Brauche Hilfe

Diskutiere Brauche Hilfe im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, Ich hab mal ne Frage. Kann man eigentlich bei Nymphensittichen das Geschlecht "nachgucken"?(Also ihn auf den Rücken drehen und gucken)?...

  1. stefan90

    stefan90 Guest

    Hallo,

    Ich hab mal ne Frage. Kann man eigentlich bei Nymphensittichen das Geschlecht "nachgucken"?(Also ihn auf den Rücken drehen und gucken)? :s

    Weil der Züchter wo ich ihn geholt habe hat das gemacht und gesagt das er ein Hahn sei.

    Aber ich denke das e ein Hahn ist, weil er schon singt und fast spricht. :)

    Stefan
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Stefan :0-


    Nein das kann man nicht, denn die Geschlechtsorgane liegen bei Vögeln im Körper.

    Er kann sich aber z.B. die Unterseite der langen Schwanzfeder (Fischgrätmuster) angeschaut haben oder einfach vor der Abgabe kontrolliert haben ob die Kloake sauber ist.
     
  4. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    hallo

    Allein durch anschauen geht das nicht.
    Nur die äußerlichen Merkmale, aber auch nur bei bestimmten Farbschlägen, lasssen so wie Heidi sagt auf das Geschlecht schließen.
    Es gibt auch Züchter, die können durch ertasten der Beckenknochen das Geschlecht bestimmen.
    Hennen haben ein breiteres Becken als Hähne.
    Um dies mit Sicherheit zu können,muss man aber vielErfahrung,b.z.w.Fingerspitzengefühl haben, eben was für Experten und so ganz 100%tig ist das auch nicht. Mein Züchter hat es bei meinem letzten Neuzugang versucht zu ertasten,meinte es müsste ein Mädel sein, aber hat keine Garantie drauf gegeben.
     
  5. lili2

    lili2 Guest


    Hallo Stefan :0-

    Wie alt ist dein Nymphesittich wo Pfeiffen u sprechen kann?

    Gruß lili2 :jaaa:
     
  6. stefan90

    stefan90 Guest

    Hi,

    Dann hat er mich angelogen. :( Ich wollte ja ein Männchen haben. Ich hatte mir dann einen ausgesucht und ihn gefragt ob es ein Männchen sei. Dann hat er am Hintern geguckt und "ja" gesagt. Auch an den schwanzfedern ist nichts zu erkennen weil er noch nicht durch die mauser ist.

    Er ist gelb/grau (der züchter sagte mir das er nach der der Jungmauser ganz grau werden wird) und am schwanz ist er nur gelb und an manchen ein bisschen gesprenkelt.

    Er sing aber schon schön. (Ich habe ihm beigebracht zu pfeifen, wie wenn ein Mann einer Frau nachpfeift.)Hört sich witzig an. :D

    Aber ist ja auch egal ob es ein Hahn oder ne Henne ist. :jaaa:
    Nur leider darf ich mir keinen 2. kaufen. :( :gott:
     
  7. #6 Christy, 1. September 2004
    Zuletzt bearbeitet: 1. September 2004
    Christy

    Christy Registrierte Benutzerin

    Dabei seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Wenn er schon schön singt und nachpfeift ist es sehr wahrscheinlich ein Hahn. Ist es ein Wildfarbener, dann wird er nach der Jungendmauser ganz grau bis auf das Köpfchen, dass dann zitronengelb umfärbt.

    Warum wird dir ein Zweiter nicht erlaubt??? Falls es am Geld liegen sollte, es gibt eine Menge armer Nymphen, die nicht mehr gewollt werden oder gehalten werden können und z.B. über Zeitungen wie "das-inserat.de" vermittelt werden. Oder auch hier unter "Vögel aus dem Tierschutz". Ein Nymphensittich sollte auf keinen Fall alleine gehalten werden. Das ist nicht artgerecht, was man mittlerweile auch weiss. Also bitte schau zu, dass der Kleine bald eine Partnerin bekommt, ok?
     
  8. maxima

    maxima Guest

    hallo stefan

    deinen beschreibungen nach vermute ich du hast einen geperlten
    und wenn es ein hahn ist wie der züchter sagte, und wenn er so schön pfeifen kann,dann wird er mal wie ein wildfarbener aussehn und nur noch grau mit gelbem kopf.

    kannst du nicht mal ein paar bilder von ihm reinstellen, dann kann man erstmal genaueres dazu sagen.

    lg maxima
     
  9. stefan90

    stefan90 Guest

    Hi,

    Ich denke auch dass er ein Hahn ist. Mache morgen Bilder von ihm. :jaaa:

    Es liegt nicht am Geld, dass ich keinen 2. krieg. Meine Eltern wollen es nicht.
    Ich versuche sie trotzdem noch zu überzeugen. :gott:

    Bis dann,

    Stefan
     
  10. Zizero

    Zizero Guest

    Moin also ich glaube auch dass es ein männchen ist wenn er schon singen und fasst sprechen kann.
    wegen zweitem vogel: du wirst das schon schaffen ;) ich habe auch vor kurzen nen zweiten bekommen :+smiley:
     
  11. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Stefan :0-


    Lies mal diese Seiten durch. Und erkläre Deinen Eltern das ein allein gehaltener Nymph oft zu Auffälligkeiten wie Aggression, Schreien und/oder Rupfen neigt.


