Brauchen Wellensittiche Jod? Vitamin K3 schädlich? Stärkung des Immunsystems

Diskutiere Brauchen Wellensittiche Jod? Vitamin K3 schädlich? Stärkung des Immunsystems im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, ich gebe meinen Wellis (4 1/2 Jahre) Trill-Körner-Mischung, weil da Jod enthalten ist. Jetzt meinte jemand, dass Wellis gar kein Jod für...

  1. cheap

    cheap Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. November 2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich gebe meinen Wellis (4 1/2 Jahre) Trill-Körner-Mischung, weil da Jod enthalten ist. Jetzt meinte jemand, dass Wellis gar kein Jod für ihre Schilddrüse brauchen. Wißt Ihr, wie das nun ist?

    Welche Körnermischung gebt Ihr denn Euren Wellis?

    Ich gebe neben Gurke, Karotten und Salat trotzdem noch "Nekton-S", ein Vitaminpulver, das ihnen recht gut tut (Korvimin riecht schlimm nach Fisch - das mögen sie nicht und Prime schmeckt ihnen auch nicht). Im Nekton-S ist allerdings Vitamin K3 enthalten, das angeblich schädlich sein soll. Stimmt das?

    Meine (vk) Tierärztin hat mir für das Immunsystem von Sammy täglich 1 Echinacea-Globuli ins Trinkgefäß empfohlen. Erst hat es total gut getan, jetzt irgendwie nicht mehr (vielleicht liegt es aber auch an was anderem). Kann Echinacea schaden bzw. was könnte sonst noch für das Immunsystem gut sein? Propolis?

    Welli-Grüße von Anja.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Micky83

    Micky83 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. März 2009
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Hallo Cheap

    Die Trillmischung ist sehr gehaltvoll,da auch Ei und einige andere Nebenerzeugnisse enthalten sind.
    Dies kann auf Dauer auch zu Problemen wie Übergewicht oder Organschäden führen.

    Meine bekommen eine einfache Körnermischung ohne Zusätze.

    Über das Trinkwasser gebe ich Volamin da ich einen leberkranken Welli habe.
     
  4. Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Anja,

    Wellensittiche reagieren auf einen Jodmangel wohl empfindlicher als andere Vögel.
    Jod ist u.a. im Boden enthalten. Die Konzentration des im Boden enthaltenen Jods wirkt sich auf die Konzentration von Jod in den Körnern aus. Das heisst, wir können nie defintiv wissen, ob in den von uns verfütterten Körnchen nun genug davon ist oder nicht.
    Grundsätzlich ist daher das Zufüttern von geringen Mengen sicher nicht verkehrt. Ob das nun die Körnchen im Trill-Futter sind oder so ein rosa Jod-Pickstein, wird weniger eine Rolle spielen. Beides würde ich abr nicht anbieten, zu viel wäre ja auch nicht gut.

    Vitamin K3 ist in vielen Vogel-Präparaten enthalten, während es im Humanbereich verboten ist. Ist also in der Tat umstritten.
    Hier eine Dissertation dazu.
    Und hier noch ein anderer Text.

    Was hat denn Dein Sammy? Bei einem gesunden Vogel würde ich garnichts machen. Das Echinacea ist ja homöopathisch. Propolis (aber nicht homöopathisch) wäre sicher eine gute Möglichkeit, weil es erwiesenermaßen gegen diverse Krankheitserreger wirkt.


    Viele Grüsse,
    Sandra
     
  5. cheap

    cheap Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. November 2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beim Sammy wurden wenige Megabakterien im Kot festgestellt, bei der July nicht. Aber nur so wenige, dass die TÄ'in kein Amphomoronal und Antibiotikum verordnete - solange es ihm ansonsten gut geht und er lebhaft ist. Die TÄ'in hat ihm 1 x Zylexis (fürs Immunsystem) gespritzt, was ihm total gut getan hat. Aber da ich ihm nicht alle 2 Wochen den Stress antun will u. zur Spritze fahren will, enpfahl mir die TÄ'in eben Echinacea-Globulis.

    In welcher Form kann ich ihm das Propolis geben, wenn es homöopathisch nicht so sinnvoll ist?
     
  6. Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Cheap,

    das Propolis würde ich an Deiner Stelle als Pulver geben, welches Du z.B. bei www.honigfee.de bestellen kannst. Oder im www.biofuttershop.eu. Das Pulver ist sehr fein und riecht etwas streng. Meine Wellis stört es aber nicht.

    Es gibt Propolis auch als Tropfen, aber die sind meist mit Alkohol, was bei "Megas" ja kontraproduktiv wäre. Und bei den Tropfen ohne Alkohol weiss man halt nicht, was da eigentlich noch drin ist (Propolis ist kaum wasserlöslich).

    Globuli würde ich wegen dem Zucker auch nicht unbedingt geben bei Megas.


    Viele Grüsse,
    Sandra

    PS: Vor kurzem hatten wir noch einen interessanten Threas "Thymiantee und Esigwasser" oder so über Megas. Vielleicht magst Du da auch nochmal reinschauen. Liegt noch nicht allzu lange zurück.
     
  7. gregor443

    gregor443 Banned

    Dabei seit:
    5. Dezember 2005
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    0
    Dein Vogel hat alles bekommen, was er nicht brauchte.
     
  8. cheap

    cheap Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. November 2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Gregor,

    er hat ja nur Zylexis und Echinacea bekommen. Was hätte er denn sonst bekommen sollen?

    Anja.
     
  9. Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Hallo Anja,
    ist das als Dauergabe gedacht? Wenn ja mal hier lesen...
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. gregor443

    gregor443 Banned

    Dabei seit:
    5. Dezember 2005
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    0
    Da es dem Vogel gut ging, wie Du schreibst, hätte er gar nichts gebraucht.

    Dein Vogel hatte durch die Spritze zusätzlichen Stress, der (uo)TA einen zusätzlichen Verdienst, und Du weniger Geld.
     
  12. Wölkchen

    Wölkchen Banned

    Dabei seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in NRW
    Dauerhaft? Täglich? Welche Potenz?
     
Thema: Brauchen Wellensittiche Jod? Vitamin K3 schädlich? Stärkung des Immunsystems
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jod für wellensittiche

    ,
  2. brauchen wellensittiche jod

    ,
  3. jodmangel beim wellensittich

    ,
  4. anything,
  5. jodmangel wellensittich,
  6. wellensittich jod ,
  7. jod wellensittich,
  8. wellensittich jodmangel,
  9. jod pickstein wellensittich,
  10. jod für vögel,
  11. vitamin k3 vogel,
  12. vitamin k3 voegel,
  13. jod pickstein gefährlich,
  14. vitamin k3 wellensittich,
  15. www.vogelforen.de,
  16. jod Körner für wellensittich ,
  17. jod zusatz Wellensittich ,
  18. pickstein wellensittich,
  19. wellensittich kodmangel was tun,
  20. welli spritze für immunsystem,
  21. jodmangel bei wellensittichen ,
  22. zylexis wellensittich,
  23. propolis enthält jod,
  24. nekton s wellensittich
Die Seite wird geladen...

Brauchen Wellensittiche Jod? Vitamin K3 schädlich? Stärkung des Immunsystems - Ähnliche Themen

  1. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. Wellensittich ungewöhnliche Körperhaltung?

    Wellensittich ungewöhnliche Körperhaltung?: Hallo liebe Community, ich bin neu hier und hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann? Ich habe seit ca. 2 Monaten ein super süßes...