Brauche Rat 2

Diskutiere Brauche Rat 2 im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Ralf W (siehe brauche Rat 13.3.03) hatte unsere Rosellas in Urlaubsbetreuung und mit ihnen arge Probleme,Probleme die wir auch hatten und...

  1. #1 antonfrieda, 17. März 2003
    antonfrieda

    antonfrieda Guest

    Hallo
    Ralf W (siehe brauche Rat 13.3.03) hatte unsere Rosellas in Urlaubsbetreuung und mit ihnen arge Probleme,Probleme die wir auch hatten und haben.Sie sind sogar noch schlimmer geworden.Das Männchen greift mich schon mal an ,wenn ich den Raum betrete, springt an die Gitter wenn ich zum Käfig trete,bewacht das Weibchen rigoros und versucht sie sogar innerhalb des Käfigs vor mir abzuschirmen.Das Männchen reagiert auf mich viel heftiger als auf meine Frau.Wenn die Vögel draußen sind treibt er das Weibchen immer weg von mir in andere Ecken oder Räume.Das Weibchen darf auch nur fressen wenn er es zuläßt.Da reicht ein kleiner Laut und sie frißt nicht mehr.Ich glaube, daß wWeibchen hat ganz schön unter ihm zu leiden.Frieda hat vorher mit einem anderen Männchen zusamm,engelebt und da gabs keine Probleme.Was tun ? Antonfrieda
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallo antonfrieda


    Was die Rosellas da treiben ist ganz normales Rosellaverhalten .
    Nicht jedes Paar reagiert letztlich so,aber viele -und nicht nur
    Rosellas . Diese Art haben die Vögel in ihren Genen. Du hast einen Hahn mit starken Genen . Es ist doch so ,das in der Natur
    die stärksten und besten ihre Gene weitergeben .

    Mein Rat : Keine anderen Vögel im Raum während der Balz/Brutphase.Viel Raum zum Fliegen für das Paar.
    Versuche für das Weibchen andere Futterplätze einzurichten .
    Bitte zieht Euch während der Phase zurück.Denn jetzt betrachtet
    Euch der Hahn als Konkurenten . Er muss aus seiner Sicht sein
    Weibchen schützen .
    Bitte die Vögel nicht trennen ,solange es im Rahmen bleibt .
    Plattschweifsittiche schliessen ihre Ehe auf Lebenszeit .

    Wenn noch Fragen auftauchen - ran an die Tasten .
     
  4. #3 antonfrieda, 18. März 2003
    antonfrieda

    antonfrieda Guest

    Liebe Karin, du sagst wir sollen die beiden
    während der Balzzeit nicht trennen. Sie sind bis mittags im Käfig u. dürfen dann fliegen.Buddy scheucht Frieda jedoch die ganze Zeit durch den Käfig und Frieda hat richtig Angst vor Ihm.Sie läßt sich auch nur selten von ihm füttern.Vielleicht akzeptiert sie ihn nicht als Partner? Bei dem ersten
    Männchen, das leider gestorben ist,
    war das nämlich ganz anders.Wir sind auf jedenfall ratlos. Wir hatten Buddy im Dez. aus dem Tierheim geholt und seitdem herscht hier das Chaos.. Er greift uns
    sogar täglich an und sobald Frieda auf
    etwas anders reagiert als auf ihn,
    hetzt er Sie bis zur Erschöpfung.
    Ist das etwa normal?
     
  5. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallo


    Die Vögel brauchen Platz .Platz und nochmals Platz !!

    Das scheint mir des Rätsels Lösung zu sein .Das Vogelpaar
    ist neu und von Menschen verpaart worden .Ideal ist bei den
    Plattschweiflern,wenn sie sich selbst als Paar finden .
    Da Rosellas sich eben in der Balzzeit "anders" verhalten ,kommt
    von seinen Genen,die er auch als Zuchtvogel in sich drin hat .
    Dein Hahn kann sich nicht anders verhalten .
    Paarfindung dauert seine Zeit .Hat man euch das nicht im Terheim
    gesagt ?


    Bitte die Vögel nicht trennen ,solange es im Rahmen bleibt .
    Plattschweifsittiche schliessen ihre Ehe auf Lebenszeit

    Bei der Antwort ging ich davon aus, das es sich um ein festverpaates Paar handelt - ist euer Paar aber nicht .


    Wie alt ist Frida ? Wie lange war sie Witwe ? Auch Vögel trauern .
    Ein Beispiel von mir : Ein Nymphenhahn trauerte um seine verstorbene Henne fast 2 Jahre lang . Die beiden waren über 15
    Jahre zusammen .Es schaut so aus, als ob Frida nicht bereit ist
    für die Balz . Auch sie reagiert duchaus normal .
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Brauche Rat 2

Die Seite wird geladen...

Brauche Rat 2 - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  2. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  3. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  4. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  5. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...