Braunkopfpapageien

Diskutiere Braunkopfpapageien im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, für's erste endet der Zuchtbericht an dieser Stelle mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Die drei Jungtiere ziehen zu einem...

  1. Richard

    Richard Guest

    Hallo,

    für's erste endet der Zuchtbericht an dieser Stelle mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Die drei Jungtiere ziehen zu einem Züchter, der drei passende Gegengeschlechter besitzt.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Das nenne ich richtiges Glück,dass der Züchter genau drei gegengeschlechtliche Braunköpfe hat.
    Besser kanns nicht gehen.
    Freu mich schon sehr wenn Du mal wieder von Deinem Braunkopfnachwuchs berichten kannst,
    Hab für diese Art eine Schwäche ( gefallen mir sehr..).:0-
     
  4. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Da hast du ja wirklich schnell ein gutes Plätzchen für die kleinen finden können :zustimm:.
     
  5. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo

    Sehr schöne jungtiere. Gestern in Zwolle waren auch wieder Braunkopfpapageien zu kaufen.

    Gruß
     
  6. Richard

    Richard Guest

    Hallo Hans,

    wo standen die denn? Die habe ich gar nicht gesehen.
     
  7. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Ziemlich am ende in der ersten Halle. Ich habe manche Sachen auch erst beim dritten mal durchlaufen gesehen. Ist immer schwierig wenn es so voll ist. Wann warst Du denn da?

    Gruß
    Hans
     
  8. #127 Richard, 26. Februar 2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26. Februar 2012
    Richard

    Richard Guest

    Ab 6.15 bis 9 Uhr. Beim Th... habe ich einen Hahn gesehen. Ach, waren das vielleicht die gestapelten Gitterkäfige?


    PS: So sah es aus als ich in die Halle kam. Das zweite Bild ist eine Mohrenkopfmutation.
     

    Anhänge:

  9. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Kann ich nicht mehr genau sagen, es waren auf jeden Fall 1,1 Nachzucht 2011. Sehr schöne glatte Vögel.
    Ich habe aber nicht nach dem Preis gefragt.
    Gruß
     
  10. Richard

    Richard Guest

    Schade, an die kann ich mich nicht erinnern. :traurig:

    Meine Nachzuchten sind gut im neuen Zuhause angekommen, habe gestern den Züchter angerufen. Aalglatte Vögel, so etwas hört man doch gerne! :zustimm:
     
  11. Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Hallo Richard,

    Schön dass die drei gut angekommen sind.:)
    Da warst Du selber sicher auch erleichtert.
    Setzt er nun alle 6 zusammen zum sich finden?
     
  12. Richard

    Richard Guest

    Hallo Bettina,

    er hatte ja 2,1 und ich 1,2 so dass drei blutsfremde Paare möglich sind. Deshalb werden seine Henne und mein Hahn zwangsverpaart, während die restlichen vier in eine gemeinsame Voliere kommen. So werden auch neue Paare blutsfremd bleiben.
     
  13. Richard

    Richard Guest

    Hallo!

    Wenn alles klappt, gibt es hier bald ein Update!
    Ich bin selber sehr gespannt, ob die Eier überhaubt befruchtet sind!
     

    Anhänge:

  14. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Dann wünsche ich dir, dass die Eier befruchtet sind. Beim letzten Mal hat es doch auch geklappt.
    Wann kannst du die Eier durchleuchten?
     
  15. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Ui, der Osterhase hatte Langeweile und war zwischendurch wieder mal im Münsterland :D.

    Glückwunsch zu dem Gelege Richard. Hier sind die Daumen natürlich gedrückt, dass auch Küken daraus schlüpfen :zwinker:.
     
  16. #135 Tanygnathus, 30. August 2012
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Wäre schön wenn es wieder klappen würde Richard:)
     
  17. Richard

    Richard Guest

    Hallo!

    Wenn es klappen würde, wäre das super! Dieses mal möchte ich mir ein blutsfremdes Paar zusammenstellen. Mein Zuchtpaar ist schon etwas älter (der Hahn von 01, die Henne ein mindestens genau so alter Wildfang), so dass ich auch an die Zukunft denken muss. Das Ziel ist, zwei zueinander blutsfremde Zuchtpaare zu haben. Auch wenn ich mittlerweile Züchter kenne, die Braunkopfpapageien haben, wird er immer noch sehr wenig gezüchtet. Leider! In diesem Jahr wurden bisher erst 1,1 Nachzuchten angeboten.
    Ich bezweifle, dass ich bei dem Verlust meiner Zuchthenne eine einzelne Henne kaufen könnte.
     
  18. #137 Manfred Debus, 30. August 2012
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.648
    Zustimmungen:
    13
    Hallo!

    Richard, auch ich drücke die Daumen.
    Ist bestimmt super interresant, so
    etwas zu zu erleben. Wird bestimmt
    was rauskommen!

    Lg.
    Manni!
     
  19. Richard

    Richard Guest

    Hallo Uschi,

    deine Frage habe ich nicht vergessen. Ich habe heute geschiert und in einem Ei ist das Embryo bereits klar und deutlich zu erkennen. Die Henne legt leider nicht im Abstand von 2 Tagen ( :+screams: ), deshalb ist es mit dem Schieren immer so eine Sache. Als alter Optimist, bestelle ich trotzdem 3 Ringe. :dance:
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Das ist ja klasse, schon mal ein befruchtetes Ei! Ich wünsche dir, dass dein Optimismus belohnt wird!
    Wie alt werden Braunkopfpapageien in der Regel?
    Weißt du warum diese Papageien so selten gezüchtet werden?
     
  22. Richard

    Richard Guest

    Hallo Uschi!

    Ich gehe davon aus, dass der Braunkopfpapagei vielen zu schlicht ist. Er hat nicht die farbintive Brust wie der Mohrenkopfpapagei oder die markante gelbe Stirn des Goldbugpapageis. Deshalb wurde er mMn. nicht so oft importiert. Wenn man aber genau hinguckt, ist der Braunkopfpapagei farbiger als man denkt. Entsprechende Bilder sind im Thema verlinkt.

    Als Züchter habe ich gemerkt, dass die Nachfrage dennoch vorhanden ist. Bei der Abgabe meiner Jungtiere hatte ich Anfragen aus 7 verschiedenen Ländern und ich hätte auch schon Vorbestellungen annehmen können. Mache ich aber nicht! :zwinker:
     
Thema: Braunkopfpapageien
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. braunkopfpapageien

    ,
  2. braunkopfpapagei

    ,
  3. nistkasten ablaufkasten

    ,
  4. braunkopfpapagei kaufen,
  5. zwei Hähne braunkopfpapageien vergesellschaften,
  6. wie alt werden braunkopfpapageien
Die Seite wird geladen...

Braunkopfpapageien - Ähnliche Themen

  1. Braunkopfpapagei - Fotos

    Braunkopfpapagei - Fotos: Braunkopfpapagei ( Poicephalus cryptoxanthus ) Unterarten: Poicephalus cryptoxanthus cryptoxanthus Poicephalus cryptoxanthus tanganyikae...
  2. Neues von Ritas Braunkopfpapageien

    Neues von Ritas Braunkopfpapageien: Hallo Rita, lese gerade in dem wieder ausgekramten Thread und bin ein bißchen neugierig: sind deine beiden knuffligen Braunkopfpapas...
  3. Nachwuchs bei Braunkopfpapageien

    Nachwuchs bei Braunkopfpapageien: Hallo "Die gute Nachricht" heute mal nicht aus der Kirche, sondern aus dem Vogelzimmer. Ich habe zwei Babies von meinen Braunkopfpapageien. Sie...