    Schau Dir mal diese Bilder an Du willst doch nicht das der Kleine mal so ausschaut.


    Am besten lassen sich die Eltern überzeugen wenn Du die Verantwortung für den Nymph übernimmst. Dazu gehört sämtliche damit verbundene Arbeit.
     
  12. stefan90

    stefan90 Guest

    Hi,

    Kriege das mit den Fotos nicht hin. :( Egal. :heul:

    Er hat aber gestern und heute Schon 11 Federn vom "Bauch" verloren.
    Ist das der Anfang der Mauser? :?

    Stefan?
     
  13. stefan90

    stefan90 Guest

    Hi,

    Kriege das nicht hin mit den Bildern. :( Egal. :heul:

    Ich habe Gestern und Heute schon 11 Federn vom "Bauch" aufgesammelt. :jaaa:
    Ist das der Anfang von der Mauser?

    Stefan
     
  14. stefan90

    stefan90 Guest

    Oh, ich habe das 2 mal geschrieben, weil ich hatte gedacht dass das Erste nicht geklappt hat. Sorry :s

    Stefan
     
  15. luxi68

    luxi68 ...gehört jetzt Hupe

    Dabei seit:
    7. Juli 2003
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    SG-Burg
    Ich weiß gar nicht warum hier so viele Probleme mit Bildern haben, bei mir klappt das immer ohne Probleme. :?

    Du weißt aber schon, das man erst auf "hochladen" klicken muß und anschließend warten muß bis es auch hochgeladen ist? ;) Das kann unter Umständen (Größe des Bildes, Übertragungsrate usw...) eine kleine Weile dauern. Erst danach kann man das Fenster der Anhangverwaltung schließen.

    Hört sich blöd an, soll aber keine Beleidigung sein:+screams:, nur ein Tip. :)

    Anmerkung für die Moderatoren:
    Dieser Beitrag geht am eigentlichen Thema vorbei und darf gerne gelöscht werden. ;)
     
  16. EdHunter

    EdHunter Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Stefan!

    Du kannst gerne mal ins Werkstattforum gehen, da ist genau erklaert, wie man Bilder hier einstellen kann.

    Dann kann man vielleicht schon mehr darueber sagen.

    :0-
     
  17. Dresdner

    Dresdner seltener online

    Dabei seit:
    3. Dezember 2002
    Beiträge:
    783
    Zustimmungen:
    1
    Bilder hochladen ( Dateien anhängen )


    Viele Firewall- bzw. Anti-Virus-Programme verhindern das herunterladen der Bild - Dateien vom PC, wenn die nicht abgeschaltet sind.
     
  18. stefan90

    stefan90 Guest

    Hi,

    Habs geschafft. :D Musste sie leider ein bisschen zurecht schneiden. :heul:

    Die Fotos sind ein bisschen unscharf, weil er Angst vor der digicam hatte. 8o

    Ich hatte die Bilder nicht reingekriegt, weil sie zugroß waren. Hab sie aber mit dem Photoshop ein bisschen bearbeitet. :D
     

    Anhänge:

    • 789.jpg
      Dateigröße:
      28,4 KB
      Aufrufe:
      45
    • 785.jpg
      Dateigröße:
      27,6 KB
      Aufrufe:
      43
    • 792.jpg
      Dateigröße:
      28,9 KB
      Aufrufe:
      42
    • 774.jpg
      Dateigröße:
      30,8 KB
      Aufrufe:
      40
  19. luxi68

    luxi68 ...gehört jetzt Hupe

    Dabei seit:
    7. Juli 2003
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    SG-Burg
    Tolle Bilder, da hat sich die Mühe ja gelohnt. :D Ist echt ein hübsches Kerlchen! :gott:

    Wegen der kräftigen roten Wangenflecken könnte ich mir vorstellen das es ein Männchen ist. Aber das ist nur ein Hinweis, kein sicheres Zeichen.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Kuni

    Kuni Guest

    hallo!

    wie alt ist der vogel? wenn der kleine die jugendmauser schon durch hat (6-9monate) dann dürfte es eine henne sein.
     
  22. stefan90

    stefan90 Guest

    Hi,
    er hat die Jungmauser noch nicht durch. :D
    Aber er verliert die letzte Zeit schon Federn. Ich denke mal das es jetzt losgeht :jaaa: .

    Stefan
     
Thema:

Brauche Hilfe

Die Seite wird geladen...

Brauche Hilfe - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  3. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  4. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
  5. Brauche Rat - Beleuchtung

    Brauche Rat - Beleuchtung: Hallo, ich habe schon fast 2 Jahre lang Lucky Reptile Strip T5 Power und Narva Leuchtstoflampe LT-T5 - 54 Watt Bio Vital. Die Lampe bekomme ich...