, alles was auf dem Tisch liegt usw angeknabbert.
    Bin ratlos weil ich jetzt alles vor ihr verstecken muss und sie die ganze zeit davon abhalten muss sich auf die Schränke zu setzen.
    Luna hat soviel ich weiss eine starke Bindung mir gegenüber.
    Meinen Freund will sie immer beißen wenn er mich anfassen will.
    Mit dem männchen versteht sie sich schon aber irgendwie nicht auf sexueller basis.
     
  5. #4 Naschkatzl, 3. März 2007
    Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Huhu,

    gut das der eine Geier mehr schreddert als der andere scheint ja völlig normal zu sein.

    2 Jahre ist ein bischen früh um in die Geschlechtsreife zu kommen, doch ich habe mal irgendwo gelesen das Handaufzuchten frühreif sein sollen.

    Ich kann Euch nur empfehlen, zieht ihr Euch mal ein bischen von den Geiern zurück so das sie sich mit sich beschäftigen müssen und sich nicht auf Euch fixieren.


    Grüssle
    Corinna
     
  6. ararudi

    ararudi ararudi

    Dabei seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    073.. Thüringen
    Hi
    schreddern ist doch ganz normal und dafür sollte ein vogel auch nicht bestraft werden, manche machen es halt mehr wie andere. zum t. zuchtreife in gefangenschaft werden die meisten vögel schon nach 3/4 der normalen zeit dieses stadium erreichen.
    biete einfach genug anderes material zum schreddern an, oft hilfts aber leider nicht immer.
     
  7. #6 DerGeier20, 12. März 2007
    DerGeier20

    DerGeier20 Guest

    gibt es hier denn noch jemanden der mir bei meinem Problem helfen und mir eventuell tipps geben kann???
     
  8. #7 Tierfreak, 12. März 2007
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallöchen,

    vielleicht würde ein Türfreisitz helfen, damit Eure Zimmertür in Zukunft einigermaßen heil bleibt :zwinker:.

    Ansonsten würde ich auch viel Knabbermatierial anbieten (Pappe, Papier, frische Äste usw.), damit sie daran ihren natürlichen Nagetrieb ausleben können. Auch ein Pappkarton zum Reinkriechen und Zerschreddern kommt bei meinen Geiern super an.

    Wenn sie ansonsten genug zum Nagen haben und sie sich doch wieder mal an der Tür zu schaffen machen, würde ich sie unter einem deutlichen nein dort wegsetzen und ihnen eine der Alternativen anbieten.
    Ich geb dazu gern halbe Holzwäscheklammern (ohne Metallfeder !!!!) oder Bierdeckel aus Pappe ;) .
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. AlexS123

    AlexS123 Guest

    Hallo hatte das selbe Problem bei meinen 2Jährigen .Er ist ein Er und sehr ruppig geworden wollte mehr aufmerksamkeit .Früher aus der Hand gefressen und nun beisst er rein.Ich habe ihn 1.Mehr aufmerksamkeit zukommen lassen,2.Hat er mich zum ersten mal zum streicheln überredet und nun ständig ,und schon war alles ok kein beisen und zerstören mehr .Es ist wichtig das man keine Handaufzuchten hat den bei den meisten ist der Sexualtrieb auf den Menschen geprägt und das bekommt man auch mit einem Zweitvogel nicht unbedingt hin obwohl das besser ist alls aleine.Einfach mehr zuwendung und keine bestrafung nicht anschreien nur ein leichtes nein ,wenn er weis was nein ist dann soolte er aufhören.Wenn du ihn ignorierst wird er immer mehr tun um deine aufmerksamkeit zu ergattern auch wenn das heist alles kaputzumachen.Viel Glück.PS.Falls rechtschreibfehler auftreten dann sorry.
     
  11. #9 DerGeier20, 18. März 2007
    DerGeier20

    DerGeier20 Guest

    Danke für die Hilfe!!!
    Ja das ist ja so eine Sache mit den handaufzuchten die sind total fehlgeprägt auf den Menschen.
    Ich muss ja zugeben das ich sie in der letzten zeit wircklich vernachlässigt habe!
     
Thema:

Brauche Hilfe!!!