Brauche mal euren Rat

Diskutiere Brauche mal euren Rat im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo alle miteinander, habe seit kurzem eine eigene Wohnung mit meinem Freund zusammen. NUn haben wir uns überlegt einen Vogel zu kaufen. Als...

  1. #1 Jenny1601, 13. Juni 2006
    Jenny1601

    Jenny1601 Guest

    Hallo alle miteinander,

    habe seit kurzem eine eigene Wohnung mit meinem Freund zusammen. NUn haben wir uns überlegt einen Vogel zu kaufen. Als ich noch ZUhause bei Mama und Papa gewohnt habe, hatten wir auch immer Vögel und haben auch gezüchtet. Bin also nicht ganz ein Anfänger, aber ich weiß jetzt nicht ganz was für ein Vögelchen für uns ideal wäre.

    Ich dachte mal an eine Mohrenkopfpapagei. Sind einfach toll die Kleinen.
    Allerdings hätte mein Freund gerne einen Papagei der gut reden kann und dachte an einen Graupapagei.
    Nun wir haben eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus und ich denke ein Graupapagei wäre ziemlich laut und der Vogel ansich vielleicht zu groß.
    Nun hat mein Daddy noch ein ganz anderen Vogel uns Spiel gebracht. einen Graupapagei in klein, leider weiß ich nicht mehr wie er heißt.
    Oder ein Nana.

    Vielleicht habt ihr eine Idee und könnt uns bei der Entscheidung etwas helfen.

    Grüße Jenny:)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. chris-XX

    chris-XX Guest

    hallo Jenny,

    PUNKT 1 - wenn Papagei, Sittich, Amazone, Ara - oder sonst was - NIMM 2 [​IMG] [​IMG]

    PUNKT 2: einen Papa zum Reden zu bringen, braucht Geduld - BEO's und
    manche Kakadus (Rosa) sind da auch sehr begabt. :zustimm:

    PUNKT 3: Papageien, brauchen Zeit, Zuwendung, Kenntnisse und stellen bestimmte
    Anforderungen an Futter, Freiflug, Pflege, Haltung und, und, und, ...

    Vorschlag: Fahr mal in den www.vogelpark-walsrode.de - und guck' Dir aus, welcher
    Dir gefällt - Vorteil: vielleicht machen die da ein bisschen Lärm - live! ;) ;)

    Herzlichen Gruss
    Christian


    « Zahme Vögel singen von der Freiheit, wilde Vögel fliegen. »
     
  4. #3 Jenny1601, 14. Juni 2006
    Jenny1601

    Jenny1601 Guest

    Vielen Dank für deine Antwort

    Also wie schon geschrieben bin ich nicht wirklich ein Anfänger!!
    Wir haben schon Papas gezüchtet und bin somit auch mit Papas aufgewachsen!

    Bin mir nur nicht ganz sicher welcher der richtige für mich wäre!

    Habe auch schon an einen Rosa Kakadu gedacht! Hab sie auch mal in der freien Natur erlebt und war gleich ganz begeistert!
    Ich habe nur schon gehört das Kakadus im allgemeinen etwas schwierig sind!
    Was für Erfahrungsberichte habt ihr denn?!

    grüße Jenny
     
  5. #4 schnubbel, 14. Juni 2006
    schnubbel

    schnubbel Guest

    Hallo jenny!

    Wenn du, wie du schreibst, Erfahrungen im Umgang mit Papageien hast, dann müsstest du doch eigentlich selbst wissen, welche Art für dich in Frage kommt?! Ansonsten musst du dich im Internet kundig machen. Die kleinere Art wäre übrigens der Timneh-G.

    Was das Sprechen angeht, müstest du auch wissen, dass diese Tiere meistens nur deshalb anfangen zu sprechen, weil sie vereinsamt leben und der Mensch sie in ihrer Sprache leider nicht versteht. So eignen sich manche dann das Sprechen an, um damit ihren Besitzer zu rufen und die Aufmerksamkeit zu bekommen, die für Papageien lebensnotwendig ist

    Lieben Gruß
    Schnubbel
     
  6. #5 Jenny1601, 14. Juni 2006
    Jenny1601

    Jenny1601 Guest

    Komisch nur das auch Vögel in einer Gemeinschaft das Sprechen anfangen!!
    Ich wollte doch nur mal eure Meinung wissen was ihr denn als ideal finden würdet!
    Natürlich weiß ich auch welche Papas in Frage kommen aber wie gesagt wollte doch einfach mal eure Meinung!!
     
  7. #6 schnubbel, 15. Juni 2006
    schnubbel

    schnubbel Guest

    Hi Jenny

    Ist ja auch nicht böse von mir gemeint :trost:

    Ich kann nur nie verstehen, warum man andere danach fragt, welcher Vogel der richtige für einen selbst ist. Da wirst du tausend verschiedene Meinungen hören. Und da du ja Erfahrung haben sollst, kann ich mir nur vorstellen, dass man dann schon selbst weiß, was man möchte, bzw.nicht möchte.

