brauner Kot durch Pellets??

Diskutiere brauner Kot durch Pellets?? im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo, Ihr lieben.. Verfüttert jemand von Euch Pellets?? da unsre Grünen ja so suuperscharf auf obst sind, hab ich mir gedacht ich fütter mal...

  1. #1 Mari & Rico, 10. Januar 2005
    Mari & Rico

    Mari & Rico Guest

    Hallo, Ihr lieben..

    Verfüttert jemand von Euch Pellets?? da unsre Grünen ja so suuperscharf auf obst sind, hab ich mir gedacht ich fütter mal zusätzlich (nicht nur!) Pellets, wegen der Vitaminaufnahme.
    Bisher sind sie da nicht sonderlich dran gegangen, bis auf unseren Alexandersittich, der ist recht begeistert davon (er weiss wohl nicht, daß er keine Ama ist ;) )
    Gerade vorhin habe ich in der Voli braunen Kot vorgefunden.Nicht nur braun, sondern lediglich der Grünanteil ist braun.Da unsere Grünen ja nur zum schlafen und Fressen drin sind, bin ich mir sicher, daß der Kot von Gizmo ist (weil genau unter seinem Schlafplatz).
    Über die Suchfunktion habe ich nicht viel gefunden, lediglich einen Beitrag, indem auch die Umstellung auf Pellets als Tip gegeben wurde. Die Seite im Netz mit den "krankhaften Kotproben" haben wir uns gerade auch angesehen, da entspricht zum Glück nichts unserem Fall.

    Ich dachte nur, ich frage nochmal schnell bei euch, denn hier habe ich wohl ehr eine Antwort als im Krankheitsforum.

    Liebe Grüße
    Mari
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Alba

    Alba Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Juli 2003
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85356 Freising
    Hi Mari,

    wenn nur die Farbe variiert, statt grün braun oder rötlich usw....,
    liegt es normalerweise wirklich am Futter.
    Z.B.nach Genuß von Kirschen wird der Kot ziemlich rot.

    Ob es an den Pellets liegt, kann ich nicht sagen, da ich keine Pellets füttere.
     
  4. romano

    romano Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo,

    Ja, ist richtig. Papagei das sich ernnehren mit pellet haben der normale grün
    kot anteil braun. Also ist alles OK

    Ciao
    Mario&company
     
  5. Gonzotier

    Gonzotier Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ennepetal
    Alles in Ordnung....

    Hallo!

    Auch wenn bei uns grau statt grün an der Tagesordnung ist ;) , kann ich Dich beruhigen - der Kot ist völlig normal! Durch die Pelletsfütterung verändert sich der Kot ins bräunliche - ist bei unseren Gräulingen auch so.

    Ganz lieben Gruß
    Kati :0-
     
  6. #5 Mari & Rico, 11. Januar 2005
    Mari & Rico

    Mari & Rico Guest

    Puuh...da bin ich ja beruhigt.

    Danke Euch :zustimm:
     
  7. Freakle

    Freakle Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Barlt. Wo wir sind ist oben.
    hi mari,

    das mit den pellets ist so ne sache. nicht wegen der verdauung, aber als alleinfutter ist das absolut vogelwiederig, schon tierquälerei.
    gib nicht so viel auf die pellets. die werbung verspricht mehr als sie halten kann.

    gruß frank
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Mari & Rico, 11. Januar 2005
    Mari & Rico

    Mari & Rico Guest

    Hallo Frank!

    Um Gottes Willen!!! Als Alleinfuttermittel kämen die für mich nie in Frage! Allerdings war mir persönlich der Gedanke lieber, sie holen sich durchs Fressen der pellets noch zusätzlich Vitamine, als wenn ich ihnen ewig Pülverchen in den verschiedensten variationen über die Körner streue. Naja..unterm Strich kommt warscheinlich das Gleiche bei raus :~

    Es ist aber auch echt ne Gradwanderung.Ich dachte das bisschen Obst, was sie fressen reicht alleine nicht.Dazu kommt noch, daß sie vorwiegend Äpfelchen essen. Ich fand das zu einseitig.Args... :? ...man will doch auch immer alles richtig machen.

    Also wäre die zusätzliche Fütterung von Vitaminen doch besser?? Oder reicht ihnen tatsächlich das, was sie fressen? (Man sagt ja meist, daß der Körper nach dem verlangt, was er braucht)

    Ich werd doch nochmal in den Ernährungsthreads lesen.

    Grüße
    Mari
     
  10. Kuni

    Kuni Guest

    hallo!

    also eine ausreichende vitaminversorgung ist schon sehr wichtig. und genau wie wir, essen unsere grünen leider nicht immer das was gut für sie ist.

    wenn sich ihre rohkostaufnahme auf äpfel beschränkt, würde ich auch zusätzliche vitamine füttern, sonst gibts über kurz oder lang mangelerscheinungen.
     
Thema:

brauner Kot durch Pellets??