Brauche Rat

Diskutiere Brauche Rat im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo liebe Vogelfreunde, ich mach mir Sorgen um meine Teddy. Sie ist ca. 5 Jahre alt und seit 3 Tagen sitzt sie total lustlos in der Voliere....

  1. SalzSie

    SalzSie Guest

    Hallo liebe Vogelfreunde,

    ich mach mir Sorgen um meine Teddy. Sie ist ca. 5 Jahre alt und seit 3 Tagen sitzt sie total lustlos in der Voliere. Sie schläft den ganzen Tag nur und ab und an friest sie was und geht dann zurück schlafen. Ich hab auch gesehn, dass sie wohl Durchfall hat. Im Mai letzten Jahres hab ich erst meine Fly verloren und nun mache ich mir Sorgen, dass Teddy auch krank ist.
    Hat hier jemand ne Ahnung was das sein könnte und was ich tun soll?

    Ich überleg schon morgen mit ihr zum Tierarzt zu gehen, bin aber nicht sicher ob das hilft. Mit Fly war ich auch beim Tierarzt und es hat nix gebracht. Der Tierarzt ist auch nicht auf Vögel spezialisiert. Und ich kenne auch keinen Tierarzt hier in Dortmund der es ist.

    Gruß,
    Sabine
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Hallo Sabine,

    Bei den Symptomen würde ich schnellstmöglich morgen früh mit dem kleine zum TA. Das hört sich nicht gut an. Vogelkundige Tierärzte scheint es viele in Dortmund zu geben, schau mal hier in unserer Tierarztliste.

    Speziell bei dem hier solltest du mal vorbeischauen, der hat die besten Kritiken:


    Tierärztliche Praxis für Kleintiere Scharnhorst
    Bücherstraße 1
    44328 Dortmund
    Telefon:
    0231 - 239051
    0231 - 239052

    Mo.-Fr. 10 - 12 Uhr und 15 - 20 Uhr Samstags 10 - 12 Uhr
     
  4. SalzSie

    SalzSie Guest

    Hallo,

    ich war grad mit meiner Teddy beim Tierazt.
    Er meinte, dass sie wohl was an der niere hat.
    SIe hat etwas medizin bekommen und ich soll sie nun leicht mit einer rotlichtlampe bestrahlen. Hab sie in einem einzelkäfig getan, damit sie ruhe von den anderen drei hat. Ich hoffe sehr, dass sie wieder gesund wird.

    Mir sind ja schon in der Vergangenheit 2 Wellensittiche gestorben. Alle hatten was an der Niere. Hat jemand eine Idee waran das liegen kann? Mache ich was falsch?
     
  5. Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Hallo,
    fütterst Du evtl. viel eiweißreiches Futter (Eifutter, Knabberstangen, Futter in dem Bäckereierzeignisse enthalten sind)? Sehr eiweißreiches Futter kann u.a. die Nieren schädigen. Das wäre so mein Gedanke dazu.
     
  6. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Wieviel Sepiaschale bietest du an?
     
  7. Andrea 62

    Andrea 62 Guest

  8. Yunaleska

    Yunaleska Guest

    ist sepiaschale nicht gut?
     
  9. #8 SalzSie, 23. Januar 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. Januar 2006
    SalzSie

    SalzSie Guest

    Hallo zusammen,

    meiner Kleinen scheint es etwas besser zu gehen. Sie bewegt sich mehr und friest auch wieder richtig. aber viel schlafen tut sie immernoch.

    @Andrea 62
    eigentlich nicht besonders viel. hauptsächlich bekommen sie körner, kolbenhirse und dann noch paprika, salat, tomaten und so.
    Knaberstangen nur ab und zu.

    @Semesh
    eine in der Voliere. Wieso? Sind die nicht gut?

    Gruß,
    Sabine
     
  10. Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Hallo Sabine,
    ... dann scheint es zumindest nicht am Futter zu liegen. Vielleicht versuchst Du ja mal die Tyrode-Lösung.
    Bei der Sepia-Schale könnte ich mir vorstellen, dass Nicole evtl. einen hohen Salzgehalt meint, der nicht gut für die Nieren ist. Manchmal sind die Schalen nicht ausreichend gewässert. Ich füttere keine Sepia-Schale, meine Hennen haben die immer nur kleingeschreddert :D, deshalb gibt es nur noch lose Gritmischungen.
     
  11. Chimera

    Chimera mööööp

    Dabei seit:
    9. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    68... Mannheim
    ja, wenn du sie am meer gefunden hast und unbehandelt in den käfig gehängt hast.
    die gekauften sind unschädlich, da durch wässern das salz rausgespült wurde. rotzdem kursieren eine menge gerüchte, lass dich davon jedoch nicht verunsichern.
    gewässerte sepiaschalen sind völlig ungefährlich.
     
  12. jayce

    jayce Nordlicht

    Dabei seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    Apropos Sepiaschalen:

    Ich habe neulichs im Zoofachladen gesehen, dass es die jetzt mit Aroma gibt :k.
    Schokolade, Vanille, Erdbeer, Waldmeister... (oder so ähnlich) - find ich echt pervers.
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Genau deswegen, ich fütter Sepiaschale nur sehr selten. Dafür gebe ich lieber Kalk und Mineralsteine. Aber als Hauptzufuhr für den Kalkbedarf benutz ich die nicht. Bei den Steinen müssen sie sich ausserdem wesentlich mehr anstrengen, um da was abzubekommen. Eine Gute Übung für den Schnabel.
     
  15. SalzSie

    SalzSie Guest

    Hallo zusammen,

    ich war gestern noch mal mit meiner Teddy beim Tierarzt.
    Sie war noch schwächer geworden und schon total abgemagert.
    Der Arzt hat sie eingeschläfert. Sie hätte sich sonst nur noch gequält :traurig:

    Gruß,
    Sabine
     
Thema:

Brauche Rat