Brauche Hilfe!!!

Diskutiere Brauche Hilfe!!! im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; Hallo wer kann mir weiterhelfen?habe seit kurzem ein Kanarienvogelpärchen und würd ihnen gern den freiflug ermöglichen aber was kann ich machen...

  1. #1 Laika23, 07.09.2004
    Laika23

    Laika23 Guest

    Hallo wer kann mir weiterhelfen?habe seit kurzem ein Kanarienvogelpärchen und würd ihnen gern den freiflug ermöglichen aber was kann ich machen damit ich sie dann auch wieder in den Käfig bekomme?
     
  2. Polo

    Polo Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2003
    Beiträge:
    5.150
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Kreis Recklinghausen, NRW
    Hallo!

    Wielange hast Du das Paar schon?
    Normalerweise ist es kein Problem sie mal fliegen zu lassen, wenn sie sich an die Umgebung gewöhnt haben. Ein bisschen Zeit und Geduld solltest Du für den ersten Freiflug schon mitbringen. Meist kehren sie von alleine in den Käfig zurück, wenn sie Hunger oder Durst haben.
     
  3. Betty

    Betty Guest

    Hallo,

    also ich hatte meine beiden Wellis auch schon den Freiflug ermöglicht.
    Das Problem bei mir war, kaum war der eine zum fressen drin, ist der andere draußen geblieben. Ist dann der mit dem Fressen fertig gewesen, ist der raus und der andere irgendwann wieder rein...
    Das war echt voll das Drama bis ich beide wieder drin hatte.
    Wie groß ist dein Käfig??
    Ich habe eine Voliere und dann haben sie so genug freiflug, dann brauchen die nicht raus.


    Betty
     
  4. Polo

    Polo Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2003
    Beiträge:
    5.150
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Kreis Recklinghausen, NRW
    Ich habe auch eine Voliere in der Wohnung, trotzdem lieben meine Kanarien ihren täglichen Freiflug über alles. Wenn man die Vögel in der Wohnung hält, sollte man ihnen wenn nur irgend möglich, Freiflug anbieten.
    Laika denkt da schon ganz richtig. :jaaa:
     
  5. #5 Zugeflogen, 07.09.2004
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.03.2002
    Beiträge:
    7.836
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Westfalen
    hallo,

    willkommen in den foren.

    wenn sie draußen sind und den weg nichtmehr nach drinnen finden, dann kannst du sie mit hirse, vogelmiere o.ä. bestechen.
     
  6. Polo

    Polo Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2003
    Beiträge:
    5.150
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Kreis Recklinghausen, NRW
    Sebastian hat Recht, das klappt immer.
    Ich hatte bei keinem meiner Kanis ein Problem mit dem "reinkriegen". Hunger, Durst oder ein Leckerli, das klappt (fast) immer.
     
  7. Annika

    Annika Guest

    Mach dir nicht allzu große Gedanken, die gehen echt fast alle wieder freiwillig rein. Und wenn du eine Voli hast, dann fühlen sie sich dort auch sicher pudelwohl drin, dass das gar kein Problem ist. Meine gehen abends auch immer zum schlafen rein. Und wenn nicht, dann schläft mal eine (oder dann gleich beide) auf der Gardinenstange, auch nicht weiter schlimm ;)
     
  8. #8 stink_maus, 07.09.2004
    stink_maus

    stink_maus Guest

    Alles gar kein Problem

    Also, meine Kanarienvögel gehen auch immer freiwillig zurück. Sie dürfen den ganzen Tag draußen sein, halten sich aber immer mal wieder auch im Käfig auf. Meist folgt der eine dem anderen. Spätestens um 18.00 sitzen sie auf ihrem oberen Stangerl und machen sich laaaangsam bettfertig. Draußen haben sie noch nie gepennt. Wenn mal keiner zu Hause bleibt und man schnell weg muss, hilft im Zweifel garantiert das lockende Salatblatt , dann stürzen sie wie die Geier in ihr Heim.

    Das ganze Prinzip funktioniert so seit dem 2. Tag, als sie bei uns waren. Die armen Tierchen waren aus einer überfüllten Zoohandlung, aus einem völlig zugeschissenen winzigen Käfig. Sie konnten am Anfang gar nicht richtig fliegen. Pumpkin konnte noch nicht mal richtig hüpfen-- sie ist immer mit den Beinchen seitlich weggerutscht. Sie haben sich dann aber innerhalb kurzer Zeit prächtig entwickelt.

