Braunkopfpapageien

Diskutiere Braunkopfpapageien im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, es ist wieder Zeit für ein kleines Update. Die drei Küken gedeihen prächtig und werden von den Eltern bestens umsorgt. Dafür sieht...

  1. Richard

    Richard Guest

    Hallo,

    es ist wieder Zeit für ein kleines Update.

    Die drei Küken gedeihen prächtig und werden von den Eltern bestens umsorgt. Dafür sieht der Nistkasten aus wie Sau. Ich bin mir aber nicht sicher, ob die Altiere eine Nistkastenreinigung verzeihen? Deshalb tendiere ich dazu, nichts zu machen.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Caro+Caro

    Caro+Caro Carolin (& Carola)

    Dabei seit:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    34... Hessen
    OOhhhhhhh, sind das süße Flauschbälle:beifall:
     
  4. Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.916
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Sie werden grün :) sind das goldige Knöpfe..
    Richard Du kannst ja nur ein wenig neues Streu an der Oberfläche verteilen,dann sitzen die Kleinen nicht im Dreck.
    Das geht schnell,in ein Eck das neue Streu,Vogel kurz hochheben,Streu drunterschieben gut ist es.
    Sonst pappt Dir nacher der Kot an den Ringen fest ohne Ende.

    Lg Bettina
     
  5. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Richard,

    die kleinen sind echt putzig. Sie haben so ein hübsches Gesicht.

    Wann immer ich so Babybilder sehe, bin ich echt froh, dass ich bereits vier Papageien habe und ich eigentlich keine weitere ins Team aufnehmen möchte.
     
  6. Ida

    Ida Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    48149 Münster
    Danke Richard...für die süssen Bilder!

    Ich freue mich, dass es den `Zwergen`gut geht!

    Liebe Grüsse!Susann!
     
  7. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Richard,

    danke für die schönen Bilder. Die drei Kleinen gedeihen ja echt super :zustimm:.
     
  8. golfstrom

    golfstrom Federloser

    Dabei seit:
    17. November 2009
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Limburg an der Lahn
    Klasse Richard, jetzt sind sie sicher schon richtig grün gelle?!
     
  9. Richard

    Richard Guest

    Den Anhang xanthops 007.jpg betrachten Hallo Frank,

    bis die Knirpse richtig grün sind, dauert es noch ein Weilchen. Wenn der Kopf auch noch grün wird, mache ich mir allerdings Sorgen. :D

    Nur auf das Foto möchten sie nicht mehr...
     
  10. golfstrom

    golfstrom Federloser

    Dabei seit:
    17. November 2009
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Limburg an der Lahn
    Wär dann ne Sonderlackierung ;-)))
     
  11. Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.916
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Hallo Richard,

    Die sind echt schon richtig groß geworden.
    Sag mal, sieht das nur auf dem Foto so aus oder ist einer eher grün und der andere olivfarben ?
    So etwas habe ich bei den Mohren nämlich auch schon gehabt,dass einer eher kräftig grün war und der andere ins olivfarbene ging.
    Die Schwanzfedern sprießen nun auch schon raus...freu mich dass sie sich so gut entwickeln.
     
  12. Richard

    Richard Guest

    Hallo Bettina,

    das hast du ganz richtig erkannt. Die unterschiedliche Färbung ist mir beim fotografieren auch aufgefallen. Das werde ich auf jeden Fall im Auge behalten.
     
  13. Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.916
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Sind denn die Altvögel unterschiedlich gefärbt?
    Vielleicht kommt ein Teil nach der Henne und einer nach dem Hahn...??
     
  14. Richard

    Richard Guest

    Hallo Bettina,

    die Alttiere unterscheiden sich tatsächlich um Nuancen in der Färbung. Das ist mir bisher gar nicht aufgefallen.

    Langsam öffnen sich auch die Federhülsen am Bauch. Der Kopf ist schon nahezu fertig befiedert - noch könnten es auch Mohrenkopfpapageien sein.
     