    Ich selbst habe Kongo-Graupapageien. Habe natürlich keinen direkten Vergleich und weiß auch nur dass, was ich von anderen höre. Das was ich jetzt sage, sage ich unter Vorbehalt: Kakadus sollen nicht unbedingt einfach sein, Aras würde ich echt nur halten, wenn ich es wirklich kann und starke Nerven habe (können sehr laut werden) und von Timnehs habe ich gehört dass die, ja wie soll ichs sagen...stinken. Wie gesagt, hab ich nur gehört. Man erkundigt sich ja auch mal bei anderen Züchtern und ich frage dann immer die Züchter, warum die ausgerechnet Kongos züchten und nicht andere Arten wie z. B. die von mir oben beschriebenen. Und dann bekomme ich diese Antworten, die ich jetzt einfach mal an dich weitergebe!

    Klar kann es sein, dass Papas auch in der Gemeinschaft sprechen. Dann haben sie sich eben irgendetwas "abgehört" vom Menschen. Mit menschlichen lauten kommunizieren sie aber nicht mit ihren Artgenossen und ich glaube auch, dass dies absolute Einzelfälle sind. Die meisten sprechen nur aus der Not der Vereinsamung heraus.

    Lieben Gruß
    S C H N U B B E L mit Jordan, Tango, Tequila, Bonetti, Emma, Lilli, Fritzi, Paulchen und den Grauen
     
  8. #7 Vogel-Mami, 15. Juni 2006
    Zuletzt bearbeitet: 15. Juni 2006
    Vogel-Mami

    Vogel-Mami Papageien(be)schützerin

    Dabei seit:
    17. April 2003
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Papageien-Gnadenhof
    Spinnst Du wohl???!!!

    Wat is los, Du Schnubbel, Du???????!!!!!!!!!!!!! 8o :nene: :schimpf: :heul:

    Tztztztz... :vogel:

    Okay, zugegeben..., ich weiß nicht, wie`s bei anderen Timnehs is...

    :+klugsche Aber meine stinken nicht, nie nie nie nie niemals nicht!!! 0l

    Klar???!!!!! :whip:

    *grummelgrummelgrummel* [​IMG]


    Sorry, Schnubbel, aber ich konnt ned anders, ich mußte mir einfach Luft machen, als ich diesen Satz von Dir gelesen hab!
    Schließlich geht`s um die Ehre meiner Süßen... !
    :trost:
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Divana

    Divana Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    Hallo

    also erstmal ist es wichtig das du zwei nimmst.

    Dann brauchst du Platz und nervenstarke Nachbarn.
    Ich selber habe Graupapageien. Ich würde mir auch immer wieder
    Graue kaufen.

    Papageien können sehr alt werden.

    Was ich als Problem empfinde ist das sich viele junge Paare
    Papageien oder Sittiche zulegen, und irgendwann müssen
    die Vögel weg weil sich eigener Nachwuchs einstellt.

    Dann werden diese Vögel zu Wanderpokalen. Das finde
    ich echt gesagt ziemlich daneben.

    Gruß

    Divana
     
  11. carinam

    carinam Putzfrau der wellivilla

    Dabei seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    antwort

    :hund
    so hier also meine meinung

    ich denk auch dass es erstmal sehr wichtig ist, dass du zwei nimmst......
    dann würde ich mich ersteinmal erkunden, welche anforderungen die jeweiligen arten haben und welche du erfüllen kannst...und dann erst die entscheidung!!!!!

    bis dann
     
Thema:

Brauche mal euren Rat

Die Seite wird geladen...

Brauche mal euren Rat - Ähnliche Themen

  1. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
  2. Was ich schon mal wissen wollte...

    Was ich schon mal wissen wollte...: Hi. Es gibt da zwei Fragen die mich schon etwas länger beschäftigen... 1. Wieso heißt die Sumpfohreule eben Sumpfohreule? Ich meine alle anderen...
  3. Brauche Rat - Beleuchtung

    Brauche Rat - Beleuchtung: Hallo, ich habe schon fast 2 Jahre lang Lucky Reptile Strip T5 Power und Narva Leuchtstoflampe LT-T5 - 54 Watt Bio Vital. Die Lampe bekomme ich...
  4. Zum ersten mal

    Zum ersten mal: hallo heute ist ein wichtiger tag... obwohl ich wildvogel in quebec seit jahrezehnten beobachte habe ich zwei arten nur ein mal in zig jahrzehnten...
  5. Habe Stadttaube gefunden, brauche dringend Hilfe!!

    Habe Stadttaube gefunden, brauche dringend Hilfe!!: Hallo, ich habe gestern eine Stadttaube gefunden die einfach nur schlafend herumsaß. Ich hab sie dann mitgenommen und ihr einen Karton mit Zeitung...