    Liebe Grüße,
    cano :0-
     
  9. #9 Zugeflogen, 07.09.2004
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.03.2002
    Beiträge:
    7.836
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Westfalen
    hallo,

    mit der zeit gehen eigendlich alle rein. vögel die nicht reingehen ( kommt sehr selten vor) die setze ich rein. dimme das licht dann, dass der vogel was sieht, mache ihn sachte wach und setze ihn in die voli.
    ich finde es etwas problematisch, die vögel draußen zu lassen, denn was ist, wenn jemand nicht an diese denkt und das fenster zum lüften öffnet? ;)
    mag nun übertrieben klingen, aber ich bin in dieser beziehung sehr vorsichtig.
     
  10. Annika

    Annika Guest

    Hi Sebastian,
    prinzipiell hast du recht. Ich muss noch dazu sagen, dass die Vögel bei uns im Wintergarten rumflattern, der ausschließlich als Vogelzimmer genutzt wird. Bevor wir die Fenster aufreißen, versichern wir uns immer doppelt und dreifach, dass beide in der Voli sind.
     
  11. #11 Zugeflogen, 07.09.2004
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.03.2002
    Beiträge:
    7.836
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Westfalen
    dann ist das was anderes, jedoch hat nicht jeder die möglichkeit eine art vogelzimmer einzurichten ;)
     
  12. Annika

    Annika Guest

    Weiß ich, hab ich ja auch nicht gesagt. ;) Ich meinte nur, dass es den Vögeln nicht schadet, wenn sie mal 'ne Nacht nicht im Käfig schlafen. Immer vorausgesetzt, man weiß das morgens auch noch, dass die noch draußen sind. Da haste schon recht :)
     
  13. #13 Der Freund aller Tiere, 08.09.2004
    Der Freund aller Tiere

    Der Freund aller Tiere Guest

    Halloi Laika :0-

    Hast Du die erhofften infos erhalten oder noch nicht.
    Ich sehe auser deiner frage keine reagtion darauf ;)

    Lieben Gruss Matthias
     
  14. Annika

    Annika Guest

    Hmm... Sebastian hat doch den besten Tip überhaupt gegeben. ;)
    Aber man muss sich wirklich nicht allzu große Sorgen machen, das "Problem" löst sich echt von ganz allein
     
Thema:

Brauche Hilfe!!!

Die Seite wird geladen...

Brauche Hilfe!!! - Ähnliche Themen

  1. Brauche Hilfe

    Brauche Hilfe: Huhu Ich habe seit Juli Kanarien. Mittlerweile 12 Stück und bis gestern Vormittag waren alle putzmunter. Am Nachmittag war dann einer ganz...
  2. Singdrossel gefunden - Brauche dringend Hilfe!

    Singdrossel gefunden - Brauche dringend Hilfe!: Guten Abend, ich habe gerade eine Singdrossel auf der Straße gefunden. Sie kann nicht mehr richtig laufen (sie fällt beim laufen immer auf eine...
  3. Hausrotschwanz ! Brauche dringend Hilfe bitte !

    Hausrotschwanz ! Brauche dringend Hilfe bitte !: Hallo, und zwar haben wir Hausrotschwänze über unserer Haustür. Mama und Papa haben jeden Tag fleißig gefüttert. Heute morgen saß einer der...
  4. (Handicap)Taube aufgelesen. Wo soll sie Leben? andere Haltungsrichtlinien? wir brauchen Hilfe.

    (Handicap)Taube aufgelesen. Wo soll sie Leben? andere Haltungsrichtlinien? wir brauchen Hilfe.: Hallo Liebes Forum, Ich bin auf diesem Themengebiet neu und unerfahren also habt bitte ein wenig Nachsicht falls ich etwas nicht professionell...
  5. Ich brauche dringend eure Hilfe

    Ich brauche dringend eure Hilfe: Ich bin grade auf der Arbeit. Plötzlich ist ein Vogelbaby aus dem Nest gefallen. Wir haben es bis her in Ruhe gelassen. Aber die Mutter war nicht...