  15. #74 Tanygnathus, 3. Dezember 2011
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.916
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Hallo Richard,

    Bei mir war das wirklich schon öfter so,dass einer eher ins oliv ging und die anderen eher ein kräftiges grün hatten.
    Ein Junges hatte ganz dunkle Füße schon beim Schlupf ( wir haben es Dunkelfuß genannt grins ).
    Ich dachte damals immer das wird ein ganz dunkler Vogel,kräftiges orange...als der Vogel ausflog war es ein richtig Zitronengelbes Weibchen.
    So einen Jungvogel hatte ich nie wieder.

    Wie gehts Deinen Kleinen?
    Alles in Ordnung?Kann man sie schon von Mohren unterscheiden?:)
     
  16. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo Richard
    Gratuliere zu diesem sehr schönen erfolg. Ich hatte vor langer Zeit auch mal viele Langflügelpapageien und die Braunköpfe waren meine absoluten Lieblinge.

    Gruß
     
  17. Richard

    Richard Guest

    Hallo Bettina!

    Die drei Braunkopfpapageien machen sich fabelhaft! Der Kopf ist mittlerweile voll befiedert, das Schwänzchen sprießt und der Rücken und die Brust wachsen auch langsam zu. Mittlerweile sind es echte Braunkopfpapageien und unverwechselbar!

    Morgen werde ich neue Fotos machen.

    Hallo Hans (hast du dich im Forum verlaufen ;-))

    Danke für die Glückwünsche! :)

    PS: Haben die Rotschnabelsittiche die Ornithea gut verkraftet?
     
  18. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Richard,
    super, dass sich deinen Küken so toll entwickeln und danke dass du uns immer auf dem Laufenden hälst :zustimm:. Freu mich schon auf die neuen Bilder :freude:.
     
  19. Richard

    Richard Guest

    Wie versprochen gibt es ein neues Bild. Die anderen sind leider nichts geworden. 8(

    Man sieht hier Farbunterschied ebenfalls deutlich, oder?
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #79 Engelchen77, 4. Dezember 2011
    Engelchen77

    Engelchen77 Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. September 2010
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rommerskirchen, Germany
    Die sind ja total süß ! Ja ich finde auch das man auf dem Bild die Färbung deutlich erkennen kann! Die 3 sind wirklich schon richtig gut entwickelt! Danke für das schöne Bild!
    LG Sandra
     
  22. #80 Tanygnathus, 4. Dezember 2011
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.916
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Hallo Richard,

    Oh mann sind die goldig :)
    Ja man kann den Unterschied deutlich sehen.
    Darf ich einen Tipp abgeben was das Geschlecht angeht?

    Ich denke der ganz Rechte ist ein Hahn,der Kleinste in der Mitte eine Henne,der Linke bin ich unsicher vom Schnabel her würde ich Hahn sagen,aber der Kopf ist schmäler darum könnte es auch eine Henne sein.
    Und..jetzt sieht man dass es Braunkopfpapageien sind :D
    Einfach nur Klasse !!
     
Thema: Braunkopfpapageien
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. braunkopfpapageien

    ,
  2. braunkopfpapagei

    ,
  3. nistkasten ablaufkasten

    ,
  4. braunkopfpapagei kaufen,
  5. zwei Hähne braunkopfpapageien vergesellschaften,
  6. wie alt werden braunkopfpapageien
Die Seite wird geladen...

Braunkopfpapageien - Ähnliche Themen

  1. Braunkopfpapagei - Fotos

    Braunkopfpapagei - Fotos: Braunkopfpapagei ( Poicephalus cryptoxanthus ) Unterarten: Poicephalus cryptoxanthus cryptoxanthus Poicephalus cryptoxanthus tanganyikae...
  2. Neues von Ritas Braunkopfpapageien

    Neues von Ritas Braunkopfpapageien: Hallo Rita, lese gerade in dem wieder ausgekramten Thread und bin ein bißchen neugierig: sind deine beiden knuffligen Braunkopfpapas...
  3. Nachwuchs bei Braunkopfpapageien

    Nachwuchs bei Braunkopfpapageien: Hallo "Die gute Nachricht" heute mal nicht aus der Kirche, sondern aus dem Vogelzimmer. Ich habe zwei Babies von meinen Braunkopfpapageien. Sie...